Erdbeere 'Sweet Mary XXL®'

 
Erdbeere 'Sweet Mary XXL®'
Erdbeere 'Sweet Mary XXL®'
Erdbeere 'Sweet Mary XXL®'
Erdbeere 'Sweet Mary XXL®'
Erdbeere 'Sweet Mary XXL®'
Erdbeere 'Sweet Mary XXL®'
Erdbeere 'Sweet Mary XXL®'
Erdbeere 'Sweet Mary XXL®'

Erdbeere 'Sweet Mary XXL®'

Dem Züchter der Erdbeere Sweet Mary XXL® ist ein echter Coup gelungen! Nicht nur die Früchte sind im wahren XXL-Format, auch das echte, vollendete Erdbeer-Aroma ist außergewöhnlich lecker und ungewöhnlich für großfruchtige Sorten! Die Garten-Erdbeere Sweet Mary XXL® (Fragaria x ananassa) beschert Ihnen ab Juni eine TOP-Ernte mit großen Früchten - da ist das Körbchen schnell voll! Am Anfang der Erntezeit erreichen die Erdbeeren nicht selten die Größe einer Kinderhand! Dank der guten Robustheit gegen typische Erdbeerkrankheiten ist diese Erdbeerpflanze ein echter Massenträger.

Der Pflegeaufwand der Erdbeere Sweet Mary XXL® ist gering bis mittel & der Wasserbedarf ist mittel bis hoch. Die winterharten Erdbeerpflanzen lieben einen sonnigen bis halbschattigen Standort, sowie einen durchlässigen und nährstoffreichen Boden. Einen optimalen Ernteerfolg dieser Sorte sichert eine regelmäßige Gabe von Beeren-Dünger (z.B. Art.-Nr.: 71107). Sie erhalten starke Erdbeerpflanzen. Alle Erdbeerpflanzen sind voll durchwurzelt. (Fragaria x ananassa)

Art.-Nr.: 4002

Liefergröße: 7x7 cm-Topf

'Erdbeeren' Pflege-Tipps

Erdbeere 'Sweet Mary XXL®'

Pflege-TippsHier klicken
 
Wuchshöhe
40 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
25 cm
 
Erntezeit
ab Juni
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
mittel - hoch
 
Winterhart
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Liefergröße
7x7 cm-Topf

Meinungen unserer Kunden

Erdbeere 'Sweet Mary XXL®'

aus 78239 Rielasingen-Worbl. schrieb am :
Verifizierter Kunde

Sehr schöne grosse und kräftige Pflanzen, ich freue mich schon auf die Ernte 2023.

aus Aschersleben OT Mehringen schrieb am :

Hallo! Ich habe Erdbeeren der Sorte "Senga Sengana" gepflanzt,alles bestens,nur bei 2,3 gab es keine Früchte nur "Senker".Was ist Ursache und kann ich davon "Senker" nehmen ?

Antwort von Baldur:

Gibt es sehr viele Ableger, geht dies zu Lasten der Fruchtbildung. Wir empfehlen diese zu entfernen. Die Pflanzen lassen sich durch diese vermehren. Optimal ist immer die erste Pflanze nach der Mutterpflanze.

aus Korneuburg schrieb am :

Ich habe 2x die XXL sweat Mary Erdbeeren. Es sind einzelne Früchte, die aber klein bis normal groß sind. Pflanze max. 20cm groß.

Antwort von Baldur:

Wichtig ist eine ausreichende Wasser- und Nährstoffversorgung. Die Pflanzen legen bereits nach der Ernte ihre Knospen für die Früchte im Folgejahr an. Da Sie die Pflanzen im Sommer 2019 erhalten haben, sollte bereits dann eine Düngung erfolgt sein.

aus Görlitz schrieb am :

Was kann ich tun gegen den Mehltau? Der breitet sich auch auf die anderen Pflanzen aus. Die Pflanzen stehen luftig und Wasser auf den den Blättern bekommt die Pflanze nur wenn es regnet. Vg

Antwort von Baldur:

Mehltausporen werden bei feucht-warmer Witterung durch die Luft übertragen. Bitte befallene Blätter entfernen. Sie können die Pflanze mit einem biologischen Mittel z.B. Art. 378 unterstützen.

aus Görlitz schrieb am :

Ich habe die Erdbeerpflanzen gekauft. Pflanzen sind gut angewachsen .Bei einigen Pflanzen werden die grünen Beeren und die Stengel weiß. Es sollen XXl Beeren werden ,davon sieht man nichts.Sie haben genug Wasser und sind gedüngt Was mach ich falsch?

Antwort von Baldur:

Es kann sich um Mehltau handeln. Bitte achten Sie auf einen luftigen Standort und nicht über die Blätter gießen. Neuanpflanzungen brauchen Geduld. Sicher werden sich die Früchte noch entwickeln.

aus Deggendorf schrieb am :

Hallo, können diese Erdbeeren bei einer Wuchshöhe von 40 cm auch in einen Balkonkasten gepflanzt werden oder sind sie dafür zu hoch? Mit freundlichen Grüßen Simone

Antwort von Baldur:

Ist der Standort nicht zu windig, ist eine Pflanzung möglich.

nach oben