Weiße Schnee-Forsythie

 
 
Weiße Schnee-Forsythie
Weiße Schnee-Forsythie

Weiße Schnee-Forsythie

Wenn die weißen Blüten der Schneeforsythie erscheinen, dann wird Ihr Garten von einem honigsüßen, intensiven Duft durchströmt. Dank seines schnellen Wachstums kann dieser wunderschöne Zierstrauch zur blühenden Bereicherung in Hecken und im Gartenbeet verwendet werden. Die weiße Schneeforsythie (Abeliophyllum distichum) eignet sich aufgrund ihrer Wuchshöhe von nur 150-200 cm auch hervorragend für kleine Gärten.

Wählen Sie für die weiße Schneeforsythie einen sonnigen bis halbschattigen Platz in Ihrem Garten mit einem nährstoffreichen, feuchten Boden. Der winterharte, mehrjährige Zierstrauch sollte durch einen kräftigen Rückschnitt nach der Blüte in Form gehalten werden, dann wird er auch im nächsten wieder prächtig blühen. (Abeliophyllum distichum)

Art.-Nr.: 3252

Liefergröße: 17 cm Topf

'Weiße Schnee-Forsythie' Pflege-Tipps

Weiße Schnee-Forsythie

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Januar-April
 
Wuchshöhe
150-200 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
50 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Duftet
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Liefergröße
17 cm Topf
nach oben