Lilie 'Apricot Fudge'

 
 
Lilie 'Apricot Fudge'
Lilie 'Apricot Fudge'

Lilie 'Apricot Fudge'

Wie ein Strauß exotischer Blumen sieht die Lilie Apricot Fudge in Ihrem Gartenbeet oder im Kübel auf Balkon & Terrasse aus. Diese Neuzüchtung ist eine echte Rarität mit Blüten wie Rosen! Sie wächst schön kompakt auf eine Höhe von ca. 60 cm und hat standfeste Stiele, die auch in der Vase als Schnittblume prima aussehen. Der herrliche Duft der Lilie Apricot Fudge (Lilium asiaticum) lockt Schmetterlinge & Bienen an. Diese einzigartigen, wunderschönen Lilien erfreuen Sie von Jahr zu Jahr mit immer mehr großen, duftenden und pollenfreien Blüten, die ein tropisches Flair versprühen.

Die Blütezeit der Lilie Apricot Fudge ist von Juni bis August. Die winterharten, mehrjährigen Lilienzwiebeln lieben einen sonnigen bis halbschattigen Standort & wachsen ca. 60 cm hoch. Pflanzen Sie die Zwiebeln ca. 10-15 cm tief in nährstoffreichen, durchlässigen Boden. (Lilium asiaticum)

Art.-Nr.: 2573

Liefergröße: Zwiebelumfang 14-16 cm

'Lilie 'Apricot Fudge'' Pflege-Tipps

Lilie 'Apricot Fudge'

 
Blütezeit
Juni-August
 
Wuchshöhe
ca. 60 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanztiefe
10-15 cm
 
Pflanzabstand
ca. 30 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering
 
Winterhart
ja
 
Duftet
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!

Meinungen unserer Kunden

Lilie 'Apricot Fudge'

aus Tiefenbach schrieb am :

Die Lilien sind nach ein paar Wochen aus der Erde gekommen. Ich freue mich sehr über das Wachstum der Pflanzen und bin sehr gespannt, wenn die ersten Blüten zu sehen sind. :)

aus Gernsbach schrieb am :

Habe die Lilien mitte März alle drei in ein 30cm Kübel gesetzt, es hat schon recht lange gedauert bis da was zu sehen war aber jetzt sind die ca 40cm hoch und werden bestimmt bald aufblühen. Werde die aber im Herbst auspflanzen fürs nächste Jahr.

aus Hahnbach schrieb am :

Liebes Baldur-Team, Sie haben mir schon viel bei meiner Auswahl geholfen. Ist die Lilie (grundsätzlich) ein Tiefwurzler (betrifft Erwärme). Wenn ja, setze ich sie mit Kübel in ein Beet. Wie groß dann das Gefäß? Vielen Dank.

Antwort von Baldur:

Lilien sind keine Tiefwurzler. Wenn Sie zur Sicherheit einen Kübel verwenden möchten, können Sie 3 Knollen in einen Kübel mit ca. 30 cm Durchmesser einpflanzen.

aus Freital schrieb am :

warum stehen keine pflanzzeiten drin ,man weiss nie wann man was in welchen monat gepflanzt werden muss. a.w.

Antwort von Baldur:

Wir liefern zum optimalen Pflanzzeitpunkt, d.h. solange "lieferbar" steht, können Sie problemlos pflanzen.

aus 06116 Halle schrieb am :

Laut Beschreibung sollte doch die Zwiebelgröße??? 12-14 cm sein. Davon w e i t entfernt. oder wie sollte das zu verstehen sein?

Antwort von Baldur:

Bei der angegebenen Größe handelt es sich um den Umfang, nicht um den Durchmesser oder die Größe.

aus Bodensee schrieb am :

Eine kurze Frage: ist es nicht besser die Zwiebeln im Frühjahr einzupflanzen? Wie soll ich sie dann lagern. Aus der Plastikfolie rausnehmen? Vielen Dank im Voraus.

Antwort von Baldur:

Sie können die Knollen aus der Tüte nehmen und kühl, trocken und dunkel lagern. Alternativ vielleicht einfach erst im Frühjahr bestellen.

nach oben