Freiland-Hortensie 'Herkules®'

 
 
Freiland-Hortensie 'Herkules®'
Freiland-Hortensie 'Herkules®'
Freiland-Hortensie 'Herkules®'
Freiland-Hortensie 'Herkules®'
Freiland-Hortensie 'Herkules®'
Freiland-Hortensie 'Herkules®'
Freiland-Hortensie 'Herkules®'
Freiland-Hortensie 'Herkules®'
Freiland-Hortensie 'Herkules®'
Freiland-Hortensie 'Herkules®'
Freiland-Hortensie 'Herkules®'
Freiland-Hortensie 'Herkules®'

Freiland-Hortensie 'Herkules®'

Die Freiland-Hortensie Herkules® ist eine fantastische Neuzüchtung mit enorm dicken Blütenstielen und extrem großen Blütenköpfen! Die riesigen Blütenrispen mit einer grandiosen Größe von 40 cm setzen sich aus unzähligen Blüten zusammen, die eine attraktive, weiß-grüne Farbe mit rosa Schimmer zeigen. Die Rispenhortensie steht stabil in jedem Beet und Kübel! Die Freiland-Hortensie Herkules® (Hydrangea paniculata) ist bemerkenswert reichblühend mit himmlischer Blütenfarbe. Ein winterharter Zierstrauch der Extraklasse, der Sträucher-Rabatten bereichert und als Kübelpflanze auf Balkon & Terrasse eine bezaubernde Wirkung entfaltet.

Die Freiland-Hortensie Herkules® stellt den ganzen Sommer über, von Juli bis September im Beet & Kübel ihre Blüten zur Schau und wird 100 bis 150 cm hoch. Die winterharte, mehrjährige Pflanze liebt einen sonnigen bis halbschattigen Standort mit feuchtem Boden. Die Pflanzen sind sehr robust, winterhart bis -25° C, wuchs- und blühfreudig. Die Blumen dieser Hortensien eignen sich auch als imposante Schnittblumen für Sträuße und zum Trocknen. (Hydrangea paniculata)

Art.-Nr.: 7097

Liefergröße: 12 cm Topf

'Freiland-Hortensie 'Herkules®'' Pflege-Tipps

Freiland-Hortensie 'Herkules®'

Pflege-TippsHier klicken
 
Wuchshöhe
100-150 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
60-100 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
12 cm Topf

Meinungen unserer Kunden

Freiland-Hortensie 'Herkules®'

aus Winsen schrieb am :

Ich habe die Hortensie vor einigen Monaten bekommen und bin zufrieden damit. Obwohl sie noch sehr klein ist, hatte sie schon große Blüten. Das einzige, das mich überrascht hat, ist, dass sich die Blüten jetzt pink gefärbt haben. Ist das normal?

Antwort von Baldur:

Während des Blühprozesses färben sich die Blüten kurz vor dem Verblühen rosa.

aus grafenwöhr schrieb am :

Habe die Herkules letztes Jahr bestellt. War sehr klein und hatte auch nur kleine Blüten. Auch dieses Jahr ist sie nicht gewachsen und hat eine mickrige Blüte.Ich warte immer noch auf Herkules !Was läuft falsch ?

Antwort von Baldur:

Bitte achten Sie auf sauren Boden und einen hellen Standort. Für Dünger ist die Pflanze vor allem in der Wachstumsphase dankbar, die Erde nicht austrocknen lassen. Bitte die Triebe/Knospen vor (Spät-) Frösten schützen.

aus Gießen schrieb am :

Hallo, habe mir eben zwei dieser Hortensien bestellt. Da sie noch recht klein sind: Werden Sie denn noch dieses Jahr blühen oder erst kommende Saison? BG Daniel Allgeier

Antwort von Baldur:

Da es sich um eine Rispenhortensie handelt, werden Sie sich bereits in diesem Jahr an Blüten erfreuen können.

aus Berlin schrieb am :

Hallo, darf die Pflanze in der prallen Sonne stehen?

Antwort von Baldur:

In der prallen Sonne muss eine ausreichende Bewässerung gewährleistet sein. Die Versorgung kann dann schon etwas mühevoll sein :-)

aus Berlin schrieb am :

Die Pflanzen sehen gesund aus auch wenn viel kleiner als ich es erwartet habe. Leider finde ich keine Info zum Rückschritt von Hortensie Herkules. Blüht sie an einem einjährigen Holz? Wird sie wie eine Rispenhortensie zurückgeschnitten?

Antwort von Baldur:

Die Blüten erscheinen am einjährigen Holz. Damit die Triebe kräftig werden, um die großen Blüten zu tragen, empfehlen wir diese im Frühjahr auf Handbreite einzukürzen.

nach oben