Echinacea 'Evolution'

 
 
 
Echinacea 'Evolution'
Echinacea 'Evolution'
Echinacea 'Evolution'
Echinacea 'Evolution'
Echinacea 'Evolution'
Echinacea 'Evolution'
Echinacea 'Evolution'
Echinacea 'Evolution'

Echinacea 'Evolution'

Die sehr üppig und lange blühende, extrem winterharte Echinacea Evolution® ist im Beet und im Kübel auf Balkon & Terrasse ein farbenfroher Blickfang. Die kompakten Pflanzen sind vom späten Frühjahr bis zum Herbst übersät mit wunderschönen Blüten in leuchtenden Farbtönen von Gelb-Orange über Pink bis zu Violett. Die Blüten sitzen auf kräftigen, aufrechten Stielen und haben ein grünes Herz, passend zu dem dichten Laub. Über viele Monate präsentiert Echinacea Evolution® ihre schönen Blumen mit dichten Blütenblättern, denn ständig öffnen sich neue, weithin leuchtende Blüten. Die standfesten Stauden sind extrem winterhart (bis -25º C).

Echinacea Evolution® (Sonnenhut) wird ca. 30 cm hoch und 25 cm breit. Die winterharten, mehrjährigen Stauden lieben einen sonnigen Standort mit nährstoffreichem, durchlässigem Boden. Auch als Schnittblume in der Vase macht der Sonnenhut eine gute Figur. Der Pflegeaufwand & Wasserbedarf dieser mehrjährigen Pflanzen ist gering.

Art.-Nr.: 9998

Liefergröße: 9x9 cm Topf

'Echinacea 'Evolution'' Pflege-Tipps

Echinacea 'Evolution'

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Mai-September
 
Wuchshöhe
ca. 30 cm
 
Standort
Sonne
 
Pflanzabstand
30-40 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering
 
Winterhart
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Besonderheiten
bienenfreundlich
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
9x9 cm Topf

Meinungen unserer Kunden

Echinacea 'Evolution'

aus Leiwen schrieb am :

Hallo würde die Echinacea gene in Balkonkästen pflanzen. Ist das möglich und wieviele brauche ich für einen 1,8m breiten Balkonkasten? Danke im voraus.

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung in einen Balkonkasten ist kein Problem. Wir empfehlen 6 Pflanzen,

aus Delitzsch schrieb am :

Hallo, wir haben die Knollen Ende Oktober 2021 eingepflanzt. Bisher ist noch nichts zu sehen, dass sie austreiben. Ist das normal? Was sollen wir tun?

Antwort von Baldur:

Der Boden muss dauerhaft erwärmt sein. Vielleicht benötigen die Knollen einfach noch etwas Zeit, ggf. vorsichtig prüfen, ob diese noch vorhanden ist.

aus Heiligenmoschel schrieb am :

Wie groß ist die Pflanze, wenn sie geliefert wird? Wird sie dieses Jahr noch blühen?

Antwort von Baldur:

Da es sich um eine Staude handelt, ist diese zur Zeit noch nicht ausgetrieben bzw. von uns eingekürzt. Je nach Witterung werden Sie sich bereits in diesem Jahr an Blüten erfreuen können.

aus Mönchengladbach schrieb am :

Kann man die Pflanzen auch jetzt noch bestellen und im Garten einpflanzen???

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, ist eine Pflanzung bis ca. Anfang November möglich.

aus Bonn schrieb am :

Sind die Pflanzen schneckenresistent?

Antwort von Baldur:

Leider sind die Pflanzen nicht schneckenresistent.

aus Biel schrieb am :

Schöne Echinaforce gleich ausgepflanzt und nach 2 Wochen schon 4 Blüten geworfen.kann ich nur Empfehlen

nach oben