Prunkspiere 'Magical Springtime'

 
 
Prunkspiere 'Magical Springtime'
Prunkspiere 'Magical Springtime'
Prunkspiere 'Magical Springtime'
Prunkspiere 'Magical Springtime'
Prunkspiere 'Magical Springtime'
Prunkspiere 'Magical Springtime'
Prunkspiere 'Magical Springtime'
Prunkspiere 'Magical Springtime'
Prunkspiere 'Magical Springtime'
Prunkspiere 'Magical Springtime'
Prunkspiere 'Magical Springtime'
Prunkspiere 'Magical Springtime'

Prunkspiere 'Magical Springtime'

Die Prunkspiere Magical Springtime ist ein duftender Blühstrauch mit einer besonders schönen und kompakten Silhouette! Ab April/Mai bis in den Sommer ist der Strauch mit schneeweißen Blüten bedeckt . Das Blühwunder stammt ursprünglich aus Asien. Die aufrechten Zweige der Prunkspiere Magical Springtime (Exochorda Magical Springtime) sind mit einem überreichen Blütenflor bedeckt. Die knospigen Triebe sind auch zum Schnitt für die Vase geeignet. Vor allem in einer Kombination mit Schnittblumen präsentiert sich diese Pflanze sehr ansprechend. Eine wertvolle Neuheit, die für den Hausgarten und für Pflanzgefäße auf Terrasse & Balkon geeignet ist.

Die Prunkspiere Magical Springtime gedeiht an einem sonnigen bis halbschattigen Standort und wird ca. 100 bis 150 cm hoch. Der mehrjährige und robuste Zierstrauch ist sehr winterhart und gut schnittverträglich. Die Pflanzen bevorzugen einen gut durchlässigen Boden. (Exochorda Magical Springtime)

Art.-Nr.: 3873

Liefergröße: 13 cm-Topf, ca. 20 cm hoch

Prunkspiere 'Magical Springtime'

 
Blütezeit
April-Mai und im Sommer Náchblüte
 
Wuchshöhe
ca. 100-150 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
ca. 80-100 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering
 
Winterhart
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
13 cm-Topf, ca. 20 cm hoch

Meinungen unserer Kunden

Prunkspiere 'Magical Springtime'

aus Zeillern schrieb am :

Meine neu gekaufte Spiere hat Wurzelläuse. Was kann ich tun? Kann ich die Pflanzen noch retten?

Antwort von Baldur:

Sicher, dass es sich um Wurzelläuse handelt? Da diese in der Regel bei Gemüse, aber nicht bei Gehölzen auftreten. Wichtig ist gut feuchter Boden, da die Läuse sich bei Trockenheit in der Erde wohlfühlen.

aus Jena / OT Cospeda schrieb am :

Ist diese Pflanze giftig und somit gefährlich für Katzen? Wäre überhaupt sehr hilfreich wenn in der Beschreibung aller pflanzen hingewiesen würde welche pflanzen giftig oder nicht giftig sind. Ist leider nirgends bei irgendeiner Pflanze vermerkt.

Antwort von Baldur:

Uns ist keine Giftigkeit bekannt.

aus 3311 Zeillern schrieb am :

Ich bin sehr zufrieden mit meiner Lieferung (25 Stk, sehr gut verpackt, alle heil). Benötigen die Pflanzen bei ihrem Standort Rindenmulch? Sonnige Grüße, Nicole A.

Antwort von Baldur:

Sobald die Pflanzen angewachsen sind, können Sie den Wurzelbereich mit (Rinden-) Mulch abdecken.

aus Müden aller schrieb am :

Woran kann es liegen das ich noch keine Blüten habe , habe vor ein paar Wochen eingepflanzt?

Antwort von Baldur:

Im Pflanzjahr benötigt Pflanze viel Kraft für die Wurzelbildung, so dass es sein kann, dass diese für die Blüte nicht ausreichend ist und die Pflanze erst im 2. Standjahr oder später blüht.

aus Steyr schrieb am :

Kann man diese Pflanze auch in einen Kübel setzen? Wenn ja, wie groß muss der Kübel sein?

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung in einen Kübel mit ca. 30 cm ist kein Problem.

nach oben