Ceanothus 'Blue Fashion'

 
 
Ceanothus 'Blue Fashion'
Ceanothus 'Blue Fashion'

Ceanothus 'Blue Fashion'

Der in milden Wintern immergrüne Ceanothus Blue Fashion ist ein wunderbares Ziergehölz mit leuchtend blauen Blüten, das besonders buschig verzweigt wächst! Durch die Wuchsbreite von 50-70 cm und die Wuchshöhe von 80-100 cm kann der Strauch gut in Reihe gepflanzt werden, wo er mit seiner langen Blütezeit von Mai bis zum Herbst eine besonders schöne Wirkung entfaltet. Der Zuwachs des Ceanothus Blue Fashion liegt bei 20-40 cm pro Jahr, je nach Schnitt. In den ersten Jahren empfehlen wir einen Winterschutz, z. B. mit Tannenreisig. Der pflegeleichte Zierstrauch ist auch als Säckelblume oder Kalifornischer Flieder bekannt & hat dunkelgrünes, glänzendes Laub.

Der Ceanothus Blue Fashion (Säckelblume) bevorzugt einen windgeschützten Standort in der Sonne oder im Halbschatten, wobei der Blütenreichtum in der Sonne noch üppiger ausfällt. Die Pflanze ist winterhart und hat einen geringen Pflegeaufwand & Wasserbedarf. Der Pflanzabstand zu anderen Pflanzen in Ihrem Garten sollte 60 bis 70 cm betragen.

Art.-Nr.: 2658

Liefergröße: 9x9 cm-Topf, ca. 15 cm hoch

'Ceanothus 'Blue Fashion'' Pflege-Tipps

Ceanothus 'Blue Fashion'

 
Blütezeit
Mai bis Herbst
 
Wuchshöhe
80-100 cm
 
Zuwachs pro Jahr
20-40 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
60-70 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Immergrün
ja
 
Duftet
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!

Meinungen unserer Kunden

Ceanothus 'Blue Fashion'

aus aschaffenburg schrieb am :

hallo baldur- garten kann man die ceanothus blue fashon auch einseln bekommen ? hatte mir 3 bestellt und eine mit dem rasenmäher abgeschnitten danke für ihre nachricht

Antwort von Baldur:

Diese Sorte führen wir leider nicht einzeln.

aus ROTHEUL schrieb am :

Liebes Baldur - Team, kann man diese Pflanzen in Kästen geben und als Sichtschutz auf eine Mauer stellen?

Antwort von Baldur:

Sind die Kästen ausreichend tief, ist dies kein Problem.

aus Wien schrieb am :

Hat die Pflanze spezielle Ansprüche an den Boden? Ist es auch möglich sie in der Nähe (1-2 Meter) einer Regentonne zu pflanzen, die gelegentlich übergeht oder reagiert sie schlecht auf viel Wasser?

Antwort von Baldur:

Gelegentlicher Überlauf ist kein Problem, bitte keine Staunässe. Die Pflanzen bevorzugen gut durchlässigen Boden. Gerne Gartenerde mit Sandanteil.

aus Arnsberg schrieb am :

Hallo Baldur-Team, wo liegt denn der Unterschied zwischen dieser und der Pflanze 3116? Ich würde nämlich gerne eine Pflanze im Kübel und zwei Pflanzen als Busch im Garten pflanzen, welche ist jeweils besser geeignet? Danke und Gruß!

Antwort von Baldur:

Der Unterschied liegt eigentlich nur in der Färbung der Blüten. Art. 3116 ist eher lila-blau, Art. 2658 kräftig blau.

nach oben