Magnolie 'March Till Frost'

 
 
Magnolie 'March Till Frost'
Magnolie 'March Till Frost'

Magnolie 'March Till Frost'

Die Magnolie March Till Frost ist eine neue, sensationelle Top-Sorte aus den USA, die erstmals von April bis zum ersten Frost durchblüht! Die Hauptblüte ist im Mai, aber Sie können auch danach noch über viele Monate die herrlichen Blüten bewundern. Den ganzen Sommer über bis in den späten Herbst hinein öffnen sich immer wieder neue, farbintensive Blütenpokale. Die Magnolie March Till Frost (Magnolia Hybride) ist ein echter winterharter Dauerblüher, der mit einer Wuchshöhe von ca. 3 Metern auch für kleinere Gärten geeignet ist. Magnolien blühen von Jahr zu Jahr üppiger und sind ein eleganter Blickfang im Garten.

Die Magnolie March Till Frost bevorzugt einen sonnigen Standort. Der Pflegeaufwand & Wasserbedarf des mehrjährigen, winterharten Ziergehölzes ist gering bis mittel. In Einzelstellung entfaltet die Magnolie ihre ganze Pracht in Ihrem Vorgarten oder Hausgarten. (Magnolia Hybride)

Art.-Nr.: 2656

Liefergröße: 3-Liter Containertopf, ca. 50-60 cm hoch

'Magnolie 'March Till Frost'' Pflege-Tipps

Magnolie 'March Till Frost'

Pflege-Tipps
 
Blütezeit
April bis zum Frost
 
Wuchshöhe
300-400 cm
 
Standort
Sonne
 
Pflanzabstand
Einzelstellung
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
3-Liter Containertopf, ca. 50-60 cm hoch

Meinungen unserer Kunden

Magnolie 'March Till Frost'

aus Ellingen schrieb am :

Hallo liebes Team, ich hätte eine Frage bezüglich des Bodens. Ist es möglich diese Magnolie in Lehmboden zu pflanzen wenn ich das Pflanzloch großzügig aushebe?

Antwort von Baldur:

Wenn Sie das Pflanzloch großzügig ausheben und den Aushub mit ausreichend Sand verbessern, ist eine Pflanzung möglich.

aus Oberhausen schrieb am :

Hallo zusammen, wie breit wächst die Magnolie? In der Beschreibung habe ich keine Info bekommen.

Antwort von Baldur:

Die Wuchsbreite beträgt ca. 3-4 m.

aus Braunschweig schrieb am :

Kann die Magnolie noch Ende April gepflanzt werden?

Antwort von Baldur:

Ja, das ist möglich.

aus Gladbeck schrieb am :

Ist diese Magnoliensorte duftend? Da Sie auf einer anderen Seite als duftend angegeben war, habe ich Die Magnolie hier bei ihnen bestellt und hoffe dass sie duftet.

Antwort von Baldur:

Die Blüten haben nur einen leichten Duft.

aus Birstein schrieb am :

Meine Frage: Sind die Magnolienwurzeln sehr beliebt bei Mäusen? Ich werde einfach nicht Herr in meinem Garten und es wäre schade, wenn mir der Baum wieder eingeht.

Antwort von Baldur:

Auch diese Wurzeln werden nicht verschont werden. Helfen kann es, das Pflanzloch ausreichend groß mit Kaninchendraht auszulegen.

aus Burgau schrieb am :

Liebes Baldur-Team, auf den Fotos sieht es so aus, als ob die Pflanze wenig Blätter ansetzt. Ich kenne Magnolien, die üppig Blätter nach der Blüte haben und so einen Sichtschutz bieten. Wie ist das bei dieser Sorte? Vielen Dank!

Antwort von Baldur:

Die Pflanze bildet ausreichend Blätter aus, so dass Sichtschutz vorhanden ist.

aus Wiesbach schrieb am :

Hallo ich möchte mir diese magnolie kaufen. Kann ich sie durch Rückschnitt klein halten , ca. 1,5- 2 Meter. Vielen Dank.

Antwort von Baldur:

Das ist möglich. Bitte immer direkt nach der Blüte einkürzen.

aus JOIS schrieb am :

Liebes Baldur-Team, verträgt die Magnolie einen windigen Standort? Danke

Antwort von Baldur:

Leider nicht.

aus Hünenberg schrieb am :

Gute Tag, Besteht die Möglich diese auch in einem Topf zu halten?

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung im Kübel ist möglich.

aus Wallhorn - Prägraten schrieb am :

Ich würde gerne wissen, ob ich die Magnolie in einen Topf pflanzen kann. Wenn ja, wie groß ist der Topf? Ich habe dieses Jahr Magnolie von Ihnen gekauft. Wann warten wir auf Blumen? Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort.

Antwort von Baldur:

Mit der ersten Blüte können Sie ab dem 2. Standjahr rechnen. Im Kübel tun sich die Pflanzen etwas schwer.

aus Gingen schrieb am :

Ich bin dabei im Vorgarten einen 18 qm großen Bereich als Kiesbeet umzugestalten und wollte einen Magnolienbaum setzen. Jetzt rät mir jeder davon ab, da die Magnolie soviel Dreck verursachen würde und angeblich die Steine verfärbt. Stimmt das?

Antwort von Baldur:

Es ist sicher richtig, dass die Blütenblätter abfallen. Liegen diese lange auf dem Kies, kann es durchaus auch zu Verfärbungen kommen.

aus Zweibrücken schrieb am :

Liebes Baldur Team. kann ich die Magnolie March till Frost jetzt noch einpflanzen?

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung ist kein Problem.

aus Troisdorf schrieb am :

Wie schnell wächst die Magnolie?

Antwort von Baldur:

Je nach Bodenbeschaffenheit und Witterung beträgt der Zuwachs ca. 30-50 cm.

aus Lupsingen schrieb am :

Wann wird die Magnolie wieder verfügbar sein?

Antwort von Baldur:

Bestellen können Sie die Pflanze wieder ab Juli 2018. Ausliefern werden wir zum Pflanztermin, ab September.

aus Gröditz schrieb am :

Wir haben eine Magnolie Genie bei Ihnen gekauft, diese aber fälschlicherweise an einen halbschattigen Ort (Sonne 11–15Uhr) gepflanzt. Diese wollen wir nun nochmal umpflanzen. Ist die Magnolie „March Till Frost“ für diesen Standort besser geeignet?

Antwort von Baldur:

Da Magnolien ihre Blütenknospen früh ansetzen und auch sehr zeitig blühen, ist ein sonniger Standort empfehlenswert, damit es nicht zu Frostschäden kommt. Auch die Sorte "March Till Frost" ist für einen sonnigen Standort dankbar.

aus Lohmar schrieb am :

Liebes Baldur-Team, Kann ich diese magnolie auch im großen Topf auf der Terrasse halten? Muss sie im Winter rein oder reicht winterschutz? Danke und viele Grüße!

Antwort von Baldur:

Die Pflanze lässt sich im Kübel kultivieren. Bitte diese im Winter gut einpacken, dann ist eine Überwinterung im Freien kein Problem.

aus Wien schrieb am :

Hallo, unser Boden sehr kalkhaltig, würde es reichend etwas saure Erde unterzumischen oder verträgt diese Pflanze das gar nicht? Kann man die Pflanze durch Rückschnitt klein halten, etwa auf 1,5 Meter? Liebe Grüße

Antwort von Baldur:

Kalkhaltiger Boden sollte mit saurer Erde und Humus und/oder Kompost verbessert werden.

aus Limburgerhof schrieb am :

Liebes Baldur -Team, Kann man die Magnolie "from March Till Frost jetzt Pflanzen bzw. Wann pflanzt man Sie am besten ? Braucht die Pflanze einen Winterschutz.

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, ist eine Pflanzung noch problemlos möglich. Winterschutz ist empfehlenswert.

aus Berlin schrieb am :

Hallo liebes Team, meine Frage: ich habe eine Fläche von 12m Länge & 1,50-2,00 Breite entlang eines Sichtschutzzaunes zur Verfügung. Hat die March Till Frost genug Platz? Und mit welchen blühende Sträucher kann ich sie auf dieser Fläche kombinieren?

Antwort von Baldur:

Die Wuchsbreite beträgt ca. 3-4m. Durch Rückschnitt können Sie die Pflanze schmal halten. Als Partnerpflanzen eignen sich z.B. Rhododendren (ca. 1 m Abstand einplanen) oder Azaleen. Bitte achten Sie auf eine ausreichende Bewässerung.

nach oben