Geldbaum Crassula

 
Geldbaum Crassula
Geldbaum Crassula
Geldbaum Crassula
Geldbaum Crassula

Geldbaum Crassula

Dekorativ, unempfindlich & genügsam: Der Geldbaum Crassula ist die ideale Zimmerpflanze für alle Hobbygärtner. Der zur Familie der Dickblattgewächse gehörende Geldbaum Crassula (Crassula) kann den Sommer auch im Freien verbringen, da er aus Ostafrika stammt und direkte Sonne problemlos verträgt. Im Winter sollten Sie der Pflanze einen hellen und kühlen Standort geben. Ihren Namen verdanken Geldbäume den glänzenden, fleischigen Blättern, die mit ihrer runden Form an Geldstücke erinnern.

Die dicken, fleischigen Blätter dieser Zimmerpflanzen können viel Wasser speichern, daher muss der Geldbaum Crassula, auch Pfennigbaum, Dickblatt und Speckeiche genannt, nur mäßig gegossen werden. Ein Rückschnitt langer Triebe im Frühjahr fördert das Wachstum der Pflanzen & bringt Ihren Geldbaum in die gewünschte Form. (Crassula in Sorten)

Die Lieferung erfolgt ohne Übertopf.

Den passenden Übertopf finden Sie hier >>

 

Art.-Nr.: 7574

Liefergröße: 12 cm-Topf, ca. 10-15 cm hoch

'Geldbaum Crassula' Pflege-Tipps

Geldbaum Crassula

 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering
 
Lebensdauer
mehrj. - frostfrei halten
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!

Meinungen unserer Kunden

Geldbaum Crassula

aus Berlin schrieb am :

Heute kam meine pflanze an .Mir ist aufgefallen schon beim auspacken das an der pflanze an den blättern die ränder überall weiß sind .Was ist das ist es schädlich.lg

Antwort von Baldur:

Die Blätter bekommen bei zu wenig Licht einen leicht mehligen Belag. Eventuell standen diese bei uns nicht hell genug. An ihrem neuen Platz werden diese sich bald erholen.

nach oben