Echinacea 'Pretty Parasols®'

 
 
 
Echinacea 'Pretty Parasols®'
Echinacea 'Pretty Parasols®'
Echinacea 'Pretty Parasols®'
Echinacea 'Pretty Parasols®'
Echinacea 'Pretty Parasols®'
Echinacea 'Pretty Parasols®'

Echinacea 'Pretty Parasols®'

Die Blüten von Echinacea Pretty Parasols® sehen tatsächlich aus wie hübsche Sonnenschirme! Verzichten Sie nicht auf dieses fantastische Urlaubsgefühl! Auf jedem der kräftigen Stiele erscheinen mehrere Blüten und sorgen für einen trendigen Blickfang im Beet, in Rabatten und im Topf auf Balkon & Terrasse. Echinacea Pretty Parasols® blüht monatelang sehr üppig, weil sich immer wieder neue Blüten öffnen. Die Neuzüchtung ist pflegeleicht und tolerant für Wind, Kälte, Hitze und Sonne. Darüber hinaus sind die standfesten Stauden extrem winterhart (bis -25º C) und hervorragende Nektar- und Pollenpflanzen, die Schmetterlinge, Bienen und andere nützliche Insekten mit Nahrung versorgen.

Die Blütezeit von Echinacea Pretty Parasols® (Sonnenhut) ist von Juli bis November, die winterharten, mehrjährigen Stauden werden ca. 90 cm hoch & lieben einen sonnigen Standort mit nährstoffreichem, durchlässigem Boden. Auch als Schnittblume in der Vase macht der Sonnenhut eine gute Figur. Der Pflegeaufwand & Wasserbedarf dieser mehrjährigen Pflanzen ist gering.

Art.-Nr.: 9306

Liefergröße: Größe I

'Echinacea 'Pretty Parasols®'' Pflege-Tipps

Echinacea 'Pretty Parasols®'

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Juli-November
 
Wuchshöhe
ca. 90 cm
 
Standort
Sonne
 
Pflanzabstand
30-40 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Besonderheiten
schmetterlingsfreundlich,bienenfreundlich,4-6 Pflanzen pro qm
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
Größe I

Meinungen unserer Kunden

Echinacea 'Pretty Parasols®'

aus Worms schrieb am :

Blüten habe ich, nur sehen sie ganz anders aus, als auf dem Produktfoto. Meine Blüten sind cremeweiß, ohne weitete Farbe. Also nichts von wegen Rarität. Schade.

Antwort von Baldur:

Die Blüten bekommen weiße Blütenspitzen, je nach Sonneneinstrahlung bildet sich ein zartvioletter Ring um die dunkelbraune Mitte.

aus Zürich schrieb am :

Wie tief müssen die Knollen eingepflanzt werden?

Antwort von Baldur:

Bitte doppelt so tief (ca. 10 cm) einpflanzen, wie die Knolle selbst ist.

aus Dortmund schrieb am :

Hi, wie tief sollte die Knolle ungefähr gepflanzt werden? Vielen Dank im Voraus.

Antwort von Baldur:

Bitte doppelt so tief einpflanzen, wir die Knolle selbst ist.

aus Wien schrieb am :

Am Produktbild im Topf sieht man die Blüten einer Knolle? Danke!

Antwort von Baldur:

Bei der Abbildung wurden 3 Knollen in einen Kübel mit ca. 30 cm gepflanzt.

nach oben