Lampenputzergras JS 'Dance with me'

 
Lampenputzergras JS 'Dance with me'
Lampenputzergras JS 'Dance with me'
Lampenputzergras JS 'Dance with me'
Lampenputzergras JS 'Dance with me'
Lampenputzergras JS 'Dance with me'
Lampenputzergras JS 'Dance with me'

Lampenputzergras JS 'Dance with me'

✓ Große, weiße Blütenähren
✓ Dichte, kompakte Wuchsform
✓ Winterhart, mehrjährig & trockenheitsresistent

Das Lampenputzergras Dance with me® ist perfekt, um mit seiner unglaublichen Fülle an großen, weißen Blütenähren dem Garten im Spätsommer ein interessantes Aussehen zu verleihen. Das wunderschöne, neue Ziergras hat eine dichte, kompakte Wuchsform und schlankes, grünes Laub, das elegant im Wind tanzt. Das Lampenputzergras Dance with me® (Pennisetum orientale) eignet sich als attraktiver Bodendecker, als dekorative Kübelpflanze und als Auflockerung im Beet zwischen blühenden Stauden. Dank seiner Pflegeleichtigkeit, Winterhärte und Trockenheitsresistenz macht dieses Federborstengras Ihnen viel Freude und wenig Arbeit.

Die lange Blütezeit vom Lampenputzergras Dance with me® erstreckt sich von Juli bis Oktober. Die Pflanzen werden ca. 50 bis 60 cm hoch. Sowohl in voller Sonne als auch im Halbschatten gedeiht das Ziergras am besten in einem gut durchlässigen Boden, ideal ist ein Standort, der sonnig und trocken ist. Die hübschen Blüten eignen sich auch als Schnittblumen und Trockenblumen. (Pennisetum orientale)

Art.-Nr.: 9898

Liefergröße: Größe I

'Lampenputzergras JS 'Dance with me'' Pflege-Tipps

Lampenputzergras JS 'Dance with me'

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Juli - Oktober
 
Wuchshöhe
ca. 50 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
30 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering
 
Winterhart
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Besonderheiten
trockenresistent
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
Größe I

Meinungen unserer Kunden

Lampenputzergras JS 'Dance with me'

aus Sendenhorst schrieb am :

Wieviel von denen müsste ich in unserer Beet im Garten Pflanzen damit es einen Platz von 1,5 m ausfüllt???

Antwort von Baldur:

Für die Fläche von 1,5 m empfehlen wir 5-6 Pflanzen.

aus Stade schrieb am :

Ich habe den lampenputzer Ende Februar gekauft und in einen Kübel gepflanzt. Sie wurden sehr klein geliefert, ohne Blätter. Leider ist bisher noch keine Wuchs zu sehen. Ist das so normal ?

Antwort von Baldur:

Gräser treiben erst bei konstant warmen Bodentemperaturen aus. Aufgrund der kalten Nächte kühlt der Boden noch zu stark aus, so dass die Pflanze noch etwas Zeit benötigt.

aus Kirchlengern schrieb am :
Verifizierter Kunde

Letztes Jahr gekauft, sofort gut angewachsen. Im Frühjahr hatte ich Sorge, ob es wieder austreibt verfroren ist. Seit letzter Woche sieht es nun schon fast so schön aus wie im letzten Jahr!

aus Herzogenrath schrieb am :
Verifizierter Kunde

Vor 4 Wochen als kleine, auf 5 cm gestutztes Pflanze erhalten und aufgrund des viel zu großen Kübels damit gerechnet, dass sie es nicht überlebt. Noch nicht ganz so buschig wie die schwarze Variante, treibt aber fast doppelt (ca. 27 cm) so hoch aus.

aus Rosendahl schrieb am :

Hallo, sollte das letzten September gepflanzte Gras nicht langsam aber sicher austreiben? Es sprießt so gar nichts. VG

Antwort von Baldur:

Sobald der Boden sich dauerhaft erwärmt hat, werden sich sicher die ersten Halme zeigen.

aus Feucht schrieb am :

Wie viele Pflanzen muss ich für einen Topf 30 cm Durchmesser kaufen? Vielen Dank.

Antwort von Baldur:

Hier ist eine Pflanze ausreichend.

aus St. Aegyd am Neuwalde schrieb am :

Wie überwinter ich das Lampenputzergras in Töpfe? Können diese draußen stehen bleiben?

Antwort von Baldur:

Bitte die Halme/Blätter im Herbst locker zusammenbinden, damit keine Feuchtigkeit in das Herz der Pflanze eindringt. Den Kübel gut einpacken, dann kann die Pflanze gut im Freien überwintern.

aus Salzkotten schrieb am :

Wann und wie muss das Gras zurückgeschnitten werden?

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen das Gras über Winter zusammenzubinden und dann im zeitigen Frühjahr einzukürzen.

aus Frankfurt (Oder) schrieb am :

Ich habe im April 4 St. Lampenputzergras JS "Dance with me" bei Ihnen gekauft.Als Blütezeit ist Juli-Okt. angegeben.Bei keiner der 4 Pflanzen zeigt sich bisher eine Blüte. Bin ich einfach zu ungeduldig?Die Gräser sind ansonsten prächtig gewachsen.

Antwort von Baldur:

Im Pflanzjahr benötigen die Pflanzen viel Kraft zum Anwachsen, daher kann es sein, dass diese für die Blütenbildung nicht mehr ausreicht. Ggf. blühen die Pflanzen etwas später oder dann im nächsten Jahr.

aus St. Gallen schrieb am :

Guten Abend, ich möchte dieses Gras in einem Pflanztopf kultivieren. Wie gross müsste dieser sein? Liebe Grüsse

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen einen Kübel mit ca. 25-30 cm Durchmesser.

aus Saarland - Nohfelden schrieb am :

Guten Tag! Um welche Pflanze handelt es sich beim 2. Bild im Vordergrund (pinke Pflanze). Viele Grüße

Antwort von Baldur:

Es handelt sich um Lythrum salicaria – Blutweiderich (Art. 2897).

aus Wien schrieb am :

Hallo! Kann man mehrere von diesen Gräser auch im pflanzkasten setzen? MFG

Antwort von Baldur:

Hier kommt es auf die Größe des Pflanzkasten an, dann ist die Pflanzung sicher möglich.

aus Hüttenberg schrieb am :

Guten Tag, benötigt dieses Gras eine Wurzelspeere? Lg

Antwort von Baldur:

Die Pflanze ist horstbildend.

Packung
1 Knolle
 
6,99 €
ab 3 Pack.
5,49 € / Packung
Wieder bestellbar ab Januar 2025.
Benachrichtigen Sie mich bitte, wenn der Artikel wieder bestellbar ist.

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben