Päonie 'Maxima'

 
 
 
Päonie 'Maxima'
Päonie 'Maxima'

Päonie 'Maxima'

Ab Mai begeistert die Päonie Maxima alle Staudenfreunde! Die schneeweißen, großen, stark gefüllten Blüten mit rotgepunkteter Mitte sind besonders charmant und duften himmlisch süß. Das dunkelgrüne, buschige Laub dieser spektakulären Pfingstrosen-Züchtung bietet den richtigen Kontrast für die Traumblüten. Die prächtigen Blütenbälle der Päonie Maxima (Paeonia lactiflora) thronen auf kräftigen Stielen und sind nicht nur im Garten ein Blickfang, auch als Schnittblume liefern sie einen opulenten Anblick. Päonien sind sehr langlebige & anspruchslose Pflanzen, die Ihren Garten über viele Jahre hinweg mit ihrer Blütenpracht bereichern.

Die Blütezeit der Päonie Maxima (Edel-Pfingstrose) ist von Mai bis Juni. Die winterharten, mehrjährigen Stauden werden ca. 80 cm hoch & lieben einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Die Pfingstrose gedeiht in einem nährstoffreichen, feuchten & durchlässigen Boden am besten. (Paeonia lactiflora)

Art.-Nr.: 39452

Liefergröße: Größe 2-3

'Päonie 'Maxima'' Pflege-Tipps

Päonie 'Maxima'

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Mai-Juni
 
Wuchshöhe
ca. 60 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanztiefe
ca. 10 cm
 
Pflanzabstand
80-150 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Duftet
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Besonderheiten
bienenfreundlich
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
Größe 2-3

Meinungen unserer Kunden

Päonie 'Maxima'

aus Thun schrieb am :

Ich habe die Knolle vor zwei Wochen knapp unter der Erde in einen Topf eingepflanzt. Bis jetzt treibt die Knolle noch nicht, woran kann das liegen? Sollte die Erde eher trocken sein oder feucht?

Antwort von Baldur:

Die Erde sollte eher trocken gehalten werden. Ggf. liegt es an der Bodentemperartur, dass noch kein Austrieb zu erkennen ist.

aus Wassertrüdingen schrieb am :

Hallo liebes Baldur Team, ich möchte mir diese Pflanze gerne kaufen, da wir aber sehr feuchten Boden haben möchte ich wissen ob sie diesen verträgt. Liebe Grüße A.

Antwort von Baldur:

Feuchter Boden ist kein Problem, allerdings wird Staunässe nicht vertragen. Ggf. dann etwas Sand/Kompost mit dem Erdaushub mischen.

aus Train schrieb am :

Hallo lieber baldur Team. Wo ist es ratsam die Pflanze zu Pflanzen und wie sind die Wurzeln bei der Pflanze. Möchte gerne bei der Terrasse einpflanzen.

Antwort von Baldur:

Paonien sind Tiefwurzler und können mit etwas Abstand durchaus neben der Terrasse gepflanzt werden.

Packung
1 Knolle
 
9,95 €
Wieder bestellbar ab Januar 2023.
Benachrichtigen Sie mich bitte, wenn der Artikel wieder bestellbar ist.

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

Unsere Empfehlung für Sie
nach oben