Immertragende Erdbeere 'Albion'

 
Immertragende Erdbeere 'Albion'
Immertragende Erdbeere 'Albion'

Immertragende Erdbeere 'Albion'

Die immertragende Erdbeere Albion verwöhnt Sie mit köstlichen Früchten bis in den November hinein, auch bei Kälte, Regen, Hitze und Trockenheit! Die starken, widerstandsfähigen Pflanzen liefern Ihnen monatelang große, feste, dunkelrote und sehr aromatische Erdbeeren. Ein neuer Favorit für Ihren Naschgarten! Die immertragende Erdbeere Albion (Fragaria x ananassa) trägt den ganzen Sommer über bis zum ersten Frost leckere und gut haltbare Früchte von gleichbleibend hoher Qualität. Der ausgezeichnete Geschmack verführt zum Naschen direkt nach der Ernte, kommt aber auch als Kuchenbelag, im Dessert & Obstsalat oder zum Eis perfekt zur Geltung. Ernten Sie leckere und saftige Erdbeeren aus dem eigenen Anbau im Garten – frischer geht es nicht!

Die immertragende Erdbeere Albion bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort mit nährstoffreichem Boden. Sie hat eine Wuchshöhe von ca. 40 cm. Der Pflegeaufwand der mehrjährigen, winterharten Erdbeerpflanzen ist gering bis mittel. Dadurch, dass diese Erdbeersorte immertragend ist, garantiert sie Ihnen einen Ertrag von Juni bis zum Frost. (Fragaria x ananassa)

Art.-Nr.: 4003

Liefergröße: 7x7 cm-Topf

'Immertragende Erdbeere 'Albion'' Pflege-Tipps

Immertragende Erdbeere 'Albion'

Pflege-TippsHier klicken
 
Wuchshöhe
ca. 40 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
25 cm
 
Erntezeit
ab Juni
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
mittel - hoch
 
Winterhart
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Besonderheiten
immertragend
 
Liefergröße
7x7 cm-Topf

Meinungen unserer Kunden

Immertragende Erdbeere 'Albion'

aus Salzburg schrieb am :

Hab leider nich herauslesen können wie oft man die Pflanzen gießen muss. Habe sie in einem Hochbeet auf dem Balkon (Westbalkon) eingepflanzt

Antwort von Baldur:

Bitte passen Sie die Bewässerung der jeweiligen Temperatur an. Sobald die obere Erdschicht abgetrocknet ist, sollten Sie wässern.

aus Reutlingen schrieb am :
Verifizierter Kunde

Mein Mann hat die Pflanzen im Februar gekauft. Nach kurzem Blütenstopp durch den Umzug vom Gewächshaus in ein Hochbeet haben wir laufend aromatisch schmeckende Früchte uns sind sehr zufrieden.

aus Riederich schrieb am :

Ich habe diese Pflanze zusammen mit der "Hummi süße Brumme" gekauft und in meinem Hochbeet auf dem Balkon. Die Hummi bildet laufend Blüten und Früchte, aber diese hier gar nichts. Woran könnte es liegen? Werden ja beide gleich bewässert und gedüngt

Antwort von Baldur:

Vielleicht liegt es einfach am Alter der Pflanzen und diese Sorte benötigt etwas mehr Zeit.

aus Frankfurt am Main schrieb am :

Die Erdbeeren haben bis vor kurzem schon ca 8-10 Erdbeeren erzeugt. Jetzt seit ca 8-10 Tagen kommen keine einzigen Blüten nach obwohl die Pflanzen sehr gut aussehen. Was könnte das Problem sein?

Antwort von Baldur:

Erdbeeren sind Starkzehrer. Stimmen Wasser- und Nährstoffversorgung?

aus Bönen schrieb am :

Hallo kann man diese erdbeeren auch auf einem Balkon halten ?

Antwort von Baldur:

Ja, das ist möglich.

aus Dieburg schrieb am :

Hallo Baldur Team, ich möchte diese Erdbeere bestellen. Empfehlen Sie sie lieber im Frühling bestellen? Danke!

Antwort von Baldur:

Ist in naher Zukunft noch kein Frost zu erwarten, kann auch im Herbst gepflanzt werden. Winterschutz ist empfehlenswert.

aus Regensburg schrieb am :

Hallo, werden alle Blätter der Albion im Herbst oder Frühjahr abgeschnitten oder nur die vertrockneten Blätter und Triebe im Frühjahr entfernt? Danke, E. Eckert

Antwort von Baldur:

Bitte nur im Frühjahr die vertrocknen Blätter und Triebe entfernen.

aus Chemnitz schrieb am :

Hallo Baldur, habe die Albion heute erhalten. Zwei der drei Pflanzen haben nur ein Blatt. Sind die Überlebensfähig? Sie haben dennoch schon Blütenansätze. Sollte ich diese entfernen, damit die Pflanze erst mal die Kraft in Blätter steckt ?

Antwort von Baldur:

Ja, das ist empfehlenswert.

aus münchen schrieb am :

Ich habe die Erdbeeren auch im September 2020 gekauft, leider aber haben sie den Winter nicht überlebt. Sie wurden im Balkonkasten maßvoll gegossen und geschützt im Balkon mit Vlies bedeckt. Echt ein Reinfall für fast 9 Euro f. 3 Pflanzen.

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen sind nicht immergrün, die Blätter werden im Herbst/Winter braun. Sobald es wärmer wird, treiben diese sicher wieder aus. Bitte haben Sie noch etwas Geduld.

aus Kutenholz schrieb am :

Ich habe die Erdbeeren im September 2020 gekauft aber sie haben den Winter leider nicht überlebt. Sehr schade bekomme ich sie ersetzt? Glg Ute

Antwort von Baldur:

Sind die Blätter der Pflanzen braun, besteht durchaus die Möglichkeit, dass diese wieder austreiben. Für die Überwinterung können wir leider keine Gewährleistung übernehmen.

aus Berli schrieb am :

Hallo, ich habe die Pflänzchen in einen 80er Balkonkasten gepflanzt. Kann der schon auf den Balkon (auf den Boden an der Wand)?

Antwort von Baldur:

Ja, das ist möglich. Wird es nochmals frostig, einfach ein Winter-Garten-Vlies darüberlegen.

aus Marktzeuln schrieb am :

Hallo, ich möchte gerne Erdbeeren in einen Topf Pflanzen, allerdings habe ich im Sommer an dieser Stelle den ganzen Tag pralle Sonne. Welche Sorte könnten Sie mir empfehlen? Würde mich über eine kurze Rückmeldung freuen

Antwort von Baldur:

Ein Standort in der prallen Sonne ist für Erdbeeren bei ausreichender Bewässerung kein Problem. Ggf. den Wurzelbereich etwas mulchen, um die Feuchtigkeit in der Erde zu halten.

aus Chemnitz schrieb am :

Hallo, ich möchte die Erdbeeren in eine Ampel auf einen verglasten Balkon pflanzen. Ein Wasserspeicher ist vorhanden. Wie sieht es mit der Bestäubung der Blüten aus?

Antwort von Baldur:

Normalerweise erfolgt die Bestäubung durch Bienen. Ist dies nicht möglich, können Sie eine Bestäubung mit z.B. einem Pinsel vornehmen.

aus Bad Rappenau schrieb am :

Hallo Baldur Team, muss ich die Pflanzen zum Winterhin schneiden, oder kann ich sie so lassen.

Antwort von Baldur:

Es reicht aus, wenn Sie im Frühjahr vertrocknete Blätter/Triebe entfernen.

aus Osnabrück schrieb am :

Hallo, Wie groß werden die Früchte? Nicht die Pflanze

Antwort von Baldur:

Es handelt sich um eine großfruchtige Sorte. Die Fruchtgröße hängt von verschiedenen Punkten, wie z.B. auch der Wasserversorgung ab, so dass wir hier keine genauen Angaben machen können.

aus Großräschen schrieb am :

Ich wollte die Erdbeeren jetzt noch bestellen.Wie viele Pflanzen benötige ich für ein Hochbeet in Große 160x80cm? Bekomme ich dann noch Früchte dieses Jahr?

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen 9 Pflanzen. Sie können in diesem Jahr bereits Früchte ernten.

aus Langnau i. E. schrieb am :

Wie gross muss der Topf sein und mit welchem Abstand sollte die Erdbeere gepflanzt werden?

Antwort von Baldur:

In einem Topf mit ca. 30 cm Durchmesser können Sie 3 Pflanzen einsetzen.

aus zürich schrieb am :

Muss ich die pflanze im winter in die Wohnung nehmen, es ist nur ein Balkon vorhanden und kein wintergarten. oder kann ich die pflanze draussen lassen und winter?

Antwort von Baldur:

Mit Winterschutz der Gefäße können die Pflanzen problemlos im Freien überwintern.

nach oben