Die kleine Gurkenfabrik 'Cucko®'

 
 
Die kleine Gurkenfabrik 'Cucko®'
Die kleine Gurkenfabrik 'Cucko®'
Die kleine Gurkenfabrik 'Cucko®'
Die kleine Gurkenfabrik 'Cucko®'
Die kleine Gurkenfabrik 'Cucko®'
Die kleine Gurkenfabrik 'Cucko®'
Die kleine Gurkenfabrik 'Cucko®'
Die kleine Gurkenfabrik 'Cucko®'

Die kleine Gurkenfabrik 'Cucko®'

Der neue Gurken-HIT "Die kleine Gurkenfabrik" ist das neue Highlight für jeden Hobbygärtner! Die kleinen, leckeren Snackgurken hängen an der Pflanze und warten nur darauf, von Ihnen gepflückt zu werden. Im Nu entwickelt sich die gelieferte Gurkenpflanze in Ihrem Garten, auf Balkon & Terrasse zu einer stattlichen Pflanze. Die kleine Gurkenfabrik (Cucumis sativus Cucko®) sorgt mit ihren schmackhaften Mini-Gurken für Furore! Die Früchte schmecken am besten, am festesten und knusprigsten, wenn sie ca. 7 cm lang sind! Die aromatische Minigurke eignet sich nicht nur für Salate, sie ist auch ein idealer Snack für zwischendurch. Tipp: Die Gurkenpflanze liebt Sonne und sollte vor Kälte geschützt werden.

Pflanzen Sie Die kleine Gurkenfabrik an einen sonnigen, geschützten Standort. Bei der Pflege der Gurken ist das regelmäßige Gießen & Düngen sehr wichtig. Der Boden sollte nicht austrocknen. Die einjährigen Pflanzen können im Freiland direkt in den Boden oder in einen großen Topf gepflanzt werden, denn sie wachsen nicht sehr hoch. (Cucumis sativus Cucko®)

Art.-Nr.: 9349

Liefergröße: 10,5 cm -Topf

'Die kleine Gurkenfabrik 'Cucko®'' Pflege-Tipps

Die kleine Gurkenfabrik 'Cucko®'

Pflege-Tipps
 
Standort
Sonne
 
Pflanzabstand
40-60 cm
 
Erntezeit
Sommer
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
mittel - hoch
 
Lebensdauer
einjährig
 
Besonderheiten
produziert Gurken am laufenden Band, Fruchtgröße 6-8 cm
 
Liefergröße
10,5 cm -Topf

Meinungen unserer Kunden

Die kleine Gurkenfabrik 'Cucko®'

aus 53577 Neustadt - Rott schrieb am :

Handelt es sich bei dieser Gurke um eine Hybrid-Sorte oder ist die Pflanze samenfest.

Antwort von Baldur:

Es handelt sich um eine Hybrid-Sorte.

aus 15738 Zeuthen schrieb am :

Hallo, ich würde die Gurkenpflanzen gerne bestellen, habe aber Bedenken, ob die Pflanzen unversehrt hier ankommen (Wasserbedarf, empfindliches Blattwerk). Vielen Dank für eine Antwort und freundliche Grüße

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen befinden sich in einer speziellen Verpackung und werden vor dem Versand ausreichend versorgt, so dass diese den Transportweg von 1-2 Tagen unbeschadet überstehen.

aus Lauf schrieb am :

Frage: kann isch diese Pflanze auch ins Hochbeet Pflanzen.

Antwort von Baldur:

Ja, das ist kein Problem.

aus Wittenberg schrieb am :

Anfrage zu der Mini-Vespergurke, da diese u.a. offensichtlich auch für eine Terasse geeignet ist, Frage: Habe die Absicht in ein hängendes Gefäß zu pflanzen. Geht das da die Pflanze jetzt als hängende Pflanze frei hängt.

Antwort von Baldur:

Ja, das ist möglich.

aus Inzing schrieb am :

Ab wann kann ich denn die Pflanze ins Freie setzen?

Antwort von Baldur:

Nach den letzten (Nacht-) Frösten, ab Anfang/Mitte Mai.

aus Viersen schrieb am :

Ab wann kann ich die ins Freiland setzen ?

Antwort von Baldur:

Ab ca. Anfang/Mitte Mai.

aus Frankfurt schrieb am :

Wie hoch werden die Pflanzen denn ungefähr? Ab wann kann man sie ins Freiland pflanzen? MfG

Antwort von Baldur:

Die Ranken können eine Höhe zwischen 1 und 4 Metern erreichen.

aus Dreieich schrieb am :

Eine Frage hätte ich: Hier steht, die Gurke hat geringen bis mittleren Wasserbedarf. Bei den Jungpflanzen gleicher Sorte steht aber Hoher WB. Stimmt das so? Vielen Dank im Voraus und beste Grüße!

Antwort von Baldur:

Gurken haben einen hohen Wasserbedarf. Wir haben den Eintrag geändert und bitten Sie, den Fehler zu entschuldigen.

aus 85296 schrieb am :

Kann diese Gurkensorte auch ins Gewächshaus gepflanzt werden?

Antwort von Baldur:

Bei ausreichender Belüftung kann diese Sorte auch im Gewächshaus angepflanzt werden.

aus Bensheim schrieb am :

Wie resistent ist die Sorte gegen Mehltau und andere Krankheiten?

Antwort von Baldur:

Diese Sorte hat eine hohe Resistenz gegenüber Mehltau.

aus Suhl schrieb am :

Hallo, sind das jetzt Gurken, die fürs Freiland geeignet sind? Danke und Gruß

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung im Freiland an einem geschützten Standort ist kein Problem.

nach oben