Landsberger Gemenge

 
 
Landsberger Gemenge
Landsberger Gemenge
Landsberger Gemenge
Landsberger Gemenge

Landsberger Gemenge

✓ Natürlicher Gründünger
✓ Ohne Chemie
✓ Als Tierfutter geeignet

Das Landsberger Gemenge ist ein natürlicher Gründünger für einen gesunden, nährstoffreichen Boden. Ein fruchtbarer und gesunder Boden ist Grundvoraussetzung für jeden guten Garten und die daraus zu erwartenden Ernteerfolge! Die Anbauflächen im Garten sind begrenzt und durch dichte Fruchtfolgen geprägt. Umso besser, dass Pflanzen für die Nährstoffanreicherung im Gartenboden sorgen können, insbesondere bei Stickstoff. Die im Landsberger Gemenge enthaltenen Leguminosen wie der Inkarnatklee und die Winterwicke sowie Gräser sorgen für eine längerfristige Verbesserung der Bodeneigenschaften. Pflanzenreste reichern den Boden mit Humus an. Das Bodenleben wird aktiv gefördert, die Wasserversorgung verbessert und die Bodenstruktur aufgebaut und stabilisiert. Die in dieser Mischung enthaltenen Pflanzen dienen einerseits als Gründüngung, können anderseits aber auch als Futterpflanzen genutzt werden.

Das Landsberger Gemenge kann nach dem Abräumen der Gartenkulturen im August/September an einem sonnigen bis halbschattigen Standort mit tiefgründigem, lockerem und unkrautfreiem Boden ausgesät werden. Samen nach der Aussaat leicht in den Boden einarbeiten, dann den Boden andrücken. Gießen Sie das Saatgut zur Bodenverbesserung vorsichtig an, so dass der Boden mindestens 3-5 cm tief durchnässt ist. Stetig feucht halten. Wuchshöhe: 50-80 cm.

Inhalt reicht für 60qm.

Art.-Nr.: 10069

Liefergröße: 300 g

Landsberger Gemenge

 
Aussaat
August-September
 
Wuchshöhe
50-80 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Winterhart
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Besonderheiten
Gründüngung oder Futterpflanze
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
300 g
Deutschland TEST - Bester Online-Shop