Salvia 'Ignition Purple'

 
 
Salvia 'Ignition Purple'
Salvia 'Ignition Purple'
Salvia 'Ignition Purple'
Salvia 'Ignition Purple'
Salvia 'Ignition Purple'
Salvia 'Ignition Purple'
Salvia 'Ignition Purple'
Salvia 'Ignition Purple'

Salvia 'Ignition Purple'

Die neue Salvia Ignition Purple überzeugt mit sehr guter Trockenheits- und Hitzetoleranz! Die winterharte Staude wächst schnell zu einer robusten, immergrünen Pflanze heran, die vom Frühling bis zum Herbst eine Fülle von lebendig leuchtenden, tiefvioletten Blüten trägt. Eine fantastische Wahl für lebhafte Beetränder, schillernde Töpfe oder einen bienenfreundlichen Garten - Hummeln, Bienen und Schmetterlinge lieben diesen Salbei. Salvia Ignition Purple (Salvia jamensis) widersteht auch frostigen Temperaturen bis -15° C und ist anpassungsfähig an trockene und feuchte Standorte, bevorzugt aber einen durchlässigen, lockeren Boden.

Auch als Schnittblume hervorragend geeignet, da die Zweige in der Vase sehr lange halten. Die Blütezeit von Salvia Ignition Purple ist vom Frühling bis zum Herbst, die winterharten, mehrjährigen Stauden haben eine Wuchshöhe von ca. 60 cm & lieben einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Der Pflegeaufwand & der Wasserbedarf ist gering. (Salvia jamensis)

Art.-Nr.: 7481

Liefergröße: 12 cm-Topf

'Salvia 'Ignition Purple'' Pflege-Tipps

Salvia 'Ignition Purple'

Pflege-Tipps
 
Blütezeit
Frühling-Herbst
 
Wuchshöhe
ca. 60 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
30-40 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Immergrün
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Besonderheiten
schmetterlingsfreundlich,bienenfreundlich,trockenheits- und hitzetolerant
 
Liefergröße
12 cm-Topf

Meinungen unserer Kunden

Salvia 'Ignition Purple'

aus Thurgau schrieb am :

Ist die Blüte der Salvia essbar?

Antwort von Baldur:

Die Blüten sind essbar.

aus Münster schrieb am :

Liebes Baldur-Team, ich hab die Pflanze letzte Woche gepflanzt&angegossen. Anschl. regelmäßig in Maßen weiter gegossen.In den kalten Nächten habe ich sie locker abgedeckt.Nun hängt das ganze Blattwerk schlapp herunter...was kann ich tun? Danke!

Antwort von Baldur:

Die Abdeckung bei Frost wird nicht ausgereicht haben, da gerade junge, weiche Triebe hier empfindlich reagieren. Bitte einkürzen.

aus Graz schrieb am :

Ab wann kann ich diese Salvia ins freie setzen? Jetzt schon oder muss ich bis Mai wegen möglichen Spätfrost warten? Danke

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, ist eine Pflanzung bereits möglich. Wird es nochmals kalt, einfach z.B. mit etwas Winter-Garten-Vlies abdecken.

aus Düren schrieb am :

Kann ich diese Pflanze zusammen mit dem Argentinischen Eisenkraut pflanzen und brauchen beide einen separaten Kübel?

Antwort von Baldur:

Eine gemeinsame Pflanzung in einen ausreichend großen Kübel ist kein Problem.

Packung
2 Pflanzen
 
9,99 €
Wieder bestellbar ab Januar 2021.
Benachrichtigen Sie mich bitte, wenn der Artikel wieder lieferbar ist

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben