Freiland-Hortensien-Hecke 'Pink-rosé'

 
Freiland-Hortensien-Hecke 'Pink-rosé'
Freiland-Hortensien-Hecke 'Pink-rosé'
Freiland-Hortensien-Hecke 'Pink-rosé'
Freiland-Hortensien-Hecke 'Pink-rosé'

Freiland-Hortensien-Hecke 'Pink-rosé'

In Reihe gepflanzt bilden Freiland-Hortensien (Gartenhortensien) schnell eine dichte Hecke, die von Juni bis Spätsommer durchgehend ihre Blütenpracht zur Schau stellt! Das macht sie so attraktiv! Ohne viel Pflege gedeiht und wächst sie im Halbschatten und Schatten auf eine Höhe von bis zu 120 cm. Die Freiland-Hortensien-Hecke Pink-rosé (Hydrangea macrophylla) ist mit ihrer Eleganz eine Bereicherung für Ihren Garten.

Die Gartenhortensie ist eine winterharte, mehrjährige Pflanze, die von Juni bis September ihre Blüten zur Schau stellt. Der Pflegeaufwand der Freiland-Hortensien-Hecke Pink-rosé ist gering bis mittel.(Hydrangea macrophylla)

Art.-Nr.: 7001090

Liefergröße: 1,5 Liter Containertopf, ca. 20-25 cm hoch

'Hortensien' Pflege-Tipps

Freiland-Hortensien-Hecke 'Pink-rosé'

Pflege-Tipps
 
Blütezeit
Juni-September
 
Wuchshöhe
ca. 120 cm
 
Standort
Halbschatten bis Schatten
 
Pflanzabstand
60-80 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
mittel - hoch
 
Winterhart
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
1,5 Liter Containertopf, ca. 20-25 cm hoch

Meinungen unserer Kunden

Freiland-Hortensien-Hecke 'Pink-rosé'

aus Landsberg schrieb am :

Wann ist die beste Jahreszeit um die Hortensienhecke zu pflanzen?

Antwort von Baldur:

Da es sich um getopfte Ware handelt, können Sie die Pflanzen zur Zeit noch sehr gut einpflanzen. Bitte achten Sie auf eine ausreichende Bewässerung.

aus Neufahrn bei Freising schrieb am :

Liebes Baldur-Team kann ich die pinke Freiland-Hortensien-Hecke in einem großen Topf auf den Balkon pflanzen ? Welche Topfgröße brauche ich für die Hortensie und wie schütze ich sie im Winter als Topfpflanze?

Antwort von Baldur:

Bitte achten Sie bei einer Kübelpflanzung auf eine ausreichende Bewässerung. Damit die Erde nicht zu schnell austrocknet, empfehlen wir ca. 40 cm Durchmesser. Im Winter den Kübel gut einpacken und an frostfreien Tagen das Wässern nicht vergessen.

aus 67281 Kirchheim schrieb am :

Guten Tag, wenn ich diese Hecke die kommende Woche bestelle und ca. 6 bis 9 Sträucher einpflanze, wann blühen diese zum ersten Mal und kann ich diese auch unter einer großen Zeder setzen?

Antwort von Baldur:

Ist eine ausreichende Bewässerung gewährleistet und der Boden unter der Zeder nicht zu stark verwurzelt, ist eine Pflanzung möglich. Sie können bereits in diesem Jahr mit einigen Blüten rechnen.

aus Ludwigshafen am Rhein schrieb am :

Hallo baldur-Team, möchte diese Pflanze als Hecke nutzen! wie viele Pflanzen sezt mam auf den laufenden Meter? die Pflanze soll im Schattenbereich sitzen, muß ich da etwas besonderes beachten? m.f.G. M.Mayer

Antwort von Baldur:

Zwei Pflanzen sind ausreichend für 1 Meter. Der bevorzugte Standort ist Schatten bis Halbschatten.

aus Velbert schrieb am :

Mir gefällt die Hecke sehr gut. Kann man diese auch in Pflanzkübel ca. 30x40 cm groß setzen?

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung in Kübel ist problemlos möglich. Bitte achten Sie auf eine ausreichende Bewässerung.

aus Buckenhof schrieb am :

Liebes Baldur-Team, ich würde diese Hortensien gerne in eine schattige Ecke unter einen Laubbaum pflanzen - ist dies möglich. Die Wuchshöhe würde nicht beeinträchtigt werden.

Antwort von Baldur:

Ist eine ausreichende Bewässerung gewährleistet, ist eine Pflanzung möglich.

aus Issum schrieb am :

Liebes Baldur-Team. Die Hecke ist wunderschön. Können wir diese auch jetzt noch (ende März) pflanzenß Und wie schnell wächst die Hecke dann?

Antwort von Baldur:

Sie können die Hecke Ende März problemlos pflanzen. Je nach Witterung und Bodenbeschaffenheit beträgt der Jahreszuwachs ca. 15-25 cm.

aus Bensheim schrieb am :

Hallo, die Hecke gefällt mir gut. Muss man diese Hecke zurückschneiden, denn das stelle ich mir bei gezeigter Größe etwas schwierig vor.

Antwort von Baldur:

Ein Rückschnitt ist nicht zwingend erforderlich.

aus Schwabach schrieb am :

Liebes Baldur-Team, ich würde diese Hecke gerne an einem Schattigen Platz pflanzen an dem keine Sonne hin kommt. Ist das möglich oder Blühn die Pflanzen da nicht richtig ?

Antwort von Baldur:

Ja, das ist sehr gut möglich. Die Pflanzen werden trotzdem ihre volle Blütenpracht entwickeln.

aus Nuthetal schrieb am :

Liebes Baldur-Team, gestern haben wir die jungen Pflänzchen in den Garten gesetzt und mit einer guten Schicht Rindenmulch bedeckt. Jetzt befürchte ich, der Frost macht die Pflanzen kaputt. Empfehlen Sie mir einen Winterschutz für die zarten Triebe?

Antwort von Baldur:

Im Pflanzjahr ist es durchaus ratsam, die jungen Triebe z.B. mit Tannenreisig vor Frost zu schützen.

aus Königs Wusterhausen schrieb am :

Wie sieht denn diese Hecke im Winter aus? Im Sommer ist ja traumhaft !!!

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen sind nicht immergrün und entlauben sich im Herbst.

Packung
3 Pflanzen
 
22,07 €
ab 3 Pack.
19,57 € / Packung
Bestellbar unter Art.-Nr.: 1090
Benachrichtigen Sie mich bitte, wenn der Artikel wieder lieferbar ist

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben