Päonien & Astilben-Mix 'Dream-Catcher'

 
 
Päonien & Astilben-Mix 'Dream-Catcher'
Päonien & Astilben-Mix 'Dream-Catcher'

Päonien & Astilben-Mix 'Dream-Catcher'

Für eine besondere Blütenüberraschung in Ihrem Garten sorgt der wunderschöne, winterharte Päonien & Astilben-Mix Dream-Catcher. Die imposanten Päonien-Blütenbälle in 3 Farben werden von den filigranen, reinweißen Blütenrispen der Astilben noch eleganter in Szene gesetzt. Beide Stauden-Sorten blühen jedes Jahr im Sommer in etwa zur gleichen Zeit und bringen einen WOW-Effekt zu Ihnen nach Hause. Der Päonien & Astilben-Mix Dream-Catcher (Paeonia & Astilbe) sieht im Gartenbeet und in der Vase unbeschreiblich attraktiv aus. Päonien, auch Pfingstrosen genannt, sind sehr langlebige Schönheiten, die Ihnen jahrzehntelang viel Freude im Garten bereiten.

Die Blütezeit des Päonien & Astilben-Mix Dream-Catcher ist von Juni bis August. Die winterharten, mehrjährigen Stauden werden ca. 60 cm hoch & lieben einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Sie sind pflegeleicht & haben einen geringen bis mittleren Wasserbedarf. (Paeonia & Astilbe)

Art.-Nr.: 39444

Liefergröße: starke Knollen, 3 Paonien im Farbmix + 2 schneeweiße Astilben

'Päonien & Astilben-Mix 'Dream-Catcher'' Pflege-Tipps

Päonien & Astilben-Mix 'Dream-Catcher'

Pflege-Tipps
 
Blütezeit
Juni-August
 
Wuchshöhe
ca. 60-70 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanztiefe
10-15 cm
 
Pflanzabstand
ca. 80 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
starke Knollen, 3 Paonien im Farbmix + 2 schneeweiße Astilben

Meinungen unserer Kunden

Päonien & Astilben-Mix 'Dream-Catcher'

aus Anröchte schrieb am :

Wann pflanzt man am besten die Knollen ein?

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, ist eine Pflanzung im Herbst möglich.

aus Bochum schrieb am :

Hallo Ich habe eine Frage, wie pflanzt man diese 5 Knollen am besten???

Antwort von Baldur:

Mit den Jahren entwickeln sich üppige Stauden. Damit es nicht zu eng wird, können Sie die Pflanzen in einer Reihe oder auch im Kreis mit jeweils ca. 80 cm Pflanzabstand einsetzen. Auch an verschiedenen Plätzen in Einzelstellung ist möglich.

nach oben