Gold-Liguster

 
Gold-Liguster
Gold-Liguster

Gold-Liguster

Der Gold-Liguster ist eine dekorative Heckenpflanze, die auch zur Auflockerung von Gehölz- und Staudenpflanzungen bestens geeignet ist. Ein goldenes Gartenelement durch breit goldgelb umrandete Blätter, die gelegentlich auch ganz Gelb sind. Der Gold-Liguster (Ligustrum ovalifolium Aureum) wächst straff aufrecht und wird 3 bis 5 Meter hoch, mit kurzen und abstehenden Seitenzweigen.

Der Gold-Liguster erreicht an einem sonnigen bis halbschattigen Standort eine Höhe von 3 bis 4 Metern. Die mehrjährige, winterharte Heckenpflanze wächst pro Jahr 40-50 cm & sollte in einem Pflanzabstand von 40 cm eingepflanzt werden. (Ligustrum ovalifolium Aureum)

Art.-Nr.: 2487

Liefergröße: 9x9 cm-Topf, ca. 10-15 cm hoch

'Gold-Liguster' Pflege-Tipps

 
Blütezeit
Juni-Juli
 
Wuchshöhe
2-3 m
 
Zuwachs pro Jahr
30-40 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
40 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Besonderheiten
wintergrün
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
9x9 cm-Topf, ca. 10-15 cm hoch

Meinungen unserer Kunden

Gold-Liguster

aus Wedringen schrieb am :

Hallo lieber Baldur-Team, ich möchte gerne eine Hecke, aus Gold-Liguster, Photinia und Ilex, pflanzen. Welchen Pflanzabstand soll ich beachten. Danke im Voraus. Schöne Grüße

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen ca. 30-40 cm Pflanzabstand.

aus Völklingen schrieb am :

habe heute den Liguster bekommen. Zum Ende der Woche wurden Temperaturen um den Gefrierpunkt gemeldet. Kann ich den Liguster trotzdem schon ins Freiland setzen

Antwort von Baldur:

Sind die Wurzeln erst einmal in der (frostfreien) Erde, kann Frost hier keinen Schaden mehr anrichten. Eventuell bereits vorhandene, junge Triebe empfehlen wir mit z.B. Winter-Garten-Vlies zu schützen.

aus Rieden a. F. schrieb am :

Hallo, ich möchte eine Goldliguster Hecke über 3,5 m pflanzen. wie viele Pflanzen empfehlen Sie und kann ich diese jetzt schon pflanzen ?

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, können Sie bereits pflanzen. Wir empfehlen 3 Pflanzen auf 1 lfd. Meter = 10 Pflanzen auf 3,5 lfd. Meter.

aus Tettnang schrieb am :

Lässt sich der Gold Liguster mit normalen Liguster als Hecke mischen? Sie sollen als Ersatz für eine sehr alte Thuja Hecke dienen. Auf was ist bei der Pflanzung zu achten?

Antwort von Baldur:

Eine gemeinsame Pflanzung ist kein Problem. Bitte alle Wurzeln vor der Pflanzung entfernen und das Erdreich mit neuer Erde oder einem Bodenaktivator verbessern.

aus Mainhardt schrieb am :

Hallo, ich möchte einen Goldliguster in Einzelstellung pflanzen. Reicht eine Pflanze dafür aus? Am Ende sollte die Pflanze ca 2 Meter hoch und breit sein.

Antwort von Baldur:

In der Höhe reicht eine Pflanze, in der Breite empfehlen wir 2 Pflanzen.

aus Kleinguschelmuth schrieb am :

Liebes Baldur-Team Ich habe heute meine Lieferung Goldliguster erhalten und möchte wissen, ob ich ihn - wenn die Kartons geöffnet im Keller stehen - noch ca. 5 Tage so behalten kann bevor ich ihn einpflanze? Danke für eine kurze Rückmeldung

Antwort von Baldur:

Ja, das ist kein Problem.

aus Guschelmuth schrieb am :

Liebes Baldur-Team, schadet es dem Liguster wenn man ihn auf einer Höhe von rund 1m behält und ihn nicht höher werden lässt?

Antwort von Baldur:

Nein, das ist kein Problem.

aus Klein Kölzig schrieb am :

Unser Gold -Liguster hat Zweige die wie vertrocknet aussehen, bekommen aller 2-3 Tage Wasser, kann man die Zweige welche nach rechts unten hängen abschneiden ? Danke Krahl

Antwort von Baldur:

Ein Rückschnitt ist möglich. Bitte passen Sie die Bewässerung, gerade während der Anwachsphase, den Temperaturen an.

aus borgdorf schrieb am :

Hallo liebes Baldur team. Kann man Goldliguster auch nach 4 Jahren umpflanzen? Was kann der Grund sein, dass sie im Winter kahl werden?

Antwort von Baldur:

Obwohl die Pflanze im Herbst lange ihre Laub behalten, sind diese nicht immergrün und entlauben sich. Nur in milden Regionen behält die Pflanze im Winter die Blätter.

aus borgdorf schrieb am :

hallo liebes Baldur Team bekomme von einer Nachbarin Goldliguster geschenkt. stehen bei ihr aber schon 4 jahre und verlieren im Winter die Blätter. was muss ich beachten, wenn ich sie mir ausgrabe?.

Antwort von Baldur:

Nach der Entlaubung großflächig ausgraben, damit genügend Wurzeln vorhanden sind und dann gut einschlämmen.

Stück
1 Pflanze
 
4,99 €
ab 2 Stück
4,49 € / Stück
ab 3 Stück
3,99 € / Stück
inkl. 7% MwSt.  zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage
 
 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben