Baum-Päonie 'Pink'

 
 
 
Baum-Päonie 'Pink'
Baum-Päonie 'Pink'
Baum-Päonie 'Pink'
Baum-Päonie 'Pink'
Baum-Päonie 'Pink'
Baum-Päonie 'Pink'

Baum-Päonie 'Pink'

Die riesigen Blüten der Baum-Päonie Pink strahlen eine unwiderstehliche Eleganz aus! Diese edlen Pflanzen sind mit ihrem hohen Wuchs und den auffälligen Blüten ein bewundernswerter Höhepunkt im Garten! Dabei sind die Pfingstrosen absolut winterhart und anspruchslos in der Pflege. Die Baum-Päonie Pink (Paeonia suffruticosa), die auch als Baumpfingstrose oder Strauchpfingstrose bekannt ist, sollte in keinem Garten fehlen, denn sie ist unglaublich großblumig und mit ihrer Langlebigkeit, Winterhärte und Robustheit bereitet sie Ihnen über viele Jahre Freude. Und wenn sie im Frühjahr ihre Blütenpracht zur Schau stellt, lässt sie nicht nur Gärtnerherzen höher schlagen.

Die Blütezeit der Baum-Päonie Pink ist von April bis Mai. Der winterharte, mehrjährige Zierstrauch wird 100 bis 150 cm hoch & liebt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Der Boden sollte feucht & durchlässig sein, Staunässe verträgt die Päonie nicht. (Paeonia suffruticosa)

Art.-Nr.: 7641

Liefergröße: Größe I

'Baum-Päonie 'Pink'' Pflege-Tipps

Baum-Päonie 'Pink'

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
April-Mai
 
Wuchshöhe
100-150 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanztiefe
ca. 3-5 cm
 
Pflanzabstand
ca. 80 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Besonderheiten
bienenfreundlich,1 Pflanze pro qm
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
Größe I

Meinungen unserer Kunden

Baum-Päonie 'Pink'

aus Niedenstein schrieb am :

Guten Tag, ich habe gestern die Baumpfingroseknolle per Post bekommen. Wie gesagt Herbst ist die optimale Zeit zum Einpflanzen. Wie soll ich jetzt mit der Knolle umgehen?

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung ist auch im Frühjahr möglich. Die Pflanzen wurzeln bis zum Herbst gut ein und überstehen so den Winter besser.

aus Niedenstein schrieb am :

Guten Tag, Ich habe noch ein Paar Fragen zu der Baumpfingstrose. Kann ich zu jetztiger Jahrzeit die Baumpfingstrose im Garten einpflanzen? Und welche Erde sollte man für die Pflanze verwenden?

Antwort von Baldur:

Wir liefern wieder zum optimalen Pflanztermin, ab September. Die Pflanzen wachsen in jeder nährstoffreichen, durchlässigen (Garten-) Erde.

Packung
1 Knolle
 
16,50 €

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

Unsere Empfehlung für Sie
nach oben