Echinacea 'Mellow Yellow®'

 
 
 
Echinacea 'Mellow Yellow®'
Echinacea 'Mellow Yellow®'

Echinacea 'Mellow Yellow®'

Echinacea Mellow Yellow® ist eine wunderschöne Sonnenhut-Neuzüchtung, die während der Blütezeit mit der Farbe spielt. Die Blüten färben sich in verschiedenen Gelbtönen, von Cremegelb über Zitronengelb bis Sonnengelb. Die winterharte Echinacea-Staude ist kräftig im Wuchs und sehr blühfreudig! Echinacea Mellow Yellow® (Echinacea purpurea) ist eine wunderschöne Bereicherung für Rabatten, Beete und Kübel & lockt Bienen und Schmetterlinge an. Das reizende Farbspiel ist auch in der Vase ein zauberhafter Hingucker.

Die Blütezeit der Echinacea Mellow Yellow® (Sonnenhut) ist von Juli bis Oktober, die winterharten, mehrjährigen Stauden werden ca. 80 cm hoch & lieben einen sonnigen Standort. Der Pflegeaufwand & Wasserbedarf dieser mehrjährigen Stauden ist gering. (Echinacea purpurea)

Art.-Nr.: 3854

Liefergröße: Größe I

'Echinacea 'Mellow Yellow®'' Pflege-Tipps

Echinacea 'Mellow Yellow®'

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Juli-Oktober
 
Wuchshöhe
ca. 80 cm
 
Standort
Sonne
 
Pflanzabstand
ca. 30 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering
 
Winterhart
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Besonderheiten
schmetterlingsfreundlich,bienenfreundlich,trockenresistent
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
Größe I

Meinungen unserer Kunden

Echinacea 'Mellow Yellow®'

aus München schrieb am :

Gestern im großen Balkonkübel eingepflanzt; wir warten noch die Eisheiligen ab bevor wir sie rausstellen. Bei zwei Knollen ist bereits nach einem Tag etwas mehr Grün zu sehen. Aber die dritte Knolle hat jetzt einen weißen Pelz. Was macht man da?

Antwort von Baldur:

Bitte vorsichtig abreiben, ist die Knolle noch fest, sollte diese ebenfalls austreiben.

aus Haselünne schrieb am :

Kann man den gelben Sonnenhut auch mit einer Pflanze "Suncatcher Sonnenblume" zusammen pflanzen?

Antwort von Baldur:

Die Wuchshöhe ist etwas unterschiedlich, sonst steht einer gemeinsamen Pflanzung nichts im Wege.

aus Kulmbach schrieb am :

Wieviele Blumen kommen ca. aus einer Knolle? VG

Antwort von Baldur:

Wie viele Blüten sich aus einer Knolle entwickeln, können wir leider pauschal nicht sagen. Die Knolle bildet Tochterzwiebeln aus, so dass sich mit der Zeit sicher sehr viele Blüten bilden werden.

aus Pamhagen schrieb am :

Muss man die Stauden zurück schneiden?

Antwort von Baldur:

Der oberirdische Teil stirbt im Herbst/Winter ab und sollte dann im Frühjahr eingekürzt werden.

aus Wels schrieb am :

Ich habe die Knollen letzten Oktober eingegraben, noch ist nichts zu sehen. Ist das normal? Andere Echinacea kommen schon raus. Liegt es daran, dass die Knolle im ersten Jahr länger braucht?

Antwort von Baldur:

Es liegt an der Bodentemperatur. Diese sollte dauerhaft +10°C betragen und in den Nächten nicht mehr abkühlen.

aus Eisenstadt schrieb am :

Soll der Sonnenhut in Gruppen od kann er auch einzeln gesetzt werden? Ich möchte ihn links u rechts neben eine Yucca filamentosa. Wasserbedarf u Höhe würde gut passen. Breitet sich die Staude aus od bleibt sie schmal? Danke

Antwort von Baldur:

Beides ist möglich. Da es sich um Stauden handelt, werden diese mit den Jahren schon etwas breiter.

nach oben