Freiland-Hortensie 'L.A. Dreamin®'

 
 
Freiland-Hortensie 'L.A. Dreamin®'
Freiland-Hortensie 'L.A. Dreamin®'
Freiland-Hortensie 'L.A. Dreamin®'
Freiland-Hortensie 'L.A. Dreamin®'
Freiland-Hortensie 'L.A. Dreamin®'
Freiland-Hortensie 'L.A. Dreamin®'
Freiland-Hortensie 'L.A. Dreamin®'
Freiland-Hortensie 'L.A. Dreamin®'
Freiland-Hortensie 'L.A. Dreamin®'
Freiland-Hortensie 'L.A. Dreamin®'
Freiland-Hortensie 'L.A. Dreamin®'
Freiland-Hortensie 'L.A. Dreamin®'

Freiland-Hortensie 'L.A. Dreamin®'

Ihre Hortensien-Träume werden wahr! Die Blüten der Freiland-Hortensie L.A. Dreamin® blühen Blau, Rosa und alles dazwischen, gleichzeitig auf derselben Pflanze! Die starkblühende Rarität wird den ganzen Sommer über zu einer Multi-Color-Show und dank der großen Winterhärte (bis zu minus 20 Grad!) haben Sie jedes Jahr diese Freude! Wenn die Freiland-Hortensie L.A. Dreamin® (Hydrangea macrophylla) im Halbschatten steht, wird sie am schönsten. Sie müssen diese Pflanzen-Neuzüchtung eigentlich nicht schneiden, sie blüht auf dem alten Holz. „L.A. Dreamin®“ stammt aus den USA und ist weltweit geschützt.

Die Freiland-Hortensie L.A. Dreamin® stellt von Juli bis Oktober im Beet & Kübel ihre Blüten zur Schau, ist winterhart & wird 100 bis 120 cm hoch. Sie benötigt einen Langzeitdünger wie zum Beispiel Art.-Nr. 936. Hortensien-Blau Dünger (Art.-Nr. 673) muss nur verwendet werden, wenn die blauen Blüten stärker vertreten sein sollen. Mit etwas Pflege & Dünger erfreut diese winterharte Freiland-Hortensie mehrjährig mit ihrer Blüte von Rosa bis Blau. (Hydrangea macrophylla)

Art.-Nr.: 3537

Liefergröße: 14 cm-Topf 20-25 cm hoch

'Freiland-Hortensie 'L.A. Dreamin®'' Pflege-Tipps

Freiland-Hortensie 'L.A. Dreamin®'

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Juli-Oktober
 
Wuchshöhe
100-120 cm
 
Zuwachs pro Jahr
20-30 cm
 
Standort
Sonne bis Schatten
 
Pflanzabstand
80-100 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
mittel - hoch
 
Winterhart
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
14 cm-Topf 20-25 cm hoch

Meinungen unserer Kunden

Freiland-Hortensie 'L.A. Dreamin®'

aus Münster schrieb am :

Ich hatte diese Pflanze für ca. paar Jahre gekauft, geliefert wurde nur die normale pink Farbe, sehr ärgerlich.

Antwort von Baldur:

Bitte im Frühjahr "Hortensienblau" verwenden, da die Blüten sich sonst nicht verfärben.

aus Heidelberg schrieb am :

Hallo liebes Baldur-Team, ich würde diese Hortensien gerne als Hecke pflanzen. Der Standort wäre in der vollen Sonne. Ist diese Hortensie dafür geeignet und wann wäre die beste Zeit diese Hecke zu pflanzen? Was müsste ich beim pflanzen noch beachten?

Antwort von Baldur:

An einem vollsonnigen Standort ist eine ausreichende Wasserversorgung wichtig. Bei den Temperaturen zur Zeit auch 2x am Tag, wenn erforderlich. Eine Pflanzung im Herbst ist ohne Probleme möglich.

aus Wien schrieb am :

Ich würde diese Hortensien Sorte gerne an einem vollschattigen Standort pflanzen. Gedeiht sie dort gut/sind das gute Bedingungen? Ich frage nur, weil auf anderen Internetseiten der Standort mit halbschattig (die gleiche Sorte) angegeben wird.

Antwort von Baldur:

Wir unterscheiden zwischen Schatten (Standort mit Licht) und Vollschatten (Standort ohne Licht). Im Vollschatten werden die Pflanzen nur wenig wachsen und auch die Färbung bleibt aus. Vollschatten ist eher etwas für Farne oder Moose.

aus Duisburg schrieb am :
Verifizierter Kunde

Ich bin absolut begeistert. Anfangs sahen die Pflanzen miserabel aus aber sie haben sich gefangen und sind zu einem Blütenmeer herangewachsen. Ich habe keinen grünen Daumen aber Hortensien und ich können offenbar sehr gut.

aus Egelsbach schrieb am :

Die Pflanze kam gut verpackt an, ist jedoch nur ca 10 cm groß. Wenn ich die Pflanze umtopfen möchte, soll ich Erde mit Aluminium benutzen, oder werden dann alle Blüten blau? Auch beim Dünger die Frage; Hortensiendünger mit Aluminium oder normaler?

Antwort von Baldur:

Der optimale ph-Wert für diese "bunte" Färbung liegt bei 5,5. Färben die Blüten sich nicht bläulich empfehlen wir Hortensienblau zu verwenden.

aus Euskirchen schrieb am :

Letztes Jahr gekauft und ins Beet gepflanzt. Sind nicht viel größer geworden. Im Winter habe ich sie eingepackt und jetzt zurückgeschnitten. Jetzt lese ich, dass ich die LA Dreamin im Frühjahr nicht zurückschneiden darf? Werden sich Blüten bilden?

Antwort von Baldur:

Wurden die Triebe soweit eingekürzt, dass die Knospen entfernt wurden, werden sich leider keine Blüten bilden.

aus Rheinbach schrieb am :

Hallo liebes Team, ich habe letztes Jahr eine Hortensie von einer Baustelle gerettet. Sie hat Urlaub bedingt 14 Tage kein Wasser bekommen und war Recht vertrocknet. Dieses Jahr hat sie noch nicht geblüht. Was kann ich tun?

Antwort von Baldur:

Sind die Triebe vertrocknet, sind auch die Blütenknospen eingetrocknet. Bitte die vertrockneten Triebe einkürzen. An den grünen Trieben bilden sich im Herbst die Knospen für das nächste Jahr. Diese bitte nicht kürzen.

aus Walldürn schrieb am :

Hallo liebes Baldur Team. Ich habe vor 4Wochen meine Hortensiens ins Freiland gepflanzt. Jetzt bekommen sie von der Blattspitze aus braune Blätter. Was könnte ihnen fehlen?

Antwort von Baldur:

Ist der Wasserhaushalt ausgeglichen, wird sich hier bereits der Herbst bemerkbar machen.

aus Düsseldorf schrieb am :

Hallo Baldur, im letzten Jahr bestellt und eingepflanzt, steht die Hortensie dieses Jahr in voluminöser und prachtvoller Blüte, herzlichen Dank für diese Möglichkeit. Wann darf ich Verblühtes abschneiden? Sofort oder im Frühjahr? Herzlich Dank, MM

Antwort von Baldur:

Die Pflanze legt ihre Blütenknospen für das nächste Jahr im Herbst unter den verblühten Blütenständen an. Wenn Sie diese nicht stören, empfehlen, wir diese als Winterschutz stehen zu lassen und vorsichtig im Frühjahr einzukürzen.

aus Nünchritz schrieb am :

Ist diese Pflanze als Hecke geeignet? Falls ja, wieviele Pflanzen brauche ich für 8 Meter?

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung als Hecke ist problemlos möglich. Wir empfehlen 2 Pflanzen auf 1 lfd. Meter = 16 Pflanzen auf 8 lfd. Meter.

aus München schrieb am :

Ist es möglich, diese Hortensie unter einen Baum zu pflanzen wie z.B. einen Flieder?

Antwort von Baldur:

Ist eine ausreichende Wasserversorgung gewährleistet, ist eine Unterpflanzung möglich.

aus Lucka schrieb am :

Ich habe die Pflanze Ende April bekommen, gleich in die Erde eingepflanzt. Kamen aber gleich paar kühlere Nächte (um die 3 Grad). Die Pflanze ist überhaupt nicht mehr grün, sieht erfroren aus. Wird die Pflanze wieder austreiben? Lieferung war TOP!!!

Antwort von Baldur:

Sind die Triebe zurückgefroren, bitte etwas einkürzen. Die Pflanze treibt dann wieder neu aus.

aus S schrieb am :

Wenn ich die Freiland-Hortensie 'L.A. Dreamin jetzt bestelle und einpflanze werden die noch dieses Jahr blühen?

Antwort von Baldur:

Ja, Sie werden sich in diesem Jahr noch an Blüten erfreuen können.

aus Kelkheim schrieb am :

Wie breit können die Pflanzen werden oder werden sie bzw. kann man sie auf eine Breite schneiden?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen können eine Wuchsbreite bis 1,5 m erreichen. Bitte immer nur direkt nach der Blüte einkürzen, da die Pflanze bereits im Herbst die Knospen für die Blüte im nächsten Jahr bildet.

aus Steiermark schrieb am :

Habe nochmal eine Frage zu den Hortensien! Habe die Pflanze jetzt bei euch bestellt und habe den "Allium-Mix bunte Freude" dazubekommen, und auch ein paar gefüllte Ranunkel habe ich noch! Kann ich diese Pflanzen zu den Hortensien setzen?

Antwort von Baldur:

Das wird den Knollen etwas zu feucht werden.

aus Bad Aussee schrieb am :

Kann ich die Hortensien Ende Oktober/Anfang November noch ins Freie setzen? Standort wäre windgeschützt im Halbschatten neben einer Hütte und einem kleinen Bach. Wenn ja, braucht sie am Anfang vermutlich Winterschutz, oder?

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei ist eine Pflanzung noch möglich. Winterschutz ist bei einer späten Pflanzung auf jeden Fall empfehlenswert.

aus Nonnweiler schrieb am :

Hallo liebes Team Meine Hortensien standen bisher in der vollen Sonne. Würde gerne diese Sorte bestellen, meine Frage ob sie dafür geeignet sind. Ich lesen zwar Schatten vis Sonne aber möchte nochmal betonen dass es den ganzen Tag Sonnw gibt

Antwort von Baldur:

An einem vollsonnigen Standort sollte eine ausreichende Bewässerung gewährleistet sein.

aus Frankfurt schrieb am :

Hallo, ich wollte fragen, ob ich die LA Dreamin auch in den Kübel an den Hauseingang stellen kann. Liegt hauptsächlich im Schatten. Ist Nordseite und höchstens Abendsonne. Viele Grüße

Antwort von Baldur:

Das ist kein Problem.

aus Passau schrieb am :

Ich möchte die Hortensie in einem Kübel halten. Ist es besser, sie im Winter ins Haus zu stellen, oder im Freien zu lassen?

Antwort von Baldur:

Bei einer Kübelpflanzung sollte dieser sehr gut eingepackt werden. Ist eine frostfreie Überwinterung möglich, ist dies sicher kein Fehler.

aus Katzelsdorf schrieb am :

Hallo kann ich sie auch in einem großen Blumentopf auch Pflanzen? Lg

Antwort von Baldur:

Damit die Erde nicht zu schnell austrocknet, sollte der Topf ausreichend groß sein. Dann ist eine Pflanzung kein Problem.

aus Friedberg schrieb am :

Hallo liebes Baldur Team... Meine Frage ist, ob ich diese Hortensie mit dem Rosa Perlmuttstrauch pflanzen kann. 3-4 m am Zaun entlang und bis auf Morgens wären sie im Schatten. Liebe Grüße

Antwort von Baldur:

Ja, das ist möglich.

aus Eckental schrieb am :

Ich habe ein Beet mit 5m Länge. Wie viele Pflanzen für ein Blütenmeer sind sinvoll? 5 oder 6 Pflanzen? Danke

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen 6 Pflanzen.

nach oben