Afrikanischer Feigenbaum ca. 95-105 cm hoch

 
 
Afrikanischer Feigenbaum ca. 95-105 cm hoch
Afrikanischer Feigenbaum ca. 95-105 cm hoch
Afrikanischer Feigenbaum ca. 95-105 cm hoch
Afrikanischer Feigenbaum ca. 95-105 cm hoch
Afrikanischer Feigenbaum ca. 95-105 cm hoch
Afrikanischer Feigenbaum ca. 95-105 cm hoch

Afrikanischer Feigenbaum ca. 95-105 cm hoch

Der Afrikanische Feigenbaum verbreitet in Wohnräumen und im Büro mit seiner buschigen Form und den glänzenden, dunkelgrünen Blättern eine entspannte, ruhige Atmosphäre. Die schicke Zimmerpflanze ist nicht anspruchsvoll und bildet in kurzer Zeit viele schöne Blätter. Die großen, attraktiven Blätter verleihen dem Afrikanischen Feigenbaum (Ficus cyathistipula) etwas Majestätisches, aber sie haben auch noch eine luftreinigende Wirkung, erhöhen die Luftfeuchtigkeit in trockenen Räumen und fördern das Raumklima. Vor einem hellen Hintergrund entfaltet die Grünpflanze ihre optischen Reize am besten und wird zu einem trendigen Zimmergenossen. Ein moderner Topf lässt die Pflanze zu einem geschmackvollen Wohnaccessoire werden.

Afrikanischer Feigenbaum ca. 95-105 cm hoch liebt einen hellen Standort, nach Eingewöhnung auch im Halbschatten oder in der Sonne. Pflanzen Sie diese Zimmerpflanzen in durchlässige und nährstoffreiche Erde und halten Sie sie stets leicht feucht. Im Winter braucht der Ficus weniger Wasser. (Ficus cyathistipula)

Die Lieferung erfolgt ohne Übertopf.

Den passenden Übertopf finden Sie hier >>

Art.-Nr.: 7820

Liefergröße: 21 cm Topf, ca. 95-105 cm hoch

Afrikanischer Feigenbaum ca. 95-105 cm hoch

 
Zuwachs pro Jahr
bis zu 40 cm pro Jahr
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Lebensdauer
mehrj. - frostfrei halten
 
Besonderheiten
luftreinigend
 
Liefergröße
21 cm Topf, ca. 95-105 cm hoch

Meinungen unserer Kunden

Afrikanischer Feigenbaum ca. 95-105 cm hoch

aus Hamburg schrieb am :

hallo, mein Afrikanischer Feigenbaum hatte Spinnmilben, ich habe ihn mit Wasser besprüht u.einen plastiksack übergestülpt, das habe ich in Abständen wiederholt...) die Spinnmilben sind jetzt weg, was kann ich noch für ihn tun, damit er gut wird...)

Antwort von Baldur:

Spinnmilben siedeln sich an, wenn der Standort zu dunkel ist bzw. wenn die Luft zu trocknen ist. Bitte regelmäßig mit kalkfreiem Wasser besprühen.

aus Fußgönheim schrieb am :

Auch ich habe diesen schönen Baum gekauft. Leider verliert er jetzt dauernd Blätter. Er steht nicht im Zug und hat seinen Stammplatz. Leider kann ich hier keine Bilder reinsetzen. Ich brauche dringend Rat.

Antwort von Baldur:

Kann es sein, dass es (vor allem jetzt in den Wintermonaten) nicht hell genug ist?

aus Marktleuthen schrieb am :

Wir sind gespannt wie sich der afrikanische Feigenbaum bei uns einlebt. Eine Frage haben wir: wie gross wird der Feigenbaum und kann man ihn schneiden?

Antwort von Baldur:

In seiner Heimat kann die Pflanze eine Höhe bis 5 Meter erreichen, als Zimmerkultur eher etwas weniger. Ein Rückschnitt im Frühjahr ist möglich. Bitte beachten Sie, dass hier Milchsaft austritt.

aus Arth schrieb am :

Hi zusammen, schöne Pflanze! Habe sie im Nov/Dez 2020 gekauft. Ich habe jedoch das Gefühl, dass ich seither um ihr Wohlergehen "kämpfe". Sie lässt immer wieder Blätter fallen und einzelne haben braune Flecken. Sonst scheint sie gesund. Tipps? Danke!

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen reagieren empfindlich auf Standortwechsel oder Zugluft. Bitte achten Sie auf einen hellen Standort.

Packung
1 Pflanze
 
28,99 €
ab 2 Pack.
26,99 € / Packung
inkl. 7% MwSt.  zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 2-4 Werktage
 
 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben