Calliandra Stämmchen

 
 
Calliandra Stämmchen
Calliandra Stämmchen
Calliandra Stämmchen
Calliandra Stämmchen

Calliandra Stämmchen

Das Calliandra Stämmchen ist eine aparte Neuentdeckung für Kübel. Die außergewöhnlichen Blüten sind ein exotischer Blickfang, denn sie setzen sich aus langen, rosa Staubfäden zusammen und sehen aus wie Puderquasten, daher kennt man dieses dekorative Ziergehölz auch unter dem Namen Puderquastenstrauch! Auf dem ca. 50-60 cm hohen Stamm ziert die attraktive Krone diese Kübelpflanze. Eine üppig blühende und immergrüne Attraktion für Terrasse & Balkon, oder vor dem Hauseingang! Dort sorgt die entzückende Pflanze für ein ganz besonderes Flair und eine sommerlich-beschwingte Stimmung. Das Calliandra Stämmchen (Calliandra surinamensis) gehört zur Familie der Mimosen und bezaubert mit seinem anmutigen Erscheinungsbild. Die Pflanzen sollten frostfrei und hell, bei ca. 15° C, überwintern.

Das Calliandra Stämmchen blüht von Juli bis September und wird ca. 80 cm hoch. Die mehrjährige Kübelpflanze liebt einen Standort in der Sonne oder im Halbschatten mit nährstoffreichem, durchlässigem Boden. Im Sommer regelmäßig düngen & gießen und auch im Winter nicht austrocknen lassen. (Calliandra surinamensis)

Art.-Nr.: 7059

Liefergröße: 3 Liter-Containertopf, ca. 50-60 cm

'Calliandra Stämmchen' Pflege-Tipps

Calliandra Stämmchen

Pflege-Tipps
 
Blütezeit
Juli-September
 
Wuchshöhe
ca. 80 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
Einzelstellung
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Lebensdauer
mehrj. - frostfrei halten
 
Besonderheiten
bei ca. 15 Grad überwintern
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
3 Liter-Containertopf, ca. 50-60 cm

Meinungen unserer Kunden

Calliandra Stämmchen

aus Weinstadt schrieb am :

Hallo, ich habe das Stämmchen geliefert bekommen. Kann ich es schon außen einpflanzen?

Antwort von Baldur:

Auspflanzen ist bereits möglich. Wird es nochmals kalt, bitte die jungen Triebe mit z.B. Winter-Garten-Vlies schützen.

nach oben