Liebeslocke Juncus Spiralis inkl. Kork-Übertopf

 
Liebeslocke Juncus Spiralis inkl. Kork-Übertopf
Liebeslocke Juncus Spiralis inkl. Kork-Übertopf
Liebeslocke Juncus Spiralis inkl. Kork-Übertopf
Liebeslocke Juncus Spiralis inkl. Kork-Übertopf

Liebeslocke Juncus Spiralis inkl. Kork-Übertopf

Die gedrehten, sattgrünen Halme der Liebeslocke Juncus Spiralis im Kork-Übertopf sind ein trendiger & dekorativer Blickfang in der Wohnung & in Büroräumen. Die winterharte, anspruchslose Pflanze ist auch als Flatterbinse oder Korkenzieherbinse bekannt und sie erfreut sich als Zimmerpflanze und als Teichpflanze für die Sumpfzone im Teich großer Beliebtheit. Daher vertragen die Liebeslocken Juncus Spiralis im Kork-Übertopf (Juncus effusus) auch Staunässe und ihr Substrat darf nicht völlig austrocknen, wenn sie als Zimmerpflanzen im Haus gehalten werden.

Die Liebeslocke Juncus Spiralis im Kork-Übertopf gedeiht an einem warmen Standort im Zimmer (ganzjährig um 20° C) in der Sonne & im Halbschatten. Die korkenzieher-artig geformten Halme der Pflanzen wachsen bis zu 50 cm hoch. Die Ansprüche der Teichpflanzen an die Nährstoffversorgung sind gering. Von April bis September sollten Sie die Binse alle 4 Wochen mit einem Grünpflanzendünger in der halben Konzentration düngen, in der restlichen Zeit nur alle 6-8 Wochen. (Juncus effusus)

Art.-Nr.: 7728

Liefergröße: 12 cm-Topf + Kork-Übertopf, ca. 50 cm hoch

'Liebeslocke Juncus Spiralis inkl. Kork-Übertopf' Pflege-Tipps

Liebeslocke Juncus Spiralis inkl. Kork-Übertopf

Pflege-Tipps
 
Wuchshöhe
ca. 50 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
mittel - hoch
 
Lebensdauer
mehrj. - frostfrei halten
 
Besonderheiten
immer feucht halten
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
12 cm-Topf + Kork-Übertopf, ca. 50 cm hoch

Meinungen unserer Kunden

Liebeslocke Juncus Spiralis inkl. Kork-Übertopf

aus Leoben schrieb am :

Ich kenne mich nicht ganz aus, die Liebesglocke verträgt auch Staunässe, dh ich gehe davon aus, dass ich sie eher gut gießen darf. Dann steht aber bei Wasserbedarf: gering bis mittel... hm.... wie ist es jetzt besser?

Antwort von Baldur:

Die Pflanze sollte immer feucht stehen. Wir haben den Eintrag geändert und bitten Sie, den Fehler zu entschuldigen.

aus Stadtlohn schrieb am :

Die Pflanze hatte bereits eine Höhe von 40 cm als sie ankam. Mit dem Kork-Umtopf eine wahre Schönheit! Habe sie hell, aber ohne Sonneneinstrahlung stehen und sie strotzt vor Gesundheit. Dieses Duo ist zu empfehlen. Qualität und Preis stimmen.

nach oben