Stauden-Nelke 'Pink Kisses®'

 
 
Stauden-Nelke 'Pink Kisses®'
Stauden-Nelke 'Pink Kisses®'
Stauden-Nelke 'Pink Kisses®'
Stauden-Nelke 'Pink Kisses®'
Stauden-Nelke 'Pink Kisses®'
Stauden-Nelke 'Pink Kisses®'

Stauden-Nelke 'Pink Kisses®'

Pink Kisses® - ein duftender Blickfang! Attraktiv wirkt die brandneue, winterharte Stauden-Nelke Pink Kisses®! Über viele Monate stellt die Prinzess-Nelke ihre bezaubernden, pinkfarbenen Blüten mit bordeauxroter Mitte zur Schau und verströmt einen herrlichen Duft. Perfekt im Gartenbeet oder als Topfnelke vor dem Hauseingang, auf Balkon oder der Terrasse. Die kompakt und schön verzweigt wachsende Nelke Pink Kisses® (Dianthus) ist eine winterharte Blühstaude, die Sie über viele Jahre erfreuen wird. Auch ein idealer Geschenktipp für Freunde, da die Nelke im Topf länger hält als ein Blumenstrauß. Die Pflanze wird in der Regel knospig bis blühend geliefert. Sowohl im Zimmer als auch im Garten ein wunderschönes Schmuckstück! 

Die Blütezeit der Stauden-Nelke Pink Kisses® ist von März bis September, sie wird ca. 20 cm hoch. Die Stauden sind winterhart und kommen mit praller Sonne sehr gut zurecht. Diese Nelken eignen sich auch als schöne & pflegeleichte Balkonpflanzen, da sie einen geringen Wasserbedarf haben und es genügt, die Pflanzen einmal im Monat zu düngen. (Dianthus Hybride) 

Art.-Nr.: 7002286

Liefergröße: 10,5 cm-Topf

'Stauden-Nelke 'Pink Kisses®'' Pflege-Tipps

Stauden-Nelke 'Pink Kisses®'

 
Blütezeit
März-September
 
Wuchshöhe
20 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
30 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering
 
Winterhart
ja
 
Immergrün
ja
 
Duftet
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!

Meinungen unserer Kunden

Stauden-Nelke 'Pink Kisses®'

aus F. schrieb am :

Hallo liebes Baldur-Team, ich habe die Pflanzen gleich nach Erhalt eingepflanzt und gut gegossen. Nach 3 Tagen sind sie komplett vertrocknet. Woran kann es liegen? Wie kann ich sie retten? Vielen Dank für Eure Antwort!

Antwort von Baldur:

Vielleicht hatten Sie es etwas zu gut gemeint, mit dem Wässern. Bitte prüfen Sie vorsichtig, ob ein Wurzelschaden vorliegt und halten Sie die Pflanzen etwas trockener.

aus Römerswil LU schrieb am :

Sind die Pflanzen (grossflächig in Kombination mit anderen Pflanzen) auch als Bodendecker geeignet?

Antwort von Baldur:

Ja, das ist kein Problem.

aus Sindelfingen schrieb am :

Richtig schön bei Ankunft - nach 2 Wochen Dauersonne sieht alles aus wie Stroh. Blüten abgefallen bzw vertrocknet obwohl ich täglich abends gegossen habe. Jetzt war eine Woche feuchtes Wetter, aber kein Neuaustrieb. Werden die nochmal zu sich kommen?

Antwort von Baldur:

Bitte die vertrockneten Triebe/Blüten einkürzen. Ist die Wurzel noch intakt, erfolgt ein Neuaustrieb.

aus Malmsheim schrieb am :

Hatte vor diese Pflanzen in einen Topf mit 14 cm zu pflanzen reicht das aus? könnte ich sie auch gut neben Kräuter stellen wie Minze, Melisse, Rosmarin oder vertragen sie sich nicht? Könne sie volle Sonne + Regen also Wind + Wetter vertragen?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen sind wetterfest und vertragen auch Wind + Regen. Ein sonniger Standort ist bei ausreichender Wasserversorgung kein Problem. Die Pflanzung in den Topf ist möglich und Sie können diesen problemlos neben Ihre Kräuter stellen.

Packung
3 Pflanzen
 
8,88 €

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben