Winterharte Hortensie 'White Lady'

 
 
 
Winterharte Hortensie 'White Lady'
Winterharte Hortensie 'White Lady'

Winterharte Hortensie 'White Lady'

✓ Robust & reichblühend
✓ Prächtige Blüten im Beet & Kübel
✓ Winterhart & mehrjährig

Die winterharte Hortensie 'White Lady' verzaubert Ihren Garten, Balkon und Terrasse mit eleganten, schneeweißen Blütenrispen über sattgrünem Laub. Besonders ausgefallen sind die gezackten Blütenblätter, die im Spätsommer einen zartrosa Schimmer annehmen. Mit ihrer märchenhaften Ausstrahlung wird die Rispenhortensie während der langen Blütezeit zum Blickfang im Beet und Kübel. Die winterharte Hortensie 'White Lady' (Hydrangea paniculata) eignet sich hervorragend für niedrige Hecken, für Gruppenpflanzungen und als Solitär. Die Pflanze ist sehr robust, widerstandsfähig, pflegeleicht, verfügt über eine ausgezeichnete Winterhärte und stellt kaum Ansprüche an den Boden.

Die winterharte Hortensie 'White Lady' stellt den ganzen Sommer über, von Juni bis Oktober ihre üppige Blütenpracht zur Schau und wird ca. 120 bis 150 cm hoch und breit. Der winterharte, mehrjährige Kleinstrauch liebt einen sonnigen bis halbschattigen Standort mit feuchtem, durchlässigem Boden. Einen Rückschnitt im März danken Ihnen die Pflanzen mit einem kräftigen, buschigen Wuchs und reichlich Blüten. (Hydrangea paniculata)

Art.-Nr.: 9674

Liefergröße: 9x9 cm-Topf

'Winterharte Hortensie 'White Lady'' Pflege-Tipps

Winterharte Hortensie 'White Lady'

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Juni-Oktober
 
Wuchshöhe
120-150 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
60-80 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
mittel - hoch
 
Winterhart
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Besonderheiten
bienenfreundlich
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
9x9 cm-Topf

Meinungen unserer Kunden

Winterharte Hortensie 'White Lady'

aus Sigmundsherberg schrieb am :

Danke für gratis Hortensie "White Lady". Kann man diese auch in einem Topf halten oder muss sie zwingend in die Erde/Garten? Wenn im Topf möglich welche Erde am besten verwenden? Danke!

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung in einen Kübel ist kein Problem. Bitte die Erde nicht austrocknen lassen. Bitte saure Erde verwenden.

aus Idstein schrieb am :

Frage zu dieser Hortensie: verträgt sie auch volle Sonne, also d.h. 10 bis 11 Stunden Sonne, in den Sommermonaten?

Antwort von Baldur:

An einem vollsonnigen Standort sollte eine ausreichende Bewässerung gewährleistet sein.

nach oben