Sauerstoff-Teichpflanzen im Korb

 
Sauerstoff-Teichpflanzen im Korb
Sauerstoff-Teichpflanzen im Korb
Sauerstoff-Teichpflanzen im Korb
Sauerstoff-Teichpflanzen im Korb

Sauerstoff-Teichpflanzen im Korb

✓ Verschiedene Wasserpflanzen in einem Korb
✓ Dekorativer Blickfang
✓ Verbessert die Wasserqualität

Eine sensationelle Idee! Das Set Sauerstoff-Teichpflanzen im Korb enthält verschiedene Wasserpflanzen, ähnlich wie auf dem Bild, die in einem Wasserpflanzen-Korb bereits eingepflanzt sind. Einfacher geht es nicht!

Der zauberhafte Anblick der Sauerstoff-Teichpflanzen im Korb ist eine echte Bereicherung für Ihren Gartenteich. Mit den Sauerstoff-Teichpflanzen im Korb wird ihr Teich zu einer Idylle! Zudem verbessern die Pflanzen die Wasserqualität, indem sie dem Wasser Nährstoffe entziehen und es gleichzeitig mit Sauerstoff anreichern. Für 1 m³ Wasser.

Art.-Nr.: 7456

Liefergröße: 18 cm-Topf

Sauerstoff-Teichpflanzen im Korb

 
Pflanztiefe
20-40 cm
 
Pflanzabstand
für 1 m³ Wasser
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
18 cm-Topf

Meinungen unserer Kunden

Sauerstoff-Teichpflanzen im Korb

aus Naarn schrieb am :

Sind diese Pflanzen für Katzen giftig? Wenn ja, welche Alternative gibt es? Ganz liebe Grüße aus Österreich

Antwort von Baldur:

Leider sind diese Pflanzen, sowie alle weiteren angebotenen Teichpflanzen, giftig für Katzen. Wir können Ihnen hier keine Alternative anbieten.

aus Chemnitz schrieb am :

Super schnelle Lieferung und alle Pflanzen in Top Zustand. Eine Frage habe ich dennoch. Diese Teichpflanze muss wirklich komplett im Wasser am Boden stehen, nicht oben schwimmen? Denn die ist nun nicht zu sehen. Wächst diese noch nach oben?

Antwort von Baldur:

Der Korb mit den Teichpflanzen muss komplett im Wasser stehen. Allerdings sollten die Pflanzen noch zu sehen sein. Eventuell ist die Stelle zu tief.

aus Brüggen schrieb am :

Ich habe eine Frage zum Pflanzkorb: Können die Teichpflanzen dort immer bleiben, oder müssen diese irgendwann in einen größeren Korb gepflanzt werden. M.f.G. G.

Antwort von Baldur:

Der Korb wird auf die Jahre gesehen zu klein werden. Sie können die Pflanzen dann teilen, vereinzeln bzw. einen größeren Korb verwenden.

aus Rüthen schrieb am :

Hallo, ich habe mal eine Frage. Wir interessieren uns für die Sauerstoffpflanzen, die Schwimminsel und einige andere Wasserpflanzen. Der Teich ist 5 m3 groß. Wir haben 2 Wasserschildkröten , welche Pflanzen wären da geeignet und nicht giftig?LG Tanja

Antwort von Baldur:

Diese Set beinhaltet Teichbinse-Tausenblatt und Fettblatt, für Wasserschildkröten unbedenklich.

aus Hülseburg schrieb am :

In welcher maximaler Tiefe darf darf ich den Pflanzkorb stellen? Super schneller Versand Pflanzen sehen top aus Danke!!!!

Antwort von Baldur:

Der Korb sollte nicht tiefer als 40 cm stehen.

aus Steinbach schrieb am :

Versand erfolgte zügig und gut verpackt, vielen Dank für die schönen Pflanzen. Leider waren die Pflanzen nicht beschriftet und ich habe keine Ahnung, was da jetzt in meinem Teich eingezogen ist.

Antwort von Baldur:

Geliefert wurde: Teichbinse, Tausendblatt und Fettblatt.

aus Dietenhofen schrieb am :

Kann ich die Wasserpflanzen auch ohne Korb in eine Flachwasserzone setzen und sind die Pflanzen Winterhart?

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung ohne Korb ist möglich, die Pflanzen sind winterhart.

aus Weiterstadt schrieb am :

Hallo, kann ich dieses Set in einen Gartenteich in die Flachwasser-Zone (30cm Tiefe) setzen?

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung in eine Flachwasserzone ist kein Problem.

aus Bad Kissingen schrieb am :

Werden die Pflanzen bei Lieferung bereits in Teicherde gepflanzt versendet?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen befinden sich bereits in Teicherde.

aus Mössingen schrieb am :

Bei dem abgebildeten Korb ist ein (glaublich) Tausendblatt/Papageienfeder enthalten u. es heißt, dass der Pflanzkorb nur knapp mit Wasser bedeckt sein soll. Bei der Solo-Beschreibung des Tausendblatts wird bis 100 cm angegeben. Was stimmt nun?

Antwort von Baldur:

Wird das Tausendblatt alleine gepflanzt, kann die Wassertiefe bis 1 Meter betragen. Bei einer gemeinsamen Pflanzung mit der Teichbinse sollten 50 cm Wassertiefe nicht überschritten werden.

aus Eschborn schrieb am :

Sehr gute Idee. Bitte in der Beschreibung ergänzen, in welcher Tiefe diese Pflanzen angebracht werden und was zu beachten ist (kann man den Pflanztopf einfach so auf den Grund des Teichs stellen oder muss man ihn mit Steinen beschweren etc)

Antwort von Baldur:

Der Pflanzkorb bitte nur so tief ins Wasser stellen, dass dieser leicht mit Wasser bedeckt ist. Da in einem Teich in der Regel keine Bewegung ist, dies das Beschweren nicht erforderlich.

Packung
1 Komplett-Set
 
27,50 €
Wieder bestellbar ab Januar 2025.
Benachrichtigen Sie mich bitte, wenn der Artikel wieder bestellbar ist.

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben