Hecken-Kollektion

 
 
Hecken-Kollektion
Hecken-Kollektion
Hecken-Kollektion
Hecken-Kollektion
Hecken-Kollektion
Hecken-Kollektion

Hecken-Kollektion

Kollektion bestehend aus 5 Pflanzen Sommer-Hecken und 6 Pflanzen Blüh-Hecken.

Diese bunt blühende Sommer-Hecken-Kollektion wird immer wieder gerne gepflanzt! Nach und nach blühen die Ziergehölze in ihren bunten Farben und können durch Schnitt in der Wuchshöhe kleiner oder größer gehalten werden.Die Sommer-Hecken-Kollektion enthält je eine Pflanze von Bartblume, Großblumiges Johanniskraut, Deutzie, Brautspiere & Weigelie. Reicht für 5 Meter.

Pflanzen Sie die anspruchslose 5 Meter Blüh-Hecken-Kollektion und Sie werden mit einem blickdichten, bunt blühenden Sichtschutz für Ihren Garten belohnt. Diese blühende Gartenhecke ist ein dekorativer Blickfang. Die 5 Meter Blüh-Hecken-Kollektion umfasst je eine kräftige Pflanze der 6 Sorten: Weigelie, Rosa und weiße Deutzie, Potentilla, Forsythie, Spirea (Weigela, Deutzia, Deutzia, Potentilla, Forsythia, Spirea) (= 6 Ziersträucher) zum Vorteilspreis.

Art.-Nr.: 41160

Liefergröße: 11 cm-Topf, ca. 15-40 cm hoch

'Hecken-Kollektion' Pflege-Tipps

Hecken-Kollektion

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Frühling-Sommer
 
Wuchshöhe
1,5-4 m je nach Sorte
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
50-80 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
11 cm-Topf, ca. 15-40 cm hoch

Meinungen unserer Kunden

Hecken-Kollektion

aus Adorf schrieb am :

Ab welcher Temperatur dürfen die Pflanzen gepflanzt werden?

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, können Sie bereits pflanzen.

aus Salzkotten schrieb am :

Guten Morgen liebes Team, Ich bin sehr interessiert an der Hecke, vorher möchte ich gerne wissen, wie niedrig sie maximal gehalten werden kann, sodass sie auch noch schön üppig blüht. Vielen Dank und lieben Gruß!

Antwort von Baldur:

Werden die Pflanzen von Anfang an eingekürzt, damit diese nicht verholzen, können diese auf jeder gewünschten Höhe gehalten werden, ohne dass die Blüte beeinträchtigt wird.

aus Karlsruhe schrieb am :

Die Pflanzen sind bestens angewachsen und haben bereits geblüht bzw. blühen noch. Dürfen sie erst geschnitten werden wenn die gewünschte Höhe (1,60 m) erreicht wurde? Verzweigen sie auch ohne Schnitt und werden dicht?

Antwort von Baldur:

Damit die Pflanzen sich gut verzweigen, können diese bereits jetzt direkt nach der Blüte eingekürzt werden.

aus Langenselbold schrieb am :

Welche Erde sollte zum Einpflanzen der Hecke verwendet werden? Blumen- oder Pflanzerde?

Antwort von Baldur:

Optimal ist Pflanzerde.

aus Koblenz schrieb am :

Hallo, die Bilder sind ja recht vielversprechend. Da ich die Hecke auch als Sichtschutz zum Nachbarn einsetzen möchte, würde mich interessieren, wie die Hecke im Winter aussieht. Ist die Hecke immergrün, oder bleiben nur kahle Äste und Zweige?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen entlauben sich im Herbst.

aus Berg schrieb am :

Gibt es zu diesem Artikel einen Pflanzplan?

Antwort von Baldur:

Einen Pflanzplan gibt es nicht. Sie können die Sträucher nach Ihren Wünschen einpflanzen.

aus Kalefeld schrieb am :

Liebes Baldur-Team, kann ich diese Hecken auch an einem steilen Hang pflanzen?

Antwort von Baldur:

Da die Pflanzen einen regelmäßigen Rückschnitt benötigen, ist die Pflanzung an einem Steilhang weniger empfehlenswert.

aus Eschenau schrieb am :

Möchten diese Heckenkollektion bei uns im Garten setzen. Welche immergrüne Hecke könnte man hier dazusetzen?

Antwort von Baldur:

Hier passt eigentlich alles, von Kirschlorbeer (Art. 2363), über Zypressen (Art. 2371) bis zur Photinia (Art. 2354).

aus München schrieb am :

Ich habe die Hecke Kollektion in Herbst 2017 eingepflanzt. Leider blüht die Bauernjasmin nocht nicht.Sie wächst ganz gut aber soweit keine Blüte. Die Pflanze habe ich in einem sonnigen Standort gepflanzt und sind ausreichend gewässert.

Antwort von Baldur:

Ist zu viel Stickstoff im Boden wächst die Pflanze zwar sehr gut, wird aber blühfaul. Wir empfehlen einen Phosphor- und Kaliumdünger ohne Stickstoff in die Erde einzuarbeiten.

nach oben