Bidens Taka Tuka®'

 
 
 
Bidens Taka Tuka®'
Bidens Taka Tuka®'

Bidens Taka Tuka®'

Ein Blickfang der ganz besonderen Art ist die Neuzüchtung Bidens Taka Tuka®! Große, zweifarbige Blüten, deren cremeweiße Spitzen sich harmonisch von der kreisrunden, goldenen Mitte abheben, fallen sofort ins Auge. Besonders dekorativ hervorgehoben werden die sternförmigen Blüten der Bidens Taka Tuka® (Bidens ferulifolia) durch das dunkelgrüne Laub. Ein fröhlicher Lichtblick für Balkon, Terrasse und Garten. Die Pflanzen verzweigen sich gut und treiben den ganzen Sommer über neue Blüten. Mit ihren leicht überhängenden Trieben sind sie ideal zur Bepflanzung von Balkonkästen, Töpfen oder Blumenampeln.

Die Blütezeit der Bidens Taka Tuka® (Goldmarie) ist von April bis September, sie bevorzugt einen durchlässigen und nährstoffreichen Boden. Die pflegeleichte Beet- und Balkonpflanze hat eine Wuchshöhe von ca. 40 cm & liebt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Düngen Sie die Pflanzen 1x monatlich und putzen Sie Verblühtes aus, dann bleibt die Farbenpracht und Blütenfülle den ganzen Sommer über ungebrochen! (Bidens ferulifolia)

Art.-Nr.: 3880

Liefergröße: 10,5 cm-Topf

'Bidens Taka Tuka®'' Pflege-Tipps

Bidens Taka Tuka®'

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
April-September
 
Wuchshöhe
ca. 40 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
20 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Lebensdauer
einjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
10,5 cm-Topf

Meinungen unserer Kunden

Bidens Taka Tuka®'

aus Weichering schrieb am :

Kann ich die Planze Bidens Taka Tuka für eine Grabbepflanzung nehmen, und was passt noch dazu.

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen wachsen leicht überhängend und liegen dann auf der Erde auf.

aus Wien schrieb am :

Welches Substrat ist durchlässig und nährstoffreich und somit das richtige für die Bodens?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen wachsen in nährstoffreicher, durchlässiger Blumenerde (z.B. Art. 441).

aus Bochum schrieb am :

Hallo, eine der drei Pfanzen hat jetzt die zweite Blüte geöffnet. Leider sind beide Blüten durchgehend gelb. Es ist keine Zeichnung zu erkennen. Falsche Auslieferung?

Antwort von Baldur:

Die Färbung der Blütenspitzen ist erst etwas schwächer und bildet sich dann mit ausreichend Sonne aus. Sollte dies nicht der Fall sein, wenden Sie sich bitte mit einem Foto an unseren Kundenservice.

aus Leer schrieb am :

Sind die Pflanzen für Hunde giftig?

Antwort von Baldur:

Hier ist uns kein Hinweis bezüglich Giftigkeit bekannt.

nach oben