Asparagus Plumosa

 
Asparagus Plumosa
Asparagus Plumosa
Asparagus Plumosa
Asparagus Plumosa

Asparagus Plumosa

Asparagus Plumosa ist auch als Zierspargel oder Federspargel bekannt und mit seinen fein gefiederten Blättern eine beliebte Zimmerpflanze für Wohnung & Büro. Früher wurden die farnähnlichen Triebe, an denen die weichen, nadelförmigen Scheinblätter sitzen, gerne als Schnittgrün für Blumensträuße verwendet. Die filigran wirkenden, frisch grünen Pflanzen bilden unscheinbare, herrlich duftende Blüten, aus denen sich ein dekorativer Beerenschmuck entwickelt. Asparagus Plumosa (Asparagus setaceus, Asparagus plumosus) ist an einem hellen Standort ohne direkte Sonne robust und pflegeleicht. Im Badezimmer fühlen sich die anmutigen Topf-Pflanzen besonders wohl, da sie eine hohe Luftfeuchtigkeit lieben.

Während der Hauptwachstumszeit vom Frühjahr bis zum Herbst wird Asparagus Plumosa reichlich gegossen, Staunässe sollten Sie dabei aber unbedingt vermeiden. Auch im Winter darf die Erde der Spargel-Pflanze nicht völlig austrocknen. Von März bis September sollten diese Zimmerpflanzen alle 14 Tage flüssig gedüngt werden. (Asparagus setaceus, Asparagus plumosus)

Die Lieferung erfolgt ohne Übertopf.

Den passenden Übertopf finden Sie hier >>

 

Art.-Nr.: 7627

Liefergröße: 12 cm-Topf, ca. 20-30 cm hoch

'Asparagus Plumosa' Pflege-Tipps

Asparagus Plumosa

 
Standort
Halbschatten
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Duftet
ja
 
Lebensdauer
mehrj. - frostfrei halten

Meinungen unserer Kunden

Asparagus Plumosa

aus Winterthur schrieb am :

Wie gross/hoch wird diese Pflanze?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen können 50-60 cm hoch werden.

aus Leipzig schrieb am :

Hallo. Ist die Pflanze für Katzen giftig falls sie mal daran knabbern?

Antwort von Baldur:

Die Pflanze selbst ist nicht giftig, die Samen die sich bilden, schon.

aus Barsinghausen schrieb am :

Hallo, wie groß werden die Blätter und kann ich sie in Blumensträußen verwenden? Bildet die Pflanze nach dem Schnitt zügig neue Blätter nach? Vielen Dank!

Antwort von Baldur:

Das Grün eignet sich sehr gut für Blumensträuße und die Pflanze treibt schnell wieder neu aus. Bitte nicht alle Triebe auf einmal entfernen.

nach oben