Eryngium 'Bourgatii'

 
 
 
Eryngium 'Bourgatii'
Eryngium 'Bourgatii'

Eryngium 'Bourgatii'

✓ Extravagante Blütenform und -farbe
✓ Perfekte Bienenweide
✓ Trockenheitsverträglich & pflegeleicht

Die auffälligen Blüten von Eryngium Bourgatii haben zuerst einen silbrigen Schimmer, der sich im Verlauf der Blütezeit in ein wunderbares Hellblau verfärbt. So entsteht ein einzigartiges Erscheinungsbild im Staudenbeet, im Steingarten und im Kübel. Dazu tragen auch die außergewöhnliche Blütenform und das silbrig-grüne, fein gefiederte Laub bei. Eryngium Bourgatii (Eryngium) ist eine trockenheitsverträgliche, winterharte Staude, die sehr pflegeleicht ist und eine perfekte Bienenweide darstellt. Die Pflanze ist auch als spanischer Mannstreu oder spanische Edeldistel bekannt und schmückt mit ihren bizarren Blüten auch noch im Winter Ihren Garten. Als Schnittblume, die sich sehr gut als Trockenblume eignet, verleiht sie Blumensträußen und Gestecken eine extravagante Optik.

Die Blüte von Eryngium Bourgatii dauert von Juni bis August. Die Pflanzen werden ca. 70 cm hoch. Die winterharte, mehrjährige Staude liebt einen sonnigen Standort mit einem durchlässigen Boden. Der Wasserbedarf & Pflegeaufwand ist gering. (Eryngium)

Art.-Nr.: 9762

Liefergröße: Größe I

'Eryngium 'Bourgatii'' Pflege-Tipps

Eryngium 'Bourgatii'

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Juni-August
 
Wuchshöhe
ca. 70 cm
 
Standort
Sonne
 
Pflanzabstand
30-40 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering
 
Winterhart
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Besonderheiten
bienen- und schmetterlingsfreundlich, trockenresistent
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
Größe I
nach oben