Portulak-Röschen 'Margarita'

 
Portulak-Röschen 'Margarita'
Portulak-Röschen 'Margarita'
Portulak-Röschen 'Margarita'
Portulak-Röschen 'Margarita'

Portulak-Röschen 'Margarita'

Die stark gefüllten Traumblüten der Portulakröschen Margarita sorgen für gute Stimmung! Wie von alleine wächst der "Margarita-Mix" in der Sonne und im Halbschatten. Die F1-Hybrid-Züchtung dieser Pflanze lässt keine Wünsche offen: Extrem pflegeleicht, trockenheitsverträglich, robust! Die Portulakröschen Margarita (Portulaca grandiflora) wachsen schön halbhängend, buschig kompakt und sind somit ideal als Pflanzen für Balkonkästen, Hängeampeln, Schalen und Beete. Die Blüten erreichen einen Durchmesser von 3-4 cm. Wir liefern einen Premium-Mix in bunter Farbmischung im 9 x 9 cm Topf.

Die Blütezeit der Portulakröschen Margarita ist im Sommer, sie werden 25 cm hoch. Die einjährige Sommerblume liebt einen sonnigen bis halbschattigen, trockenen Standort. Der Pflanzabstand zwischen den Portulakröschen sollte 15-20 cm betragen.

Der Pflegeaufwand der Portulakröschen Margarita ist gering & der Wasserbedarf ist ebenfalls gering. (Portulaca grandiflora)

Art.-Nr.: 4410

Liefergröße: 9x9 cm-Topf

'Portulak-Röschen' Pflege-Tipps

Portulak-Röschen 'Margarita'

Pflege-Tipps
 
Blütezeit
Sommer
 
Wuchshöhe
25 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
15-20 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering
 
Lebensdauer
einjährig
 
Liefergröße
9x9 cm-Topf

Meinungen unserer Kunden

Portulak-Röschen 'Margarita'

aus Feuchtwangen schrieb am :

Wunderschön!!! Genau wie auf der Abbildung. Freue mich!

aus Berlin schrieb am :

Ist die Pflanze selbstreinigend ?Ansonsten ist sie sehr schön.

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen sind selbstreinigend.

aus Innsbruck schrieb am :

Eignen sich diese Blumen auch für eine Grabbepflanzung?

Antwort von Baldur:

Ja, die Pflanzen eignen sich auch als Grabbepflanzung.

aus Unterhaching schrieb am :

Kann man diese Pflanzen auch schon Anfang April in den Blumenkasten setzen?

Antwort von Baldur:

Eine Auspflanzung ist durchaus möglich, jedoch müssen die Pflanzen vor Nachtfrösten geschützt werden.

aus Berlin schrieb am :

Die Planzen sind gut angewachsen, aber die Blüten haben so weiße Fäden sieh aus wie eingesponnen,ist das normal? oder ein Schädling? Danke Karin N.

Antwort von Baldur:

Es könnte sich um Spinnmilben handeln. Blattoberseits weißlich-gelbe punktförmige Aufhellungen. Blattunterseits stecknadelkopfgroße Tiere. Bei starkem Befall entstehen Gespinste. Behandlung z.B. mit Schädlingsfrei von Celaflor (Art. 885).

aus Berlin schrieb am :

Eine fantastische Pflanze,kam als "Mini-Pflanze" bei mir (Sommer2010) an und wurde auf meinem Südbalkon fast schon zu einer Dschungel-Pflanze,ohne viel Aufwand.Kann diese Pflanze wirklich nur empfehlen.

aus Hagen schrieb am :

wie werden Portulak-Röschen überwintert, kann mann sie in den Keller stellen oder brauchen sie viel licht.

Antwort von Baldur:

Es handelt sich um eine einjährige Sorte.

aus Leipzig schrieb am :

Ich habe die Pflanzen nun das 1. Jahr. Die Blüten, die bisher aufgegangen sind, waren sehr schön. Ist es richtig, dass die Blüten bereits nach 1-2 Tagen verblühen? Wird die Pflanze noch buschiger? Meine sehen bisher eher wie Bodendecker aus!

Antwort von Baldur:

Die Pflanze leicht zurückschneiden, dann verzweigt sie sich besser. Die Blüte ist über einen längeren Zeitraum haltbar.

aus Köln schrieb am :

Ich habe diese Pflanzen jedes Jahr - sie blühen von Mai bis Oktober durchgehend und sind super pflegeleicht. Selbst im Halbschatten.

aus Dielheim schrieb am :

Hallo, sind die 6 Pflanzen in einem Topf oder werden 6 Töpfe geliefert?

Antwort von Baldur:

Jede Pflanze ist in einem eigenen Topf. (6 Pflanzen = 6 Töpfe)

aus Nürnberg schrieb am :

Mir gefällt der Mix sehr gut. Wieviel Pflanzen brauche ich ca. für eine Schale mit 50 cm Durchmesser?

Antwort von Baldur:

Pro Pflanze benötigen Sie 15-20 cm Pflanzfläche.

Packung
6 Pflanzen
 
11,71 €

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

Unsere Empfehlung für Sie
nach oben