Rambler-Rosen-Kollektion

 
 
Rambler-Rosen-Kollektion
Rambler-Rosen-Kollektion
Rambler-Rosen-Kollektion
Rambler-Rosen-Kollektion
Rambler-Rosen-Kollektion
Rambler-Rosen-Kollektion
Rambler-Rosen-Kollektion
Rambler-Rosen-Kollektion

Rambler-Rosen-Kollektion

✓ 3 kräftige Rambler-Rosen
✓ Schöne Farbkombination
✓ Winterhart & mehrjährig

Mit der Rambler-Rosen-Kollektion erhalten Sie je 1 eine kräftige Rose der Sorten "Bleu Magenta", "Chevy Chase" und "Paul's Himalayan Musk".

Rambler-Rosen sind eine in England bereits weit verbreitete Schlingrosen-Art, der Sie beim Wachsen regelrecht zuschauen können. Sie werden sich wundern, wie schnell diese atemberaubenden Kletterkünstler Zäune, Pergolen und selbst Bäume erobern! In wenigen Monaten wächst die Rambler-Rosen-Kollektion bereits viele Meter! Dadurch sind diese „Wuchs- & Blühwunder” nicht mit normalen Kletterrosen vergleichbar!

"Bleu Magenta": Dicht gefüllte Blütenköpfe, die purpurrot aufblühen und sich voll erblüht in ein tiefes Blauviolett verfärben. Die duftende Rambler-Rose besitzt kaum Stacheln und wächst in wenigen Monaten zu einem hohen Strauch heran. Winterhart & robust. Wuchs: 5 m hoch, bis 2 m breit! Mehrtriebige, starke 1A-Qualität.

Die Ramblerrose Paul's Himalayan Musk Rambler gehört zur neuen Generation an Kletterrosen! Dieser in England bereits weit verbreiteten Schlingrosen-Art können Sie beim Wachsen regelrecht zuschauen & Sie werden sich wundern, wie schnell die Ramblerrose Zäune, Pergolen und selbst Bäume bis in eine Höhe von 5 Metern erobert! In wenigen Monaten wächst diese Kletterrose bereits viele Meter! Dadurch sind diese „Wuchs- & Blühwunder” nicht mit normalen Kletterrosen vergleichbar! Die Ramblerrose Paul's Himalayan Musk Rambler (Rosa) ist eine der meistbegehrten Rambler-Züchtungen! Die fantastische, stark duftende Blüte beginnt in Rosa und verwandelt sich dann in ein Rosé-weiß. Die Blüten erscheinen am "alten" Holz, daher bitte in der ersten Zeit nicht zurückschneiden. 

"Chevy Chase": Gefüllt blühende, rote Neuheit! Wächst in wenigen Monaten bereits 2-3 Meter! Diese Rambler-Rose ist eine echte Rarität! Wüchsig erobert sie spielend 5 Meter hohe Bäume & Wände und blüht fantastisch. Duftend! Mehrtriebige, starke 1A-Qualität. Winterhart! (Rosa "Bleu Magenta", "Chevy Chase"& "Ramblerroos 'Paul's Himalayan Musk Rambler'") (Rosa Hybride)

Art.-Nr.: 3148

Liefergröße: 3 Liter Containertopf 30-40 cm hoch

'Rambler-Rosen' Pflege-Tipps

Rambler-Rosen-Kollektion

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Sommer
 
Wuchshöhe
4 - 5 m
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
Einzelstellung (200 cm)
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Duftet
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
3 Liter Containertopf 30-40 cm hoch

Meinungen unserer Kunden

Rambler-Rosen-Kollektion

aus Oberlienz schrieb am :

Hallo, ist es möglich die Rambler-Rosen auch zu Verschönerung eines Geogitters zu pflanzen. Wächst die Rose entlang des Gitters ? Vielen Dank für die Info. Lg

Antwort von Baldur:

Ja, Rambler-Rosen eignen sich gut zur Bepflanzung von Geogittern.

aus Lohrheim schrieb am :

Guten Tag, kann ich die Rosen auch noch im Mai einpflanzen?

Antwort von Baldur:

Bei einer Pflanzung im Mai sollte eine ausreichende Bewässerung gewährleistet sein.

aus Kulmbach schrieb am :

Kann ich diese Rambler Rosen auch jetzt im Dezember noch rauspflanzen? Wie oft bzw wie lange und ab wann blühen sie bei uns im Sommer?

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei und keine längere Frostperiode in Sicht, können Sie noch pflanzen. Winterschutz ist empfehlenswert. Mit der ersten Blüte können Sie ab dem 3. Standjahr rechnen. Es handelt sich um einmalblühende Sorten.

aus Herne schrieb am :

Ich brauche einen Tipp: Ich habe im Garten eine hochgewachsene Baumreihe aus versch. Baumarten. Sonne vorhanden, unter den Bäumen aber weniger. Schaffen die Rosen es dennoch, die Bäume hoch und zu blühen? Was muss ich bei der Pflanzung beachten? Thx

Antwort von Baldur:

Ist der Pflanzbereich nicht zu stark durchwurzelt, ist eine Pflanzung möglich. Die Rosen wachsen der Sonne entgegen und sollten am Anfang etwas geführt werden. Bitte achten Sie auf eine ausreichende Nährstoff- bzw. Wasserversorgung.

aus Crimmitschau OT Blankenhain schrieb am :

Habe letzte Jahr so eine Rose gekauft, geblüht hat sie noch nicht. Musste sie jetzt umpflanzen , aber irgendwie will sie sich nicht erholen . Ist jetzt 1 Woche her und er hängen alle Blätter, habe schon etwas zurückgeschrieben.

Antwort von Baldur:

Umpflanzen während der Wachstumsperiode bedeutet immer Stress für Pflanzen und es wird sicher einige Zeit dauern, bis die Rose sich eingewöhnt hat. Die Blüten erscheinen an den "alten" Trieben. Aufgrund des Rückschnittes werden sich keine Blüten bilden.

aus Menden schrieb am :

Hallo liebes Baldur Team, vor einiger Zeit habe ich dieses Kletterrosentrio bestellt, die Pflanzen sind auch gut nach dem pflanzen angegangen. Leider musste ich jetzt feststellen, das zwei der Rosen Wildtriebe ausbilden. Was kann ich da tun?

Antwort von Baldur:

Ramblerrosen sind auf der Basis von Wildrosen entstanden und können 5/7/9 blättrig sein.

aus Grolsheim schrieb am :

Guten Tag, blühen alle 3 Sorten zur selben Zeit oder schafft man es über mehrere Wochen Blüte zu kommen bzgl der evtl verschiedenen blühzeiten?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen blühen in etwas zur gleichen Zeit.

aus Namborn schrieb am :

Kann ich die Rosen an einem Maschendrahtzaun pflanzen, ohne dass die Rosen den Zaun zerdrücken?

Antwort von Baldur:

Das kommt ganz darauf an, wie stabil der Zaun gebaut ist, da die Rosen aufgrund der Rose schon einiges an Gewicht haben.

aus Döbeln schrieb am :

Wie tief sollten deine Wurzeln sein?

Antwort von Baldur:

Rosen sind Tiefwurzler, wie tief diese letztendlich hängt von der Bodenbeschaffenheit ab.

12% RABATT!
Packung
3 Pflanzen
statt
59,85 €
 
52,49 €
inkl. 7% MwSt.  zzgl. Versandkosten
Lieferbar ab 12.08.2024
 
 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

Deutschland TEST - Bester Online-Shop