Riesen-Gladiolen-Kollektion

 
 
Riesen-Gladiolen-Kollektion
Riesen-Gladiolen-Kollektion

Riesen-Gladiolen-Kollektion

Die Blüten der Riesen-Gladiolen-Kollektion zaubern ein buntes Farbspiel in Ihren Garten und als Schnittblume in Ihre Vase! Im Sommer erscheinen die blütenreichen Rispen, an denen nach und nach die eindrucksvollen Blumen erblühen. Die Riesen-Gladiolen-Kollektion (Gladiolus) schmückt mit ihren großen, farbenintensiven Blüten Beete, Rabatten & Kübel und die majestätischen Schnittblumen sind eine faszinierende Dekoration für Ihre Wohnräume. Sie erhalten je 10 Stück der Sorten "Zigeunerbaron", "Invitation", "Mon Amour" und "Schönheit der Nacht" (= 40 Zwiebeln) zum Sonderpreis. Wir liefern extra-große Zwiebeln mit 12-14 cm Umfang.

Die Pflanzen der Riesen-Gladiolen-Kollektion erreichen eine Wuchshöhe von ca. 100 cm und bevorzugt einen sonnigen, geschützten Standort. Zur Blütezeit von Juni bis September entwickeln sich aus den mehrjährigen Blumenzwiebeln die spektakulären Blütenrispen der Gladiole. Die Pflanztiefe für die Knollen ist 10 cm, der Pflanzabstand 30 cm. Gladiolen sind nicht winterhart, daher müssen die Blumenzwiebeln ab Anfang Oktober im Keller überwintern. (Gladiolus)

Art.-Nr.: 39078

Liefergröße: Zwiebelumfang 12-14 cm

'Riesen-Gladiolen-Kollektion' Pflege-Tipps

Riesen-Gladiolen-Kollektion

 
Blütezeit
Juni-September
 
Wuchshöhe
ca. 100 cm
 
Standort
Sonne
 
Pflanztiefe
10 cm
 
Pflanzabstand
30 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrj. - frostfrei halten
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!

Meinungen unserer Kunden

Riesen-Gladiolen-Kollektion

aus Ungerdorf schrieb am :

Super Wuchs, teilweise über 2m. Alle Blütenvariationen sind wunderschön. Teilweise blühen sie noch immer.

aus Erwitte schrieb am :

Hallo Gartenteam, Ich halte meine Gladiolen in Hausnähe an windgeschützter Lage. Trotz harter Winter sind meine Knollen seit Jahren immer wieder ausgetrieben und vermehren sich wie die Karnickel :-)

aus Sangerhausen schrieb am :

Kann ich Gladiolenzwiebeln jetzt noch pflanzen?

Antwort von Baldur:

Es ist durchaus noch möglich Gladiolenzwiebeln zu pflanzen.

aus Frauental schrieb am :

Hallo! Muß man Gladiolen(-zwiebel) im Herbst aus der Erde nehmen, oder reicht zum Überwintern eine Abdeckung z.B.mit Reisig.

Antwort von Baldur:

Die Knollen sind nicht winterhart und müssen im Herbst aus der Erde genommen werden.

24% RABATT!
Packung
40 Zwiebeln
alter Preis
11,84 €
 
8,95 €
Wieder bestellbar ab Januar 2019.
Benachrichtigen Sie mich bitte, wenn der Artikel wieder lieferbar ist

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben