Echinacea 'Evolution'

 
 
 
Echinacea 'Evolution'
Echinacea 'Evolution'
Echinacea 'Evolution'
Echinacea 'Evolution'
Echinacea 'Evolution'
Echinacea 'Evolution'
Echinacea 'Evolution'
Echinacea 'Evolution'

Echinacea 'Evolution'

✓ Sehr üppig und sehr lange blühend
✓ Ein farbenfroher Blickfang im Beet & Kübel
✓ Winterhart & mehrjährig

Die sehr üppig und lange blühende, extrem winterharte Echinacea Evolution® ist im Beet und im Kübel auf Balkon & Terrasse ein farbenfroher Blickfang. Die kompakten Pflanzen sind vom späten Frühjahr bis zum Herbst übersät mit wunderschönen Blüten in leuchtenden Farbtönen von Gelb-Orange über Pink bis zu Violett. Die Blüten sitzen auf kräftigen, aufrechten Stielen und haben ein grünes Herz, passend zu dem dichten Laub. Über viele Monate präsentiert Echinacea Evolution® ihre schönen Blumen mit dichten Blütenblättern, denn ständig öffnen sich neue, weithin leuchtende Blüten. Die standfesten Stauden sind extrem winterhart (bis -25º C).

Echinacea Evolution® (Sonnenhut) wird ca. 30 cm hoch und 25 cm breit. Die winterharten, mehrjährigen Stauden lieben einen sonnigen Standort mit nährstoffreichem, durchlässigem Boden. Auch als Schnittblume in der Vase macht der Sonnenhut eine gute Figur. Der Pflegeaufwand & Wasserbedarf dieser mehrjährigen Pflanzen ist gering.

Art.-Nr.: 9998

Liefergröße: 9x9 cm Topf

'Echinacea 'Evolution'' Pflege-Tipps

Echinacea 'Evolution'

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Mai-September
 
Wuchshöhe
ca. 30 cm
 
Standort
Sonne
 
Pflanzabstand
30-40 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering
 
Winterhart
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Besonderheiten
bienenfreundlich
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
9x9 cm Topf

Meinungen unserer Kunden

Echinacea 'Evolution'

aus Halle/Saale schrieb am :

Hallöchen, ich würde diese Pflanze gerne kaufen, möchte aber zuvor wissen, ob sie für Hunde giftig ist. Danke

Antwort von Baldur:

Echinacea gilt in der Regel als nicht giftig für Hunde.

aus Hamburg schrieb am :

Moin Ich habe die Pflanze gerade erworben und meine Frage ist ob ich Pflanze jetzt in Dezember einpflanzen kann?

Antwort von Baldur:

Wir liefern wieder zum optimalen Pflanzzeitpunkt, ab 28.02.24.

aus Lohne schrieb am :

Hallo,wie weit müßte man Zurückschneiden? Mfg

Antwort von Baldur:

Der Rückschnitt kann bis auf Handbreite erfolgen.

aus Lohne schrieb am :

Hallo,muß diese Pflanze Geschnitten werden odeer stirbt sie ab?Wenn geschnitten werden soll wann müßte das Geschehen?Weil meine Pflanze blüht noch und alle Blätter sind tiefgrün und Vorhanden. Mfg

Antwort von Baldur:

Der oberirdische Teil stirbt im Winter ab. Dann können Sie die braunen Triebe/Blätter/Blüten einkürzen. Alternativ können Sie auch im zeitigen Frühjahr einen Rückschnitt vornehmen. Der Neuaustrieb erfolgt im Frühjahr aus der Wurzel.

aus Bochum schrieb am :

Ich habe die Pflanze eben an ihren Platz gepflanzt. Muss ich was für den kommenden Winter beachten? Wird in der Pflegeanleitung für diese Sorte nicht ersichtlich. Braucht sie einen Feuchtigkeitsschutz? Sie soll ja nicht verfaulen. Danke & viele Grüße

Antwort von Baldur:

Ja, der Boden sollte gut durchlässig sein, damit es nicht zu Staunässe kommt. Der oberirdische Teil stirbt ab, hier ist kein spezieller Winterschutz erforderlich.

aus Traunwalchen schrieb am :

Bin ehrlich gesagt enttäuscht, die Blütenfarbe trifft mit dem Bild überhaupt ich mitein, alle Blüten nur gelb orange, schade, hatte was anderes erwartet.

Antwort von Baldur:

Die Blütenfarbe varriert von rot-orange über rosa bis zu lila-rot und kann immer wieder unterschiedliche ausfallen.

aus Dessau schrieb am :

Guten Tag Habe mir am 17.04.2023 eine Echinacea bestellt habe die Pflanze gleich eingepflanzt leider ist sie immer noch sehr klein und die Blätter sehen nicht gesund aus. Was kann ich tun um den Wachstum zu fördern. Danke im voraus Jürgen

Antwort von Baldur:

Handelt es sich um witterungsbedingte Färbungen verwachsen diese sich mit der Zeit. Bitte prüfen Sie ob ein Schädlingsbefall vorliegt.

aus Lohne schrieb am :

Guten Morgen,wird dieser Sonnenhut als Pflanze oder Knolle geliefert? Mfg

Antwort von Baldur:

Die Auslieferung erfolgt als Pflanze im 9x9 cm Topf.

aus Emmering schrieb am :

Liebes Baldur Team, ich möchte diese Pflanze in einen Kübel (Sonne bis Mittag, dann Schatten) pflanzen. Ist dies möglich? wie groß sollte der Kübel sein und welche Erde benötigt diese Pflanze? welche Pflanze wäre ggfs besser? Vielen Dank

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung in einen Kübel mit ca. 30 cm Durchmesser in Universalerde (z.B. Art. 8217) ist kein Problem.

aus Oberhaching schrieb am :
Verifizierter Kunde

Ich bin nicht enttäuscht. Wie beschrieben in den Farbnuancen geblůht. Man muss bedenken, dass Boden und Lichtverhältnisse Einfluss auf Wuchs + Blütenfarbe haben. Ich bin begeistert.

aus Erfurt schrieb am :

Ich bin enttäuscht. letztes Jahr im Herbst die Pflanze gekauft. Sie ist gut angegangen und hat dieses Jahr auch prächtig ausgetrieben. Aber die Farbe auf dem Bild stimmt mit der Pflanze nicht überein. Abgebildet ist lila, aktuell blüht sie orange.

Antwort von Baldur:

Die Blüten erscheinen in unterschiedlichen Farbnuancen, von rot-orange über rosa bis zu lila-rot.

aus Burgistein schrieb am :

Ich hatte grosse Freude an dieser Pflanze und habe mich auf die ersten Blüten gefreut. Leider hat uns der Hagel alles kaputt geschlagen:( Wie sollen wir nun vorgehen? Einfach so lassen und schauen was passiert? Oder schon zurückschneiden?

Antwort von Baldur:

Bitte abwarten und dann abgestorbene Triebe und Blätter entfernen.

aus Leiwen schrieb am :

Hallo würde die Echinacea gene in Balkonkästen pflanzen. Ist das möglich und wieviele brauche ich für einen 1,8m breiten Balkonkasten? Danke im voraus.

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung in einen Balkonkasten ist kein Problem. Wir empfehlen 6 Pflanzen,

aus Delitzsch schrieb am :

Hallo, wir haben die Knollen Ende Oktober 2021 eingepflanzt. Bisher ist noch nichts zu sehen, dass sie austreiben. Ist das normal? Was sollen wir tun?

Antwort von Baldur:

Der Boden muss dauerhaft erwärmt sein. Vielleicht benötigen die Knollen einfach noch etwas Zeit, ggf. vorsichtig prüfen, ob diese noch vorhanden ist.

aus Heiligenmoschel schrieb am :

Wie groß ist die Pflanze, wenn sie geliefert wird? Wird sie dieses Jahr noch blühen?

Antwort von Baldur:

Da es sich um eine Staude handelt, ist diese zur Zeit noch nicht ausgetrieben bzw. von uns eingekürzt. Je nach Witterung werden Sie sich bereits in diesem Jahr an Blüten erfreuen können.

aus Mönchengladbach schrieb am :

Kann man die Pflanzen auch jetzt noch bestellen und im Garten einpflanzen???

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, ist eine Pflanzung bis ca. Anfang November möglich.

aus Bonn schrieb am :

Sind die Pflanzen schneckenresistent?

Antwort von Baldur:

Leider sind die Pflanzen nicht schneckenresistent.

aus Biel schrieb am :
Verifizierter Kunde

Schöne Echinaforce gleich ausgepflanzt und nach 2 Wochen schon 4 Blüten geworfen.kann ich nur Empfehlen

Packung
1 Pflanze
 
8,95 €
ab 3 Pack.
7,95 € / Packung
Wieder bestellbar ab Juli 2024.
Benachrichtigen Sie mich bitte, wenn der Artikel wieder bestellbar ist.

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben