Gelbe Scabiose

 
 
 
Gelbe Scabiose
Gelbe Scabiose

Gelbe Scabiose

✓ Duftende, hellgelbe Blüten
✓ Bienenfreundliche Staude
✓ Lange und reich blühend

Im Sommer ziert sich die gelbe Scabiose mit hellgelben, zart duftenden Blütenköpfchen, die über dem tiefgrünen Laub schweben. Die zauberhafte Staude blüht über viele Wochen sehr üppig und versorgt Bienen, Hummeln und Schmetterlinge mit wertvoller Nahrung. Im Gartenbeet, Steingarten, in der Rabatte und als Dachbegrünung ist die gelbe Scabiose (Scabiosa ochroleuca) eine anspruchslose aber überaus attraktive Bereicherung. In Kombination mit blauem Lavendel, blauer Katzenminze, blauem Salbei oder mit Ziergräsern versprüht die Skabiose eine charmante Leichtigkeit im Garten. Als Schnittblume veredeln die eleganten Blüten jeden Blumenstrauß.

Die gelbe Scabiose wird 60 bis 80 cm hoch, ca. 40 cm breit und die Blüte dauert von Juli bis September. Die winterharten, mehrjährigen Stauden lieben einen Standort, der sonnig ist und einen durchlässigen Boden hat. Der Pflegeaufwand und Wasserbedarf der Pflanzen ist gering. (Scabiosa ochroleuca)

Art.-Nr.: 9623

'Gelbe Scabiose' Pflege-Tipps

 
Blütezeit
Juli-September
 
Wuchshöhe
bis 80 cm
 
Standort
Sonne
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering
 
Winterhart
ja
 
Duftet
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
Packung
2 Pflanzen
 
7,99 €
ab 2 Pack.
6,99 € / Packung

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben