Monstera - Fensterblatt ca. 50 cm hoch

 
Monstera - Fensterblatt ca. 50 cm hoch
Monstera - Fensterblatt ca. 50 cm hoch
Monstera - Fensterblatt ca. 50 cm hoch
Monstera - Fensterblatt ca. 50 cm hoch

Monstera - Fensterblatt ca. 50 cm hoch

Diese sehr pflegeleichte Zimmerpflanze stammt aus dem tropischen Südamerika! In unseren Regionen ist die Monstera, oder auch Fensterblatt-Pflanze, voll im Trend. Die bizarren, großen Blätter, die teilweise geschlitzt sind, erfreuen mit einem frischen, dunklen Grün und sehen immer gut aus. Exotisch schön wirken die Luftwurzeln, die sich nach einiger Zeit in der Pflanze zeigen. Das Fensterblatt (Monstera) wächst aufrecht und kann bis zu 3 Meter hoch werden. Sie können die Zimmerpflanze aber auch mit der Schere hin und wieder einkürzen. Die Pflanze benötigt ab und zu etwas Dünger und sollte in lockerer Blumenerde stehen. Sehr dekorative Pflanze in der Wohnung und im Büro!

Die Lieferung erfolgt ohne Übertopf.

Art.-Nr.: 7740

Liefergröße: 19 cm-Topf, ca. 60 cm hoch

'Monstera - Fensterblatt ca. 50 cm hoch' Pflege-Tipps

Monstera - Fensterblatt ca. 50 cm hoch

Pflege-Tipps
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Lebensdauer
mehrj. - frostfrei halten
 
Besonderheiten
Pflanzenteile giftig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
19 cm-Topf, ca. 60 cm hoch

Meinungen unserer Kunden

Monstera - Fensterblatt ca. 50 cm hoch

aus Aarau schrieb am :

Vor einiger Zeit habe ich diese Pflanze gekauft. Sehr schön! Nun hat sie jedoch braune Flecken mit gelblichem Rand auf fast jedem Blatt entwickelt. Ich besprühe sie 1x/T mit Wasser und schaue für genügend Wasser. Staunässe gibt es keine. Was tun?

Antwort von Baldur:

Vielleicht zu viel Sonne? Optimal ist ein halbschattiger Platz an einem Ost- oder Westfenster.

aus Bonn schrieb am :

Eine ganz tolle Zimmerpflanze. Meine große Pflanze nebst Ableger, hat bereits zum 2. Mal 8 große Früchte gebildet, die übrigens essbar sind. Sie schmecken wie eine Mischung aus Banane und Ananas.

aus Gablitz schrieb am :

Kann ich die Monstera-Pflanze zu einer älteren Monstera-Pflanze in einen großen Topf dazupflanzen? Vielen Dank im Voraus für Ihren Rat!

Antwort von Baldur:

Ist der Topf ausreichend groß und die Erde nicht zu stark verwurzelt, ist eine gemeinsame Pflanzung kein Problem.

aus BS schrieb am :

Ist im Topf bereits ein Bambusstab enthalten? Auf dem ersten Bild ist er zu sehen, auf dem zweiten nicht.

Antwort von Baldur:

Die Auslieferung erfolgt wie auf Bild 2, ohne Bambusstab und Übertopf.

nach oben