Rambler-Rose 'Bleu Magenta'

 
Rambler-Rose 'Bleu Magenta'
Rambler-Rose 'Bleu Magenta'
Rambler-Rose 'Bleu Magenta'
Rambler-Rose 'Bleu Magenta'

Rambler-Rose 'Bleu Magenta'

Dicht gefüllte Blütenköpfe, die purpurrot aufblühen und sich voll erblüht in ein tiefes Blauviolett verfärben. Die duftende Rambler-Rose besitzt kaum Stacheln und wächst in wenigen Monaten zu einem hohen Strauch heran. Winterhart & robust. Wuchs: 5 m hoch, bis 2 m breit!
 

Art.-Nr.: 5385

Liefergröße: 3-Liter Containertopf, ca. 40 cm hoch

'Rambler-Rose 'Bleu Magenta'' Pflege-Tipps

Rambler-Rose 'Bleu Magenta'

Pflege-Tipps
 
Blütezeit
Sommer
 
Wuchshöhe
500 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
Einzelstellung (200 cm)
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Duftet
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Liefergröße
3-Liter Containertopf, ca. 40 cm hoch

Meinungen unserer Kunden

Rambler-Rose 'Bleu Magenta'

aus 04288 Leipzig schrieb am :

Ich habe Mitte Mai 2011 die bei Ihnen bestellte Rambler Rose "Bleu Magenta" in gutem Zustand zu gesandt bekommen. Jetzt bildet sie erste Knospen, wo aber eine rosa Farbe zu erkennen ist. Ist das denn normal bei der o. g. Rambler Rose?

Antwort von Baldur:

Die Knospen sind lachs/rosafarbig und blühen purpurviolett auf.

aus Ensch schrieb am :

"Bleu Magenta" in Top Zust. endlich eingetroffen! Lieferung f. Ende März. best. am 14.03. 2 Fragen 1. Kann ich die Rose an Spalier vor Klinkerhauswand einpfl.? (Suedost Seite da sehr waermespeichernd) 2. Ist Bodenverb. m. Mineralkalk noetig?

Antwort von Baldur:

Eine Bodenverbesserung mit Mineralkalk ist nur bei sehr sandigem Boden nötig. Die Pflanzung an der Hauswand ist durchaus möglich. Bitte achten Sie auf eine ausreichende Bewässerung.

aus Aachen schrieb am :

Kann ich zwei verschiedene Rambler-Rosen über einen Torbogen wachsen lassen?? Vielen Dank

Antwort von Baldur:

Ist eine ausreichende Wasser- bzw. Nährstoffversorgung gewährleistet, können Sie 2 Ramblerrosen wachsen lassen.

aus Haan schrieb am :

Blühen Rambler-Rose öfter, oder sind sie nur einmal blühend?

Antwort von Baldur:

Diese Sorte blüht einmal über einen längeren Zeitraum.

aus Zürich schrieb am :

Kann ich die wunderschöne Ramblerrose/ Blue Margenta auch auf dem Balkon mit Rankhilfe pflanzen? Wie viele Pflanzen braucht es für eine Breite von 2m?

Antwort von Baldur:

Ja, Sie können Ramblerrosen auch sehr gut auf einem Balkon wachsen lassen. Für eine Breite von 2 m ist 1 Pflanze ausreichend.

aus Meinisberg schrieb am :

Ich möcht gerne die Rambler-Rose an einem Rankgitter aufziehen. Ich möchte sie in den Boden planzen. Bis dahin war Rasen dort wo ich sie planzen möchte. Wie muss ich vorgehen? Abstechen und das Loch mit Rosenerde füllen und Rose planzen? Besten Dank

Antwort von Baldur:

Bitte den Rasen an der gewünschten Pflanzstelle komplett entfernen. Die Pflanzerde mit verrottetem Stalldung und Torf vermischen. Auch spezielle Rosenerde ist gut geeignet.

aus Würzburg schrieb am :

Kann ich diese Pflanze auch an einer Hauswand hochwachsen lassen?

Antwort von Baldur:

Ja, Sie können Ramblerrosen sehr gut an einer Hauswand hochwachsen lassen. Bitte beachten Sie, dass die Rosen dann eine Rankhilfe benötigen. Die Wuchsbreite der Pflanzen beträgt ca. 2 m.

aus Berlin schrieb am :

Ich will einen alten großen nicht schmeckenden Apfelbaum, der zZ als Schattenspender dient mit was blühendes berankeln. Die Ramblerrose kann den Baum absterben lassen? Die vielen Blätter stören beim anwachsen nicht ?

Antwort von Baldur:

Die Ramblerrose schadet dem Baum nicht. Durch eine sehr breite, belaubte Krone kann es durch Schattenbildung vorkommen, dass die Blüte nicht ganz so üppig ausfällt.

aus burgstädt schrieb am :

Die Rose ist in einem gesunden Zustand angekommen, nun hoffe ich auf viele schöne Blüten.

aus Ludweiler schrieb am :

Hallo, ich habe mir eben diese tolle Rose bestellt und wollte wissen ob ich sie auch mit eine Clematis zusammen pflanzen kann?

Antwort von Baldur:

Eine Clematis kann problemlos zusammen mit einer Ramblerrose gepflanzt werden.

aus Lichtenau schrieb am :

Hallo, Die Rambler-Rose 'Bleu Magenta®' ist eine sehr wunderschöne Kletter Rose. Ich bin am überlegen sie mir zu bestellen meine Frage ist wir haben einen ca. 5 m langen und 1 m hohen Maschendraht Zaun. eignet sich die Rose und wie viele brauche ich.

Antwort von Baldur:

Ja, Sie können die Rose auch an einem Zaun entlang ziehen. Aufgrund der Wuchskraft ist eine Rose ausreichend.

aus Berlin schrieb am :

Ich möchte ein Gerätehäuschen beranken. Eignen sich Rambler dafür überhaupt: Erst die Wand hoch und dann der "Knick" aufs Dach? Rankhilfen sind vorhanden, mein Problem ist der "Knick" bzw. die Eignung der Pflanze dafür.

Antwort von Baldur:

Ramber-Rosen eignen sich sehr gut zur Bepflanzung von Gartenhäuschen usw. und passen sich den Formen an.

aus Eschweiler schrieb am :

Wunderschön! April 2009 gepflanzt! Heue ca. 5 m lange Triebe:)

aus Achim schrieb am :

Ist die Rambler-Rose "Bleu Magenta" einmal- oder mehrfachblühend im Jahr ???

Antwort von Baldur:

Die Rose blüht einmal im Jahr, über einen längeren Zeitraum.

aus Beckum schrieb am :

Hallo! Ich würde gerne eine Ramblerrose an einem Fallrohr hoch wachsen lassen. Schlingt sie sich selbst um das Rohr oder benötigt sie eine Kletterhilfe? Vielen Dank für die Antwort!

Antwort von Baldur:

Ramblerrosen benötigen bei einem glatten Untergrund eine Rankhilfe.

aus Kipfenberg schrieb am :

Hallo. Ich wollte die Rambler-Rose gern zum Bewachsen eines Holzschuppens nehmen. Ist sie dafür geeignet? Wenn die Rose das Dach erreicht hat, kann man sie dann immer zurückschneiden das sie die Höhe behält? Danke im Voraus.

Antwort von Baldur:

Ja, Rambler-Rosen sind ideal für Pergolen, Zäune, zum Überwuchern von Schuppen usw. Diese Sorten blühen an den letztjährigen Trieben und sollten direkt nach der Blüte zurückgeschnitten werden.

aus Dresden schrieb am :

Können die rambler-Rosen auch als Bodenabdecker genommen werden, wenn sie nicht in die Höhe geozogen werden?

Antwort von Baldur:

Als Bodendecker sind Ramblerrosen nicht wirklich geeignet. Sie bedecken zwar den Boden, wachsen aber relativ unkontrolliert in alle Richtungen.

aus kaiserslautern schrieb am :

Hab mal eine Frage?! Hab einen abscheulichen Hof mit Beton Fosten, jedoch ohne Zaun. Kann man die Rambler-Rose Bleu Magneta in einem Kübel halten und diese die Fosten hinauf klettert??? Hoffe und bitte um Antwort.....

Antwort von Baldur:

Rambler-Rosen sind aufgrund ihrer enormen Wuchshöhe weniger für eine Kübelpflanzung geeignet. Die Rosen benötigen bei einem glatten Untergrund eine Rankhilfe.

Packung
1 Pflanze
 
18,59 €

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

Unsere Empfehlung für Sie
nach oben