Agapanthus 'Blue'

 
 
 
Agapanthus 'Blue'
Agapanthus 'Blue'
Agapanthus 'Blue'
Agapanthus 'Blue'

Agapanthus 'Blue'

✓ Riesige, 20-30 cm große Blütenköpfe
✓ Unzählige Blüten im Sommer 
✓ Winterhart & trockenheitsresistent

Der Agapanthus Blue ist eine prachtvolle Schmucklilie mit riesigen, 20-30 cm großen Blütenköpfen in einem spektakulären Kobaltblau. Im Sommer erscheinen unzählige Blüten, die sich zu wunderschönen Blütenbällen gruppieren und von kräftigen Stielen getragen werden. Die Blüten halten mehrere Wochen lang und bieten einen phänomenalen Blickfang im Beet und Kübel. Der Agapanthus Blue (Agapanthus africanus) übersteht den Winter im Freien, wenn man die Knollen 5 cm tief einpflanzt und im Winter mit Laub und Reisig abdeckt.

Der Agapanthus Blue liebt einen sonnigen, geschützten Standort mit durchlässiger, feuchter Erde. Die mehrjährigen Pflanzen werden 100 cm hoch und blühen von Juli bis September. Auch als Schnittblume ist die Schmucklilie sehr beliebt. (Agapanthus africanus)

Art.-Nr.: 2558

Liefergröße: Größe I

'Agapanthus 'Blue'' Pflege-Tipps

Agapanthus 'Blue'

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Juli-September
 
Wuchshöhe
100 cm
 
Standort
Sonne
 
Pflanztiefe
ca. 10 cm
 
Pflanzabstand
20 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering
 
Winterhart
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Besonderheiten
schmetterlings- und bienenfreundlich sowie trockenresistent
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
Größe I

Meinungen unserer Kunden

Agapanthus 'Blue'

aus Einsiedeln schrieb am :

Wir leben auf 900müM. Verträgt die Pflanze diese Höhenlage?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen sind mit Winterschutz bis ca. -12°C winterhart und werden auf dieser Höhe leider nicht zurecht kommen.

aus Karben schrieb am :

Hallo, ich habe eine Frage bezüglich der Zwiebeln. 1 Topf hat 4 Zwiebeln? und von diesen Topf muss ich zu einen anderen Topf 20cm frei lassen? Wenn ich einen sehr großen Tontopf nehme, wie pflanze ich sie am besten dort ein? Es sollen 3 Töpfe sein.

Antwort von Baldur:

Sie können die 4 Zwiebeln in einen Kübel mit 40 cm Durchmesser pflanzen. Der Abstand untereinander sollte dann ca. 20 cm sein. Bitte den Kübel nicht zu groß wählen, da die Pflanze sonst blühfaul wird.

aus Wien schrieb am :

Lieber Baldur Team! Ich habe 4 Zwiebel Agapanthus bekommen: alle die sind schon ausgetrieben. Soll ich sie noch im Töpfe mit trockene Erde, Geschütz im Dunkelheit (draußen) lassen? Ab wann kann ich sie im Garten einpflanzen? Danke!

Antwort von Baldur:

Die ausgetriebenen Agapanthus-Zwiebeln sollten in Töpfen mit leicht feuchter Erde bleiben und an einem geschützten Ort im Freien aufbewahrt werden, bis keine Frostgefahr mehr besteht.

aus Köln schrieb am :

Ich habe die Pflanzen in einem großen Kübel und erst Ende Mai in den Garten gestellt, Leider ist wachstumsmäßig ausser ein paar Blätter nichts mehr passiert und diese Pflanzen sollen bis 100 cm groß werden.

Antwort von Baldur:

Am Anfang wachsen die Pflanzen langsam, da diese sich erst vollkommen verwurzeln müssen. Bitte achten Sie auf einen sonnigen Standort und eine ausreichende Wasser- und Nährstoffversorgung. Der Kübel sollte nicht zu groß sein, da sonst die Blüte ausbleibt.

aus Bruck i.d.Opf schrieb am :

Ich hab schon 3 Jahre welche im Kübel überwintert und im Herbst 2022 welche in den Garten gepflanzt. Bis jetzt zeigt sich noch nix, wann muss ich die Hoffnung aufgeben das da noch was kommt???

Antwort von Baldur:

Der Boden sollte dauerhaft erwärmt sein. Durch die kalten Nächte kühlt dieser wahrscheinlich noch zu stark ab. Bitte haben Sie noch etwas Geduld.

aus Bergheim schrieb am :
Verifizierter Kunde

Eine wundervolle Pflanze. Auch ich war zuerst über die 3 Wurzeln irritiert. Und auch darüber, dass im ersten Jahr nur Blätter kamen. In diesem Jahr wurde ich dann mit wunderschönen Blüten belohnt. Also, Geduld haben! Nur zu empfehlen!

aus Solothurn schrieb am :

Hallo Baldur Team, ich habe heute die Agapanthus erhalten. Laut Bestellung sollten 3 Knollen geliefert werden. Wie es scheint, hat es aber nur einige Wurzelstränge und eine Pflanze welche spriesst. Hoffe es kommen 3 Agapanthus. Mfg. Christina

aus Saarbrücken schrieb am :

Bei mir zeigt nur eine der drei gelieferten Knollen Austrieb. Die beiden anderen sehen aus wie normale Wurzeln. Was mache ich damit?

Antwort von Baldur:

Es handelt sich um dickfleischige Wurzeln, diese bitte waagerecht in die Erde legen.

aus Belgern schrieb am :

Also ich hab letztes Jahr eine gekauft, die ist kaum gewachsen und hatte auch keine einzige Blüte. Hab sie über den Winter jetzt im Keller gehabt, da ist sie schneller gewachsen als im Sommer. Nun werden die Blätter langsam grün Bin gespannt.

aus Neustadt schrieb am :

Hallo, nirgends steht zu lesen, wieviel ich die Knollen im Topf wässern muss, bis sie sichtbar sind. Täglich? Oder nur wenig? Vielen Dank für die Info.

Antwort von Baldur:

Die Erde sollte leicht feucht, jedoch nicht nass sein. Sobald die obere Erdschicht abgetrocknet ist, können Sie wieder etwas gießen.

aus Gronau schrieb am :

Hallo, ch kann diese Pflanze also von Beginn an im Beet einpflanzen? Wann ist dann der richtige Zeitpunkt für die Einpflanzung? Der Pflanzabstand bezieht sich auf den Abstand zu anderen Pflanzen oder zu den Knollen untereinander? Vielen Dank!

Antwort von Baldur:

Es geht um den Pflanzabstand sowohl untereinander, als auch zu anderen Pflanzen.

aus Frankfurt schrieb am :

Ich hatte 4 Knollen gekauft, passenden Topf besorgt, wamer Standort. Keine einzige Blüte, nur grüne Blätter, dies scheint keine Seltenheit zu sein. Lohnt sich dann überhaupt das Überwintern?

Antwort von Baldur:

Eine Überwinterung lohnt, da die Wurzeln sicher im nächsten Jahr den kompletten Topf ausfüllen und die Pflanze dann auch blühen wird.

aus Merzig schrieb am :

2 Packungen wurden bei mir auch im Frühjahr gesetzt. Sind etwas angewachsen. Aber irgendwie passiert hier nicht wirklich viel. Das sie zuerst mal Wurzeln bilden ist mir klar. Ich hoffe mal das sie noch was werden.

Antwort von Baldur:

Ist der Topf zu groß, dauert es länger, bis die Pflanze richtig wächst und auch zur Blüte kommt. In der Regel sollte der Topf recht klein gewählt werden und erst umtopfen, wenn die Wurzeln diesen komplett ausfüllen.

aus Frankfurt schrieb am :

Ich habe die 3 Knollen im April erhalten und in einen 30cm Topf eingepflanzt, sodass die bereits vorhandenen grünen Triebe aus der Erde schauten. Jetzt sind bei zwei Knollen die Triebe braun und abgestorben, die dritte wächst kaum. Was kann ich tun?

Antwort von Baldur:

Wichtig ist ein warmer, sonniger Standort. Ggf. war es zu kühl und die Triebe haben hier Schaden genommen. Sobald es wärmer wird, sollte sich das Wachstum einstellen.

aus Gröningen schrieb am :

Hallo, habe die agapantus gepflanzt und auch die jungen Triebe rausgucken lassen. Leider passiert bis jetz überhaupt nichts. Nur eine Knolle ist etwas grün, wächst aber auch nicht. Wie lange soll das noch dauern? Habe sie schon IM April gepflanzt.

Antwort von Baldur:

Sobald der Boden sich dauerhaft erwärmt hat und auch die Nächte wärmer werden, sollten die Pflanzen sich rasch entwickeln.

aus Zürich schrieb am :

"Wie gross" bzw. "wie klein" sollte der Topf beim erstmaligen einsetzen einer gekauften Agapanthus-Knolle sein? Vielen Dank schon jetzt.

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen einen Kübel mit ca. 30 cm Durchmesser.

aus Montabaur schrieb am :

Ich habe gerade eure Lieferung mit den Schmucklilien erhalten und je 3 Knollen in einen ca. 35cm Durchmesser Topf gepflanzt. Kann ich in diesem Jahr mit einer Blüte rechnen?

Antwort von Baldur:

Ja, Sie können bereits in diesem Jahr mit Blüten rechnen.

aus Dachsenhausen schrieb am :

Ich habe einen Topf mit 50 cm Durchmesser. Wie viel Knollen muss ich setzen? Liebe Grüße

Antwort von Baldur:

Sie können 5 Knollen einpflanzen.

aus Montabaur schrieb am :

Liebes Baldur Team, ich überlege die Schmuck Lilie für meine 40 cm Kübel zu kaufen. Soll ich dort 3 oder lieber 4 Knollen einpflanzen und kann ich in diesem Jahr mit einer Blüte rechnen oder erst nächstes Jahr? Lg

Antwort von Baldur:

Sie können 4 Knollen einpflanzen und sich bereits in diesem Jahr sich an den Blüten erfreuen.

aus neumünster schrieb am :

habe meine schon jahre bis zu 60blütenstengel,ein blickfang für die terasse.

aus Karlsruhe schrieb am :

Hallo, die Knollen sind in einer Plasiktüte mit etwas Erde angekommen. 2 der 3 Knollen zeigen schon wachstum bzw. sind schon in der Tüte ausgetrieben. Wie pflanze ich die Knollen am besten ein? Trotzdem 10cm tief in Erde komplett abdecken? Danke!

Antwort von Baldur:

Bitte lassen Sie die Triebe etwas aus der Erde schauen.

aus Dachsenhausen schrieb am :

Wie viel Knollen muss ich in einen Topf mit 50 cm Durchmesser Pflanzen?

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen 4 Knollen.

aus S. schrieb am :

Hallo, ich habe mir heute die Agapanthus 'Blue' bestellt. Ich will sie in einen Kübel von ca. 35 cm Durchmesser setzen, wie viele kann oder muss ich in diese Größe setzen damit sie richtig gedeihen. Vielen Dank im Voraus. Mfg Peter

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen sollten dicht stehen, so dass wir ca. 2 Stück empfehlen.

aus Fronreute schrieb am :

Habe meine Schmucklilie in einem Pflanzkübel. Wann ist der richtige Zeitpunkt, sie wieder raus zustellen

Antwort von Baldur:

Sobald keine Gefahr mehr besteht, dass der Kübel durchgefriert, können Sie diesen wieder rausstellen.

aus Zürich schrieb am :

Ich habe diese Pflanze letztes Jahr bestellt und in einen grossen, rechteckigen Pflanztrog mit Universalerde gepflanzt. Leider ist die Pflanze kaum gewachsen, es sind pro Pflanze nur etwa vier 10cm lange Blätter. Was habe ich falsch gemacht?

Antwort von Baldur:

Damit die Pflanze sich gut entwickelt, sollte der Topf nicht zu groß sein. Sonst bilden sich nur Blätter und die Pflanze wird blühfaul. Bitte achten Sie auf eine ausreichende Nährstoffversorgung.

aus Weissach schrieb am :

Ich habe die Agapanthus letztes Jahr gepflanzt und hell und kühl überwintert. Nun hat sie lange, grüne Blätter, die aber abnicken und am Boden liegen. Jetzt steht sie wieder draußen. Was mache ich mit den Blättern? Danke im Voraus.

Antwort von Baldur:

Die Pflanze sollte sich im Freien recht schnell erholen. Ein Rückschnitt wird nicht erforderlich sein.

aus Bayreuth schrieb am :

Ich finde die Blumen ja richtig schön. Letztes Jahr habe ich mir deshalb welche bestellt. Leider haben sie nicht geblüht. Nun habe ich erfahren, dass man sie in einen engen Top pflanzen muss? Stimmt das?

Antwort von Baldur:

Das ist richtig, ist der Topf zu groß steckt die Pflanze ihre ganze Kraft in die Verwurzlung und wird blühfaul.

aus Zürich schrieb am :

Ist diese Pflanze immergrün?

Antwort von Baldur:

Die Pflanze ist nicht immergrün.

aus 74354 Besigheim schrieb am :

Hallo liebes Baldur Team. Ich habe 3 Agapanthus Blue Knollen bestellt und würde diese gerne zusammen in einen großen Topf einpflanzen. Wie groß sollt dieser im Durchmesser und Höhe sein? Vielen Dank für eine kurze Info!

Antwort von Baldur:

Sie können 3 Knollen in einen Kübel mit ca. 30 cm Durchmesser einpflanzen.

aus Düsseldorf schrieb am :

Bin sehr zufrieden, den noch habe eine Frage, kann man Agapanthus Blue in Herbst einpflanzen !

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung im Herbst ist kein Problem.

aus Bastheim GERMANY schrieb am :

Hallo liebes Team. Sollte man alle drei Knollen in einen Topf pflanzen oder pro Topf eine Knolle? Vorab vielen Dank

Antwort von Baldur:

Für eine schöne Optik empfehlen wir 3 Knollen in einen Kübel mit ca. 30 cm Durchmesser einzupflanzen.

aus 27356 Rotenburg schrieb am :

Ichhabe eine hellblau blühende Agapanthus und konnte feststellen, dass sie am üppigsten blüht, wenn das Pflanzgefäß zu eng geworden ist. Mich würde interessieren, wie das bei der Beetpflanzung ist, da die ja nie zu eng wird. Blüht sie dann auch?

Antwort von Baldur:

Die Blüte hängt in der Regel nicht mit der Größe der Pflanzgefäße zusammen, sondern die Pflanze will einfach nur in Ruhe gelassen werden. Daher sollte diese nicht umgepflanzt werden und blüht dann sicher auch direkt in der Erde.

Packung
4 Zwiebeln
 
7,99 €
ab 3 Pack.
7,49 € / Packung
inkl. 7% MwSt.  zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2-3 Werktage
 
 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben