Schneeball-Hortensie 'Annabelle'

 
 
Schneeball-Hortensie 'Annabelle'
Schneeball-Hortensie 'Annabelle'
Schneeball-Hortensie 'Annabelle'
Schneeball-Hortensie 'Annabelle'
Schneeball-Hortensie 'Annabelle'
Schneeball-Hortensie 'Annabelle'
Schneeball-Hortensie 'Annabelle'
Schneeball-Hortensie 'Annabelle'
Schneeball-Hortensie 'Annabelle'
Schneeball-Hortensie 'Annabelle'
Schneeball-Hortensie 'Annabelle'
Schneeball-Hortensie 'Annabelle'

Schneeball-Hortensie 'Annabelle'

Die Schneeball-Hortensie Annabelle ist eine unglaublich großblumige und blühfreudige Freiland-Hortensie. Der bis zu 1,5 Meter hohe Strauch präsentiert von Juni bis September große, weiße Blüten von 20 bis 25 cm Durchmesser. Die dunkelgrüne, bläulich schimmernde Belaubung bietet einen eleganten Kontrast für die imposanten Blütenbälle. Die Schneeball-Hortensie Annabelle (Hydrangea arborescens) blüht viele Monate durch und, ist ausgesprochen winterhart. Durch ihre lang haftenden Blütenstände haben die Pflanzen auch einen schönen Winteraspekt.

Die Blütezeit der Schneeballhortensie Annabelle ist von Juni bis September und die Pflanze bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort mit frischem, feuchtem Boden. Die winterharte, mehrjährige Ballhortensie wächst & gedeiht ohne viel Pflege, hat aber, wie alle Hortensien, einen mittleren bis hohen Wasserbedarf. (Hydrangea arborescens)

Art.-Nr.: 3001095

Liefergröße: 9x9 cm Topf

'Schneeball-Hortensie 'Annabelle'' Pflege-Tipps

Schneeball-Hortensie 'Annabelle'

Pflege-Tipps
 
Blütezeit
Juni-September
 
Wuchshöhe
ca. 150 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
100 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
mittel - hoch
 
Winterhart
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
9x9 cm Topf

Meinungen unserer Kunden

Schneeball-Hortensie 'Annabelle'

aus Sebnitz schrieb am :

Hallo, könnten Sie mir bitte Ziersträucher / Pflanzen nennen , welche mit Sandboden + Halbschatten leben können. Vielen Dank und Grüße nach Bensheim ( Hab ich mal gewohnt )

Antwort von Baldur:

Hier bieten sich Gräser an.

nach oben