Euonymus Compact 'Burning Bush'

 
Euonymus Compact 'Burning Bush'
Euonymus Compact 'Burning Bush'

Euonymus Compact 'Burning Bush'

Mit der feuerroten Herbstfärbung ist Euonymus Compact Burning Bush eine sehr gute Empfehlung für Ihren Garten und für Hecken. Schnell wachsend und robust bringt dieser Zierstrauch Farbe in das Garten-Arrangement, egal ob in der Sonne oder im Halbschatten. Auch als Sichtschutz perfekt. Die Höhe des Euonymus Compact Burning Bush (Euonymus alatus ’Compactus’) kann durch Schnitt selbst bestimmt werden. Sehr winterhart und schön kompakt bleibend.

Euonymus Compac Burning Bush wird 100 bis 130 cm hoch. An einem sonnigen bis halbschattigen Standort sollte der mehrjährige Zierstrauch im Abstand von 80 bis 100 cm zu anderen Pflanzen in Ihrem Garten eingepflanzt werden. Der Pflegeaufwand ist gering & der Wasserbedarf gering bis mittel. (Euonymus alatus ’Compactus’)

Art.-Nr.: 3560

Liefergröße: 9 cm-Topf, ca. 15-20 cm hoch

Euonymus Compact 'Burning Bush'

 
Blütezeit
Mai-Juni
 
Wuchshöhe
100-130 cm
 
Zuwachs pro Jahr
ca. 15-20 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
80-100 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
9 cm-Topf, ca. 15-20 cm hoch

Meinungen unserer Kunden

Euonymus Compact 'Burning Bush'

aus Ense schrieb am :

Habe sie auf Wall gepflanzt, doch manche verloren ihre Blätter und dann wurden die Stiele von oben an gelbbraun und gingen kaputt, woran könnte es liegen?Zu wenig oder zu viel Wasser? Normal bekommen die von mir 3 mal die Woche Wasser. Lg

Antwort von Baldur:

Während der Anwachsphase sollte die Erde nicht austrocknen. Da die Pflanzen noch nicht ausreichend verwurzelt waren und das Wasser bei einer Wallbepflanzung schnell abläuft, gehen wir davon aus, dass es sich um einen Trockenschaden handelt.

aus Fulda schrieb am :

Guten Tag liebes Badur team. Kann man diese Hecke auch in Gabionen mit Pflanzeneinsatz einpflanzen? Vielen Dank

Antwort von Baldur:

Ja, das ist möglich.

aus mainz schrieb am :

verliert der euonymus im Winter die schönen roten blätter ????

Antwort von Baldur:

Die Pflanze ist nicht immergrün und entlaubt sich im Herbst. Der Neuaustrieb im Frühjahr ist grün, die Verfärbung erfolgt im Spätsommer/Herbst.

aus 6900 Bregenz schrieb am :

Gibt es den Strauch Euonymus auch in verschiedenen Größen zu kaufen ?

Antwort von Baldur:

Leider nicht.

nach oben