Rosen-Stamm 'France Libre®'

 
Rosen-Stamm 'France Libre®'
Rosen-Stamm 'France Libre®'
Rosen-Stamm 'France Libre®'
Rosen-Stamm 'France Libre®'

Rosen-Stamm 'France Libre®'

✓ Knospe explodiert zu vulkanischem Rot/Orange
✓  Aroma-Oase für Ihren Garten und Balkon
✓ Winterharter, mehrjähriger Rosen-Stamm

Die Knospe explodiert zu einem vulkanischen Rot und Orange. Für seine Einzigartigkeit wurde der Rosen-Stamm 'France Libre®' oft prämiert. das Rosen-Stämmchen ist Blickfang und Aroma-Oase für Ihren Garten, Terrasse und Balkon. Die Blüten des Rosen-Stamms 'France Libre®' aus dem Hause Delbard sind kräftig und voller strahlender Eleganz. Der köstliche Duft nach Rose sorgt für sinnliche Momente.

Der Rosen-Stamm 'France Libre®' liebt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und blüht unermüdlich den ganzen Sommer über sehr üppig. Er erreicht eine Wuchshöhe von ca. 120 cm. Pflegeaufwand & Wasserbedarf der winterharten, mehrjährigen Parfum-Rose ist gering bis mittel. (Rosa 'France Libre®')

Art.-Nr.: 6886

Liefergröße: wurzelnackt, 3 triebige A-Qualität

'Rosen-Stamm 'France Libre®'' Pflege-Tipps

Rosen-Stamm 'France Libre®'

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Sommer
 
Wuchshöhe
ca. 120 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
Einzelstellung
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Duftet
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
wurzelnackt, 3 triebige A-Qualität

Meinungen unserer Kunden

Rosen-Stamm 'France Libre®'

aus Bad Abbach schrieb am :

Liebes Team, kann ich die Rose auch in einen Topf Pflanzen? Wie groß sollte dieser sein? Muss ich sie ggf langfristig umpflanzen? Dankeschön

Antwort von Baldur:

Rosen sind Tiefwurzler, daher sollte der Topf mindestens 40 cm Tiefe und Durchmesser haben. Bei ausreichender Nährstoffversorgung ist eine spätere Umpflanzung nicht zwingend erforderlich.

aus Aurich schrieb am :

Hallo liebes Team, Kann man am stämchen eine Clematis hochranken lassen?

Antwort von Baldur:

Ja, das ist möglich.

aus Steinebach/Sieg schrieb am :

von welchen züchter sind die rosenstämmchen und welche höhe hat der stamm

Antwort von Baldur:

Es handelt sich um die Fa. Delbard, das Stämmchen hat noch keine Krone und ist ca. 80-100 cm.

aus Schmalkalden schrieb am :

Habe diese Bäumchen anfang des Jahres Bekommen toptal Nackt keine Erde an den Wurzeln. Aus den Veredelungsästen sind wunderschöne Triebe gewachsen und viele Knospen diese blühen jetzt sehr schön. Und dieser Duft Wahnsinn

aus 77704 Oberkirch schrieb am :

Habe letztes Jahr im Mai diese Rose richtig nach Anleitung in einem riesigen Steintrog gepflanzt. Es kamen zwei kleine Blüten im ganzen Jahr. Bis jetzt ist aber noch keine einzige Knospe vorhanden und der Strauch will auch nicht richtig austreiben.

Antwort von Baldur:

Bitte achten Sie darauf, dass in dem Steintrog keine Staunässe entsteht und ausreichend Sonne vorhanden ist. Ggf. hilft ein Rückschnitt den Neuaustrieb anzuregen.

aus Geislingen an der Steige schrieb am :

Hallo, liebes Baldur Team! Mir wurde heute eine große Freude gemacht. IIch bekam meinen gewünschten Rosenstamm geliefert. Tadellos verpackt! Letzter Rosenstamm vor paar Jahren, war leider kaputt. Danke! Alles dieses Mal top! Grüßle! Christine

aus Braunschweig schrieb am :

Sehr schöne Rose. Habe ich seit einem Jahr. Von der 6 Trieben , die in zwei Ebenen veredelt wurden, sind drei abgestorben. Ich hoffe, das jetzt aus dem Altholz neue Triebe erscheinen. Ist das das normale Verhalten?

Antwort von Baldur:

Aufgrund von z.B. Frost kann es immer mal passieren, dass Triebe absterben. Bitte diese einkürzen, damit ein Neuaustrieb erfolgen kann.

aus Hohenmölen schrieb am :

Hallo Ich habe von Ihnen die Rose erhalten.Die Rose würde ich jetzt gerne einpflanzen.Muss man alle Wurzeln anschneiden und muss man die Rose wirklich 24h vor dem einpflanzen wässern?Kann ich die Rose jetzt schon zum Anfang März raus pflanzen?

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, können Sie bereits pflanzen. Bitte alle abgeknickten Wurzel einkürzen. Damit die Wurzeln zum Leben erweckt wird bitte ca. 24 Stunden in Wasser stellen.

Stück
1 Stamm
 
39,95 €
Wieder bestellbar ab Juli 2024.
Benachrichtigen Sie mich bitte, wenn der Artikel wieder bestellbar ist.

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben