Iberis-Kollektion

 
 
Iberis-Kollektion
Iberis-Kollektion
Iberis-Kollektion
Iberis-Kollektion
Iberis-Kollektion
Iberis-Kollektion
Iberis-Kollektion
Iberis-Kollektion

Iberis-Kollektion

Sie erhalten 2 Pflanzen Iberis "Pink Ice®" und 3 Pflanzen Iberis "Masterpiece®".

Iberis "Pink Ice®": Wenn die Blüte im Frühsommer einsetzt, dann ist diese immergrüne Neuzüchtung übersät mit attraktiven Blütenbällen, die sogar Schmetterlinge anziehen! Trockenheitstolerant & pflegeleicht in Rabatten, an Wegen und in Steingärten. Bildet einen dichten & duftenden Blütenflor. (Iberis sempervirens)

Iberis "Masterpiece®": Diese immergrüne Neuzüchtung blüht unermüdlich vom Frühjahr bis zum Herbst! Die großen, weißen Blüten erscheinen in Massen und verwandeln Ihre Beete in ein blühendes Polster. Äußerst pflegeleicht & trockenheitstolerant. (Iberis Hybrid "Masterpiece")

Art.-Nr.: 40490

Liefergröße: 9x9 cm-Topf

'Iberis-Kollektion' Pflege-Tipps

Iberis-Kollektion

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Mai-September
 
Wuchshöhe
30 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering
 
Winterhart
ja
 
Immergrün
ja
 
Duftet
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
9x9 cm-Topf

Meinungen unserer Kunden

Iberis-Kollektion

aus Kulmbach schrieb am :

Hallo, vertragen die Iberis, Rindenmulch? Ich möchte zwischen den einzelnen Pflanzen Rindenmulch machen, weil mir das besser gefällt. VG Antje J.

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen können Rindenmulch nicht überwachsen. Im Wurzelbereich sollte daher für die Ausbreitung ausreichend Planzt gelassen werden.

aus Kulmbach schrieb am :

Hallo, habe diese beiden Pflanzen bei Ihnen gekauft und vor paar Tagen erhalten. Die weißen sind noch sehr klein. Ab wann kann ich die ins Beet pflanzen? Viele Grüße

Antwort von Baldur:

Eine Auspflanzung ist bereits möglich.

aus Bad Oldesloe schrieb am :

Leider lässt die Qualität der Pflanzen absolut zu wünschen übrig. Trotz Austausch lebt dieses Jahr nur noch 2/3 der Pflanzen wovon ein paar auch nur so vor sich hin mickern. Wirklich schade denn wenn sie blühen sind sie ganz hübsch. :-(

Antwort von Baldur:

Da die Pflanzen ursprünglich aus dem Süden stammen, ist ein sonniger, warmer Standort für die Entwicklung von Vorteil. Der Boden sollte wasserdurchlässig und eher trocken sein. Schwere, lehmhaltige Böden werden nicht vertragen.

aus Luxemburg schrieb am :

Hallo, kann diese Pflanze auch in einen sauren Boden gepflanzt werden? Danke

Antwort von Baldur:

Leicht saurer Boden wird vertragen, sonst bitte das Erdreich mit z.B. Blumenerde mischen.

4% RABATT!
Packung
5 Pflanzen
statt
15,98 €
 
15,20 €
ab 3 Pack.
12,99 € / Packung
inkl. 7% MwSt.  zzgl. Versandkosten
lieferbar ab 15.08.2022
 
 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben