Riesen-Duftlilie 'Magic Star'

 
 
Riesen-Duftlilie 'Magic Star'
Riesen-Duftlilie 'Magic Star'
Riesen-Duftlilie 'Magic Star'
Riesen-Duftlilie 'Magic Star'

Riesen-Duftlilie 'Magic Star'

Die Riesen-Lilien Magic Star sind ein Hochgenuss in jedem Garten und im Kübel auf Balkon & Terrasse! Diese hoch wachsenden Riesen-Lilien entzücken mit großen, wunderschön gefüllten Blüten und werden schnell zum Blickfang, auch als Schnittblume in Ihrer Wohnung. Viele Wochen blüht die gefüllte Riesen-Lilie Magic Star (Lilium orientalis), die mit einer Höhe von bis zu 120 cm weithin sichtbar leuchtet & erstrahlt. Nicht nur die Farbe dieser Rarität ist spektakulär, sondern auch der unglaubliche, exotisch-tropische Duft!

Die Blütezeit der Riesen-Lilien Magic Star ist von Juli bis September. Die winterharten, mehrjährigen Blumenzwiebeln lieben einen sonnigen bis halbschattigen Standort mit durchlässigem Boden & haben eine Wuchshöhe von bis zu 120 cm. Der Pflegeaufwand & Wasserbedarf der Knollen ist gering bis mittel. (Lilium orientalis)

Art.-Nr.: 39332

Liefergröße: Zwiebelumfang 16-18 cm

'Riesen-Duftlilie 'Magic Star'' Pflege-Tipps

Riesen-Duftlilie 'Magic Star'

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Sommer
 
Wuchshöhe
bis 120 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanztiefe
15-20 cm
 
Pflanzabstand
40-50 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Duftet
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
Zwiebelumfang 16-18 cm

Meinungen unserer Kunden

Riesen-Duftlilie 'Magic Star'

aus Wien schrieb am :

Ende April sind 3 Knollen eingepflanzt. Heute ist eine Lillie15cm groß, zweite 2cm groß, dritte Knolle ist überhaupt nicht gewachsen. Ich habe sie ausgegraben und Knolle ist komplett in Ordnung. Was kann falsch sein? Zu viel Wasser?

Antwort von Baldur:

In der Regel wachsen Lilien in jedem Boden, nur sollte dieser nicht zu Staunässe neigen. Bitte achten Sie auf gut durchlässige Erde, ggf. etwas Sand untermischen bzw. eine Drainage einarbeiten.

aus Heitenried schrieb am :

Sollten diese Lilien 1 x blühen oder blühen die mehrmals? Wenn sie verblüht ist,wann soll ich sie zurückschneiden? Herbst, Frühling oder sollte mann sie nicht zurückschneiden.

Antwort von Baldur:

Ältere Pflanzen bilden mehrere Triebe, so dass sich die Blüte über den ganzen Sommer erstreckt. Die Triebe bitte erst entfernen, wenn diese abgetrocknet sind. So speichert die Knolle Kraft für das nächste Jahr.

aus Treuchtlingen schrieb am :

Die angegebnen Knollengröße von 16-18cm ist falsch. Bestimmt sind hier "mm" gemeint.

Antwort von Baldur:

Es handelt sich nicht um den Durchmesser, sondern um den Umfang der Zwiebeln.

aus Bindlach schrieb am :

Ist die Pflanze gefährlich (d.h. giftig) für Katzen, oder gehört diese Art nicht dazu.? Dankeschön.

Antwort von Baldur:

In geringen Mengen sind die Pflanzen für Menschen nicht giftig. Da es bei Haustieren auch auf das Gewicht der Tiere ankommt, empfehlen wir, diese fern zu halten.

aus Gommern schrieb am :

Nur eine Frage: was ist denn richtig? Einmal schreibt ihr die Knollen können im Boden Berlinern und zum anderen antwortet ihr, das die Knollen bei den ersten Nachtfrost aus dem Boden genommen werden sollen. Ich bin etwas irritiert.

Antwort von Baldur:

Die Knollen sind winterhart.

aus Salzwedel schrieb am :

Hallo kann man diese Pflanze zusammen mit Bambus in ein Hochbeet (ca 4m x1m) mit einsetzen? Es sollen 3 Bambuspflanzen in das Beet und die Lilien zusätzlich.

Antwort von Baldur:

Der Wasserbedarf ist unterschiedlich. Wenn sich dieser steuern lässt, ist eine gemeinsame Pflanzung möglich.

Packung
3 Zwiebeln
 
6,99 €
Wieder bestellbar ab Januar 2023.
Benachrichtigen Sie mich bitte, wenn der Artikel wieder bestellbar ist.

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben