Flower Tower®

 
 
Flower Tower®
Flower Tower®
Flower Tower®
Flower Tower®
Flower Tower®
Flower Tower®
Flower Tower®
Flower Tower®
Flower Tower®
Flower Tower®
Flower Tower®
Flower Tower®
Flower Tower®
Flower Tower®

Flower Tower®

Blumen-Säulen mit Flower Tower® ganz einfach gestalten! Der freistehende Turm ist ein neues Pflanzgefäß, dass Sie spektakuläre Blüten-Säulen kreieren lässt. Mit Flower Tower® können Sie wunderbar Terrasse, Balkon, Garten & Wege dekorieren! Das interne Bewässerungssystem versorgt optimal die Pflanzen, die sich so besonders gut entwickeln und wachsen können. Selbst Kräuter (z.B. Basilikum, Salbei, Minze, usw.) , Hänge-Erdbeeren & Hänge-Tomaten lassen sich an der Säule problemlos ziehen!

Den Flower Tower® einfach mit Erde füllen und von oben gießen, damit sich das Wasser selbstständig im Turm verteilen kann. Der Tower ist wieder verwendbar, das Material besteht aus Kunststoff. Die Maße betragen: Höhe: ca. 85 cm, Breite: 16 cm, Lochgröße: 4 cm.

Anzahl Löcher: 30.

Viel Spaß beim Pflanzen!

Art.-Nr.: 613

Liefergröße: HxB 85x16 cm

'Flower Tower®' Pflege-Tipps

Flower Tower®

 
Maß
Höhe: ca. 85 cm/ Breite: 16 cm/ Lochgröße: 4 cm
 
Farbe
Schwarz

Meinungen unserer Kunden

Flower Tower®

aus Sassenberg schrieb am :

Es läuft kein Wasser aus,aber wenn ich das Rohr bis oben Fülle ist das Wasser Ruck Zuck so runter gesackt das es auf der hälfte stehen bleibt,aber dann bekommen die Blumen oben doch kein Wasser??????

Antwort von Baldur:

Wenn die Erde genügend Feuchtigkeit aufgenommen hat, bleibt ausreichend Wasser in der Röhre, so dass auch die oberen Pflanzen Feuchtigkeit erhalten. Bitte die Erde nicht austrocknen lassen.

aus Sassenberg schrieb am :

Hallo Liebes Team. Eigenen die hier sein auch die 6116? Werden diese üppig oder welche eignen sich am besten hierfür?

Antwort von Baldur:

Diese Pflanzen können Sie im oberen Bereich einpflanzen, damit diese mit 120 cm Wuchslänge, den unteren Tower abdecken. Gut geeignet ist z.B. auch Art. 6039.

aus Sassenberg schrieb am :

Kann man auch die 6116 in die Türme pflanzen?

Antwort von Baldur:

Ja, das ist möglich.

aus Triesen/ Liechtenstein schrieb am :

Flower-Tower stelle ich wo hin,muss ich das Teil eingraben,auf den Tisch fliegt es doch bei Föhn um??

Antwort von Baldur:

Wird der Tower mit Erde gefüllt und bepflanzt kann dieser durch das Gewicht nicht (außer bei Sturm) nicht umfallen. In der Regel wird der Tower auf den Boden gestellt.

aus Mühldorf schrieb am :

Kann man auch Blumen säen?

Antwort von Baldur:

Das ist schwierig, da die Wurzeln der Pflanzen die Erde in den Löchern "halten".

aus San Vittore schrieb am :

Habe die Plastikteile nach anfänglicher Mühe zusammengesetzt und wie empfohlen gut ineinander. Und trotzdem fliesst Wasser heraus nicht nur unten, sondern auch aus den Löchern. Die Pflanzen sind voller Erde.

Antwort von Baldur:

Es ist wichtig, das die Röhrchen wirklich fest miteinander verbunden sind, damit diese nicht unkontrolliert Wasser abgeben.

aus Münchenstein schrieb am :

Hallo liebes Baldur-Team, ich möchte mir gerne den Flower Tower kaufen (liegt schon im Warenkorb :-) ), kann ich da auch Kräuter einpflanzen?

Antwort von Baldur:

Wenn Sie leicht buschig wachsende Pflanzen wie z.B. Petersilie pflanzen, ist dies sehr gut möglich.

aus Höhn schrieb am :

Dieser Flower-Tower funktioniert überhaupt nicht. Die Erde rieselt raus. Die Pflanzen werden nach dem Setzen nicht genug bewässert und vertrocknen. Alles Grün ist nach kurzer Zeit eingegangen. Dieser Tower ist Mist.

Antwort von Baldur:

Bitte passen Sie die Wasserbefüllung des Wassersystemes in der Mitte des Turmes der jeweiligen Temperatur an. Die Erde darf nicht austrocknen und kann dann auch nicht aus den Pflanzlöchern rieseln.

aus Bexbach schrieb am :

Hallo liebes Baldur Team Ist es möglich easy plant zauberglöckchen zum weiter kultivieren gleich in den Turm zu pflanzen?

Antwort von Baldur:

Ja, das ist möglich.

aus Geldern schrieb am :

Wie lange haben Sie die Easyplant Pflanzen im Angebot? Habe keine Möglichkeit den Turm hell und bei 12-16 Grad zu stellen.Wie schwer ist der Turm wenn er gefüllt ist mit Erde und Pflanzen, wenn man Ihn verstellen will? Schönen Gruß vom Niederrhein

Antwort von Baldur:

Wir liefern ca. bis Mitte Mai. Bitte bedenken Sie, dass die Jungpflanzen 4-6 Wochen für die Weiterkultivierung benötigen. Der Turm ist leicht, das weitere Gewicht hängt von der Erdbeschaffenheit und dem Zustand der Erde (nass/trocken) ab.

aus Feldkirchen schrieb am :

Es fehlt eine vernünftige Anleitung, wie diese widerspenstige Kunststofffolie so zusammengesteckt werden kann, dass das nicht sofort wieder auseinanderspringt. Nachdem ich mich jetzt auch noch daran geschnitten habe liegt das Zeug in der Tonne.

aus Wien schrieb am :

Ich interessiere mich für den Turm und möchte gerne wissen, ob ich die Hängeerdbeeren mit bunten Blumen (z.B. anderen roten/gelben oder blauen Hängeblumen) kombinieren kann. Welche könnte ich verwenden bzw. wie viele Löcher sollten befüllt werden?

Antwort von Baldur:

Sie können Hängeerdbeeren gut mit anderen Pflanzen kombinieren. Hier eignen sich alle Hängepflanzen aus dem easyplant-Sortiment. Wir empfehlen, jedes Pflanzloch auszufüllen.

aus Willich schrieb am :

Wie viele Pflanzen der Sorte Alpe Tunia würde man einpflanzen?

Antwort von Baldur:

Für eine üppige Blütenpracht, sollten Sie jedes Loch bepflanzen.

aus Neuenhagen schrieb am :

Habe den Flower Tower seit 1 Jahr und bin enttäuscht.Die Erdbeeren sind über Winter vertrocknet. Da in diesem Jahr kaum Frost war, konnte ich sie sogar gelegentlich giessen.

Antwort von Baldur:

Da der Plastikturm den Wurzeln nur wenig Schutz bietet, ist eine frostfreie Unterbringung des Towers empfehlenswert.

aus Frankfurt am Main schrieb am :

Liebes Baldur Team Ist es möglich den Tower mit Zauberglöckchen zu bepflanen und wenn ja wie viele Pflanzen werden benötigt? MfG

Antwort von Baldur:

Eine Bepflanzung mit Zauberglöckchen aus dem easyplant-Sortiment ist sehr gut möglich. Für eine üppige Blütenpracht sollten Sie jedes 2. Pflanzloch auf jeden Fall bepflanzen.

aus Brechen schrieb am :

Ich bin noch kein Kunde würde mich aber für diesen Turm interessieren. Ich frage mich nur wie ich in die Löcher von 4 cm Durchmesser die Planzen rein bekommen soll, da diese ja schon in einem viel größeren Topf angeboten werden? MfG

Antwort von Baldur:

Es ist empfehlenswert, hier Jungpflanzen aus dem easy-plant-Sortiment (nur im Frühjahr) einzupflanzen, da diese einen kleineren Wurzelballen haben.

aus Bern schrieb am :

Guten Tag, ich ha schon 2 Türme und verschiedene Fragen: 1. Welche Erdbeeren sind auf Bild 5? 2. Wieviel Stück (welche) empfehlen Sie pro Turm? 3. Jetzt oder erst im Frühling einpflanzen? Herzlichen Dank für Ihre immer super Antwort(en)!

Antwort von Baldur:

Es handelt sich um die Sorte Flower-Berry (Art. 6439). Da die Säule nur einen geringen Frostwiderstand hat, sollten Sie diese frostfrei überwintern bzw. erst im Frühjahr bepflanzen. Es ist ausreichend, jedes 2. Loch zu bepflanzen.

aus Altmünster schrieb am :

Muss das Wasserrohr beim Flowertower immer voll sein, mir rinnt unten immer sehr viel Wasser weg??

Antwort von Baldur:

Ist das Rohr fest im Fuß verankert, sollte hier kein Wasser auslaufen. Damit die Pflanzen sich nach Bedarf ihr Wasser ziehen können, sollte das Rohr immer gefüllt sein.

aus Neustadt an der Orla schrieb am :

Hallo, welche anderen Pflanzen kann man mit der Kletter-Erdbeere® 'Hummi® in dieser Pflanzsäule kombinieren? Oder geht das gar nicht?

Antwort von Baldur:

Sie können alle hängenden Pflanzen, wie z.B. auch Tomaten oder Gurken in diese Säule pflanzen.

aus Herrliberg schrieb am :

Ich finde die Idee sehr gut, aber die Konstruktion ist ein wenig instabil und das Befüllen mit Erde nicht so einfach, aber dafür ist Giessen sehr einfach. Mal sehen wie die Pflanzen kommen gut!

aus söding schrieb am :

muß ich alle Löcher bepflanzen oder kann man einige frei lassen

Antwort von Baldur:

Für eine üppige Blütenpracht sollten Sie jedes Pflanzloch bepflanzen. Bei Gemüsepflanzen wie z.B. Hängetomaten ist es ausreichend, jedes zweite Pflanzloch zu bepflanzen.

aus Schlettau schrieb am :

Habe den Tower bepflanzt. Wie macht man das am besten mit dem Gießen. Wenn ich das Wasser in das Rohr fülle bekommen nur die unteren Pflanzen etwas ab, weil es eben unten zuerst durch die Löcher abläuft und die oberen bekommen so nichts ?

Antwort von Baldur:

Ist die Erde im unteren Bereich ausreichend feucht, tritt hier kein Wasser aus und es wird der obere Bereich mit Wasser versorgt.

aus Bochum schrieb am :

Wieviel Blumenerde benötige ich zum befüllen?

Antwort von Baldur:

Es passen ca. 8-10 Liter Erde in diesen Turm.

aus oberönz schrieb am :

Guten Tag habe heute den Flower Tower erhalten und freue mich schon ihn zu bepflanzen! welche Blumen eignen sich am besten zum bepflanzen! vieln dank

Antwort von Baldur:

Sehr gut eignen sich z.B. Impatiens Art. 6039, 6147 oder auch Art. 6103, Art. 6102.

aus Bremen schrieb am :

Ich überlege den Tower mit Erdbeeren zu bepflanzen, wie überwinter ich die dann am besten? Danke

Antwort von Baldur:

Es ist empfehlenswert, den Tower frostfrei und hell zu überwintern.

aus Langen schrieb am :

Welche Tomatenpflanzen bzw generell Gemüsepflanzen aus dem Baldur-Sortiment eignen sich für diesen Tower? Könnte ich in dem Tower auch die weiße Ananas Erdbeere aus ihrem Sortiment einpflanzen?

Antwort von Baldur:

Es eignen sich z.B. Art. 6387 Hängetomate, Art. 6439 Hänge-Erdbeere, Art. 6454 Snack-Paprika. Die weiße Ananas-Erdbeere ist für die Bepflanzung weniger geeignet.

aus Bremen schrieb am :

Bin total begeistert. Werde mir nächstes Jahr noch mind. 2 dazukaufen. Habe den Turm mit Fleißigen Ließchen bepflanzt. Abwechselnd in Rot und Weiß.Genial...Schade das es diese Türme nicht in höher gibt. Vielen Dank an den Erfinder. LG

aus Brilon schrieb am :

Welche Kräuter (die wenigsten sind ja hängend!) und wieviele kann ich in den Tower pflanzen? Danke für Tipp!

Antwort von Baldur:

z.B. Basilikum, Salbei, Minze usw. alles was Sie an Kräutern gerne verwenden. Wir empfehlen nur die Hälfte der 30 Löcher zu bepflanzen.

aus Peiting schrieb am :

Wieviele Hummi-Erdbeeren werden für einen Turm benötigt?

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen die Löcher versetzt einzupflanzen ( 30 Löcher ca. 15 Pflanzen).

aus Sutz schrieb am :

Habe einen solchen Turm gekauft. Was kann ich hier am besten pflanzen? Sollte kräftig, farbenfroh sein mit evt. Silber Falls gemischt?

Antwort von Baldur:

Sie können in diesen Turm alle Hängepflanzen setzen, wie z.B. Hänge-Petunien (Art. 4305). Diese lassen sich sehr gut mit Dichondra kombinieren.

aus Meiningen schrieb am :

Ist der flower tower auch für die Klettererdbeere geeignet?

Antwort von Baldur:

Ja, Sie können auch Klettererdbeeren pflanzen.

aus Aargau schrieb am :

Wie viel Erde benötigt man ungefähr, um den Turm zu füllen (wenn normale Pflanzensetzlinge von Baldur gepflanzt werden)? Ich kann das Volumen schlecht abschätzen.

Antwort von Baldur:

Es passen ca. 8-10 Liter Erde in diesen Turm.

aus Bardowick schrieb am :

Was kann ich dort einpflanzen? Nur Hängepflanzen?

Antwort von Baldur:

Es ist empfehlenswert, Hängepflanzen einzusetzen.

Packung
1 Stück
 
24,99 €
ab 2 Pack.
22,99 € / Packung
inkl. 19% MwSt.  zzgl. Versandkosten
sofort lieferbar
 
 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben