Feuerdorn-Hecke 'Tricolor'

 
 
Feuerdorn-Hecke 'Tricolor'
Feuerdorn-Hecke 'Tricolor'

Feuerdorn-Hecke 'Tricolor'

Die Feuerdorn-Hecke Tricolor erstrahlt vom Herbst bis in den tiefen Winter hinein mit Beeren in Rot, Gelb und Orange! Die immergrünen Pflanzen haben dicht stehende Triebe und sind sehr schnittverträglich - daher eignen sie sich perfekt für blickdichte Hecken in Ihrem Garten, sind aber auch als Strauch im Beet und Kübel eine Augenweide. Mit duftenden Blüten im Mai/Juni und dekorativem Laub ist die Feuerdorn-Hecke Tricolor (Pyracantha coccinea) das ganze Jahr über eine echte Zierde und dabei äußerst pflegeleicht, anspruchslos und robust.

Die immergrüne Feuerdorn-Hecke Tricolor liebt einen sonnigen bis halbschattigen Standort mit durchlässigem Boden. Die winterharten, mehrjährigen Heckenpflanzen erreichen eine Wuchshöhe von  150 bis 300 cm. Die Feuerdorn-Pflanze ist auch für den Formschnitt geeignet, der ideale Zeitpunkt zum Schneiden ist nach der Blüte Ende Juni. (Pyracantha coccinea)

Art.-Nr.: 2653

Liefergröße: je im 9x9 cm-Topf, ca. 30-40 cm hoch

Feuerdorn-Hecke 'Tricolor'

 
Blütezeit
Mai-Juni
 
Wuchshöhe
150-300 cm
 
Zuwachs pro Jahr
20-50 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Immergrün
ja
 
Duftet
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!

Meinungen unserer Kunden

Feuerdorn-Hecke 'Tricolor'

aus Chemnitz schrieb am :

Sind die Beeren essbar ? Eventuell wie Sanddorn ? .....VG

Antwort von Baldur:

Rohe Beeren sind giftig. Werden diese zu Marmelade etc. verarbeitet, sind diese sehr lecker und haben einen exotischen Geschmack.

aus München schrieb am :

Hallo Baldur Team, wann ist die beste Pflanzzeit - geht es auch noch gegen Ende September? Wieviele Pflanzen braucht man pro Meter? Ist auch bekannt ob die Blüten Bienen-/Insektenfreundlich sind? Danke.

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, ist sogar eine Pflanzung bis Mitte November möglich. Wir empfehlen 3 Pflanzen auf 1 lfd. Meter. Die Blüten sind eine gute Nahrungsquelle für Bienen + Hummeln.

aus Klosterneuburg schrieb am :

Welcher Pflanzabstand wird empfohlen?

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen ca. 30 cm.

aus Gemünden schrieb am :

Liebes Baldur-Team, ich möchte eine Feuerdornhecke pflanzen. Wie viele Pflanzen pro laufenden Meter bzw. welchen Pflanzabstand der einzelnen Pflanzen empfehlen Sie? Danke schonmal für die Antwort! Carsten Braun

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen 3 Pflanzen auf 1 lfd. Meter.

aus Berlin schrieb am :

Hallo, eine Frage: Ich möchte die Feuerdorn-Hecke nicht tief wachsen lassen, aber hoch. Was ist die Mindesttiefe, die die Hecke haben muß, um zum einen blickdicht zu sein und auch, um mindestens 2 m hoch zu wachsen?

Antwort von Baldur:

Diese Pflanzen können durch Schnitt relativ schmal gehalten werden und sind dann immer noch blickdicht.

nach oben