Bodendecker-Nelke 'Vivid®'

 
 
Bodendecker-Nelke 'Vivid®'
Bodendecker-Nelke 'Vivid®'
Bodendecker-Nelke 'Vivid®'
Bodendecker-Nelke 'Vivid®'
Bodendecker-Nelke 'Vivid®'
Bodendecker-Nelke 'Vivid®'
Bodendecker-Nelke 'Vivid®'
Bodendecker-Nelke 'Vivid®'
Bodendecker-Nelke 'Vivid®'
Bodendecker-Nelke 'Vivid®'
Bodendecker-Nelke 'Vivid®'
Bodendecker-Nelke 'Vivid®'
Bodendecker-Nelke 'Vivid®'
Bodendecker-Nelke 'Vivid®'

Bodendecker-Nelke 'Vivid®'

Die neue Bodendecker-Nelke Vivid® bringt besonders schöne Blütenteppiche in einem lebendigen Pink-Ton hervor! Sie ist sehr robust und pflegeleicht & und liefert Ihnen Jahr für Jahr ein Blütenmeer im Garten! Die Staude ist winterhart, wächst flach und bildet perfekte Polster. Die Bodendecker-Nelke Vivid® (Dianthus Vivid® Bright Light) verwandelt Rabatten, Steingärten, Töpfe und Kübel in duftende Blütenpolster und sieht solo oder im Mix mit anderen Pflanzen vom Frühjahr bis zum Herbst einfach hinreißend aus! Für 1 Quadratmeter benötigen Sie 3-4 Pflanzen.

Die Blütezeit der Bodendecker-Nelke Vivid® ist von Mai bis Oktober, die winterharten, mehrjährigen Stauden haben eine Wuchshöhe von 10 bis 15 cm. Die Nelken kommen mit praller Sonne sehr gut zurecht, fühlen sich aber auch im Halbschatten wohl und bevorzugen einen durchlässigen Boden. (Dianthus Hybride)

Art.-Nr.: 3855

Liefergröße: 9x9 cm-Topf

'Bodendecker-Nelke 'Vivid®'' Pflege-Tipps

Bodendecker-Nelke 'Vivid®'

Pflege-Tipps
 
Blütezeit
Sommer
 
Wuchshöhe
ca. 10-15 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
ca. 20 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering
 
Winterhart
ja
 
Immergrün
ja
 
Duftet
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
9x9 cm-Topf

Meinungen unserer Kunden

Bodendecker-Nelke 'Vivid®'

aus Werdau schrieb am :

Warum werden die Pflanzen so hoch? Statt 10 -15 cm sind sie jetzt 40 - 50 cm, sie blühen auch schön.Kann man sie wieder auf 15 cm zurückschneiden, wenn ja wann ? Frühjahr oder Herbst? Und werden sie dann wieder so hoch?

Antwort von Baldur:

Werden die Pflanzen zu eng gepflanzt und haben keine Möglichkeit sich auszubreiten, wachsen diese hoch. Ein Rückschnitt nach der Blüte fördert eine erneute Blütenbildung. Die Höhe werden die Pflanzen allerdings beibehalten.

aus Petershagen-Ilvese schrieb am :

Ich habe die Nelke seit zwei Jahren in Töpfen im Garten, sie sind einfach herrlich anzuschauen. Tolle Farbintensität, ich schneide verblühtes ab, dann kommt eine zweite Blüte. Ich kann sie nur empfehlen....

aus 94560 Offenberg schrieb am :

Schon nach kurzer Zeit ist die Pflanze verblueht.

Antwort von Baldur:

Steht die Pflanze sehr sonnig, verblüht diese schneller. Es werden sich sicher noch weitere Blüten bilden.

aus Aichtal schrieb am :

Frage: Wie groß ist der Wasserbedarf der Pflanze? Wir möchten sie an einen sonnigen Standort in ein Stufen-Beet setzen, das derzeit nicht automatisch bewässert wird (wie unser Rest-Garten).

Antwort von Baldur:

Der Wasserbedarf ist eher gering, dennoch sollte die Erde nicht komplett austrocknen.

aus Gifhorn schrieb am :

Brauche ich unter dieser Pflanze "Bodendecker-Nelke 'Vivid®' " Unkrautvlies, damit kein Unkraut durchkommt oder hat Unkraut unter diesem Bodendecker keine Chance?

Antwort von Baldur:

Unkrautvlies hindert die Pflanze an der Ausbreitung, da diese Erdkontakt benötigt. Die Pflanzen unterdrücken Unkraut, dennoch muss eventuell am Anfang etwas gezupft werden.

aus Wolfsberg schrieb am :

Hallo eine Frage , kann ich die Nelke Vivid auch in längliche Balkon Kästen ansetzen und breiten sie sich dann auch aus ? Lg

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen gedeihen auch in einem Balkonkasten, werden hier aber nicht überhängend wachsen.

aus Linz schrieb am :

Ab wann kann man sie im Beet einsetzen?

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung ist bereits möglich.

aus HEISTENBACH schrieb am :

Hallo, habe den Bodendecker Nelke Vivid, muß diesen regelmäßig düngen?

Antwort von Baldur:

Ist der Boden nährstoffreich genug, ist eine zusätzliche Düngung nicht erforderlich.

aus Niepars schrieb am :

Wachsen diese Pflanzen in den Rasen? Falls ja, welchen Bodendecker können Sie empfehlen, der nicht ohne Wurzelsperre in den Rasen wächst? Vielen Dank für die Antwort.

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen bilden keine Ausläufer und werden sich nur an der Rasenkante ausbreiten.

aus Niepars schrieb am :

Hallo, würde die Pflanze gern als zur Unkrautverdrängung unter meine Hibiskushecke pflanzen. Meine Frage: Wächst sie in den angrenzenden Rasen hinein?

Antwort von Baldur:

Da die Pflanze unter der Erde keine weitgehenden Ausläufer bildet, besteht hier keine Gefahr.

aus Weißenohe schrieb am :

Ich möchte einen alten recht morschen Baumstumpf damit bepflanzen. Für das eigentliche Pflanzloch kann ich in den Baumstumpf ein Loch machen und Erde einfüllen. Würden die Pflanzen über die Jahre diesen Baumstumpf überwachsen?

Antwort von Baldur:

Nein, das ist nicht möglich.

aus Bruchsal schrieb am :

Kann ich die Pflanzen in Rindenmulch setzten?

Antwort von Baldur:

Bitte nicht, da die Pflanzen Erdkontakt für die Ausbreitung benötigen.

aus Kesselsdorf schrieb am :

Verbreiten sich die Pflanzen auch über einem Unkrautflies

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen benötigen für die Ausbreitung Bodenkontakt.

aus Kesselsdorf schrieb am :

Auf dem Bild liegt ein Mensch auf dem Bodendecker. Ist dieser kurzzeitig begehbar?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen verzeihen Ihnen, wenn Sie kurz darauf treten. Bitte nicht zu stark belasten.

aus eisenach 99817 schrieb am :

Kann man diese Nelke jetzt noch pflanzen oder sollte man bis zum Frühjahr warten.

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung zur Zeit ist kein Problem.

aus Pottenbrunn schrieb am :

Bitte Info: Wie viele Nelken benötige ich, wenn ich damit einen Rechteck von 3,7 x 2 lfm innenliegend umranden möchte (32 bei 20 cm Abstd/und 14 bei 3 Stk/m2 - was stimmt?) wie viele Isotoma blue benötige ich für die restliche Ausfüllung der Fläche?

Antwort von Baldur:

Bei der Umrandung empfehlen wir ca. 44 Pflanzen, für die Fläche ca. 37-40. Je nachdem, wie schnell die Fläche bewachsen sein soll.

aus Hofheim schrieb am :

Ist die Nelke auch begehbar und kann als Rasenersatz dienen?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen sind nicht trittfest.

aus Antrifttal schrieb am :

Sollten die Blüten geschnitten werden wenn sie verblüht sind?

Antwort von Baldur:

Um eine erneute Blüte anzuregen, können Sie die verblühten Blütenstände entfernen. Zwingend ist dies nicht erforderlich.

aus München schrieb am :

Ich habe 30 Stick gekauft und noch zusätzlich,30 Stück Nelke "Pink Kisses". Beide Sorten werden von den Bienen nicht besucht. Katzenminze schon. Wo ist der Unterschied?

Antwort von Baldur:

In der Regel werden auch diese Sorten von Bienen besucht. Anscheinend ist das Nektarangbot bei der Katzenminze größer.

aus Berlin schrieb am :

Wie viele Pflanzen benötigt man für ein Beet 8 x 2 m?

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen 3-4 Pflanzen auf 1m² (= 48-64 Pflanzen für 16 m²).

aus Dömitz schrieb am :

Hallo, ist es möglich die Bodendecker-Nelke Vivid in den Faben weiß und rot zu bekommen?

Antwort von Baldur:

Die Sorte gibt es leider nicht in weiß mit rot. Eine etwas höhere Sorte ist Art. 2675.

aus Bad Hersfeld schrieb am :

Anfrage: Breitet sich diese Pflanze selbständig aus? Wie weit, und geht sie auch Mauerritzen?

Antwort von Baldur:

Werden 3-4 Pflanzen auf 1 m² gepflanzt, ist diese Fläche ca. in 2 Jahren bewachsen. Es kann durchaus sein, dass diese auch in Maurerritzen wächst, wenn dort etwas Erde vorhanden ist.

aus Oldenburg schrieb am :

Hallo, wir lange dauert es, bis die Pflanze einen Teppich gebildet hat?

Antwort von Baldur:

Bei 3-4 Pflanzen auf 1m² ist die Fläche in ca. 2 Jahren bewachsen.

aus Flensburg schrieb am :

Hallo. Lässt die Pflanze auch Frühlingsblüher wie Krokusse, Tulpen usw durch?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen bilden dichte Teppiche, so dass es schwierig wird, durch diesen hindurch zu wachsen.

aus Bremen schrieb am :

Hallo, kann ich die Pflanzen als Unter- bzw. Vorbepflanzung vor einer RhodedendronHecke nehmen? Die Pflanzen hätten trotzdem ca. 7-8 Stunden volle Sonne. Vielen Dank!

Antwort von Baldur:

Ist die Erde nicht zu trocken, ist eine Pflanzung kein Problem.

aus Geilenkirchen schrieb am :

Wann ist die beste pflanzeit für Bodendecker- Nelke Vivid?

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, ist eine Pflanzung bereits möglich.

aus Gröningen schrieb am :

Hallo, ist diese Pflanze auch zur Grabbepflanzung geeignet? Ist sie in der Intensität und Dauer der Blüte mit einer Eisbegonie vergleichbar?

Antwort von Baldur:

Ja, das ist möglich. Beide Sorten sind Dauerblüher, mit einer langen Blütenzeit.

aus Willanzheim schrieb am :

Wir wollen diese Nelke als Rasenkante an unserer Mauer entlang in einem 15-20cm breiten Beet einpflanzen. Wie viele bräuchte ich für den lfm bzw. welche Abstände sollten wir hier einhalten?

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen ca. 5 Pflanzen auf 1 lfd. Meter.

aus Lienen schrieb am :

Hallo, sind die Nelken-Teppiche Bienenfreundlich? Danke für eine Antwort.

Antwort von Baldur:

Die Blüten dienen als Nahrungsquelle für Bienen und andere Insekten.

aus Olpe schrieb am :

Wie sehen die Pflanzen außerhalb der Blütezeit aus? Trocknen die Blätter ab oder bleiben sie grün?

Antwort von Baldur:

Die Pflanze bleibt (auch im Winter teilweise) grün.

aus Loxstedt schrieb am :

Sind sie giftig für zB Hunde und Katzen? Falls ja, was könnt ihr als Alternative empfehlen? Ich möchte ein Stück trostlosen Rasen gegenüber der Garage hübsch gestalten. Da laufen aber auch viele Tiere dran vorbei!

Antwort von Baldur:

Uns ist keine Giftigkeit für Hunde und Katzen bekannt.

aus Wernburg schrieb am :

Hallo, ich würde mir gern solche Nelken kaufen, aber: werden diese Nelken von Schnecken gefressen? Vielen Dank für Ihre Antwort im voraus.

Antwort von Baldur:

Diese Pflanzen gehören nicht zur Leibspeise von Schnecken.

aus Rehlingen schrieb am :

Für Beton-Pflanzkübel 30x25 cm im Halbschatten geeignet ? Wird Unkraut zuverlässig unterdrückt ? Machen die Blüten viel "Schmutz" ? Muss die Pflanze ausgelichtet /geschnittet werden oder absolut pflegeleicht ? Danke !

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen können sehr gut in Beton-Pflanzkübel gepflanzt werden (Staunässe vermeiden). Unkraut wird unterdrückt, ein Rückschnitt ist nicht erforderlich. Die Blüten verwelken an der Pflanze.

Packung
3 Pflanzen
 
8,82 €
ab 3 Pack.
7,84 € / Packung
inkl. 5% MwSt.  zzgl. Versandkosten
lieferbar
 
 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben