Seerose (Nymphaea) 'Pink'

 
Seerose (Nymphaea) 'Pink'
Seerose (Nymphaea) 'Pink'
Seerose (Nymphaea) 'Pink'
Seerose (Nymphaea) 'Pink'

Seerose (Nymphaea) 'Pink'

✓ Monatelang traumhaft schöne Blüten
✓ Äußerst begehrte Wasserpflanze
✓ Winterhart & mehrjährig

Die Seerose Pink (Nymphaea) blüht monatelang und macht Ihren Teich mit großen, leuchtenden Blüten zu einem auffälligen Blickfang. Die Seerose wird wegen ihrer traumhaft schönen Blüten auch als "Königin des Gartenteichs" bezeichnet & kaum ein Teichbesitzer möchte auf sie verzichten. Die anmutigen Blüten & die aparten, tellerförmigen Schwimmblätter haben die Seerose Pink (Nymphaea) zu einer äußerst begehrten Wasserpflanze gemacht.

Die Seerose Pink (Nymphaea) gedeiht an einem sonnigen bis halbschattigen Standort & blüht von Juni bis September. Damit die mehrjährige, winterharte Wasserpflanze im heimischen Garten überwintern kann, sollte der Gartenteich mindestens 90 cm tief sein, dann friert das Wasser nicht bis zum Boden durch. (Nymphaea)

Art.-Nr.: 2903

Liefergröße: Größe I

'Seerose (Nymphaea) 'Pink'' Pflege-Tipps

Seerose (Nymphaea) 'Pink'

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Juni-September
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanztiefe
90-100 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Winterhart
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
Größe I

Meinungen unserer Kunden

Seerose (Nymphaea) 'Pink'

aus Naila schrieb am :

Kann ich jetzt (Juni 2023) noch Seerosen einsetzen, welche dann auch noch blühen?

Antwort von Baldur:

Pflanzen ist kein Problem, da es sich allerdings um Wurzelware handelt, werden diese erst im nächsten Jahr blühen.

aus Bad Vilbel schrieb am :

Ich habe einen Fischteich (3.00 x 160 m) mit einer Wasertiefe von 25 -60 cm und möchte 2 Seerosen (rot u.gelb oder weiß) getrennt im Kübel pflanzen. Denke an Zwergseerosen (z.B. rot u. gelb oder weiß) Erbitte Ihren Rat. Voraus vielen Dank.

Antwort von Baldur:

Wir bitten hier Art. 2904 für eine Wassertiefe von 30-80 cm an.

aus Küps schrieb am :

Ich habe eine Frage: meine Freundin hat mir einen Springbrunnen zum Geburtstag geschenkt. Selbst entworfen. Und da sind künstliche Seerosen drin. Jetzt möchte ich aber richtige rein tun. Was mache ich im Winter mit den Seerosen?

Antwort von Baldur:

Seerosen mögen kein Spritzwasser und keine zu starken Wasserbewegungen. Im Winter aus dem Springbrunnen holen und z.B. in einem Eimer frostfrei überwintern.

aus Alsfeld schrieb am :

Was mache ich nun mit der verwelkten Blüte? Abschneiden? Und wenn ja, wo?

Antwort von Baldur:

Verblüten Blüten und auch gelbe Blätter können relativ weit unten eingekürzt werden. Dies ist jedoch nicht zwingend erforderlich, die Blüten/Blätter zersetzen sich dann im Teich.

aus Alsfeld schrieb am :

Unsere Seerose hat mittlerweile sehr viele Blätter. Die erste Blüte hat ein paar Tage wunderschön geblüht. Dann hat sie sich geschlossen und unter die Wasseroberfläche zurück gezogen. Ist diese Seerose winterhart oder muss sie raus im Herbst?

Antwort von Baldur:

Die Pflanze ist winterhart.

aus Klosterneuburg/Österreich schrieb am :

ich habe eine Teichrose gekauft,wie groß muß der Pflanzkorb sein,möchte nix falsch machen ,sie hat schon geblüht und ist sehr schön.

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen einen Pflanzkorb mit ca. 3,5 L Fassungsvermögen.

aus Frankenthal schrieb am :

War sehr überrascht das obwohl die Pflanze noch sehr jung ist jetzt schon jede Menge Seerosen Blätter hat und eine Blüte am austreiben ist. Sehr gute Qualität. Würde ich immer wieder kaufen und weiter empfehlen.

aus Schönbühl schrieb am :

Guten Tag, ich habe gerade die Seerosen geliefert bekommen. Was muss ich machen, wenn ich sie nicht direkt Pflanzen kann? Kann ich sie auch einige Tage in ein Gefäss mit Wasser legen?

Antwort von Baldur:

Bitte einfach aus der Verpackung nehmen und kühl lagern.

Packung
1 Stück
 
8,49 €
inkl. 7% MwSt.  zzgl. Versandkosten
Lieferbar ab 06.03.2024
 
 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben