Veronicastrum 'Lavendelturm'

 
 
Veronicastrum 'Lavendelturm'
Veronicastrum 'Lavendelturm'
Veronicastrum 'Lavendelturm'
Veronicastrum 'Lavendelturm'
Veronicastrum 'Lavendelturm'
Veronicastrum 'Lavendelturm'

Veronicastrum 'Lavendelturm'

Der Kandelaber-Ehrenpreis, wie Veronicastrum Lavendelturm auch genannt wird, ist mit zahlreichen Blüten an langen Rispen ein wahrer Bienenmagnet. Die imposante Staude setzt im Hintergrund vom Gartenbeet und in sommerlichen Blumensträußen schöne Farbtupfer. In Kombination mit höher wachsenden Ziergräsern ergibt sich ein lebendiges Bild, wenn die Pflanzen sanft im Wind wiegen. Veronicastrum Lavendelturm (Veronicastrum virginicum) produziert in seinen unzähligen Blüten reichlich Nektar für Bienen, Hummeln und Schmetterlinge und leistet damit als Bienenweide einen wichtigen Beitrag zum Schutz der wertvollen Bestäuber.

Veronicastrum Lavendelturm wird 140 bis 180 cm hoch und 60 bis 80 cm breit, Blütezeit ist von Juli bis September. Pflanzen Sie die winterharten, mehrjährigen Stauden an einem Standort in der Sonne oder im Halbschatten in einen durchlässigen, humosen Boden. (Veronicastrum virginicum)

Art.-Nr.: 7642

Liefergröße: Größe I

'Veronicastrum 'Lavendelturm'' Pflege-Tipps

Veronicastrum 'Lavendelturm'

Pflege-Tipps
 
Blütezeit
Juli-September
 
Wuchshöhe
140-180 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
60-80 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Besonderheiten
schmetterlingsfreundlich,bienenfreundlich,1-2 pro qm
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
Größe I

Meinungen unserer Kunden

Veronicastrum 'Lavendelturm'

aus Muttenz schrieb am :

Hallo baldur-Team. Kann man die Knollen direkt in Gartenboden Pflanzen oder muss ich sie zu erst in Topf Pflanzen? Und viel Wachs pro Jahr? Danke

Antwort von Baldur:

Sie können direkt ins Freiland pflanzen. Bereits ab dem 2. Standjahr erreichen die Pflanzen die angegebene Wuchshöhe.

aus A- 4720 Kallham schrieb am :

Hallo, ich habe eine Frage: wenn zwei Knollen in einer Packung sind werden die jeweils extra in einen Topf gesetzt, oder gemeinsam in einen? Und wie ist dieser Lavendel zu pflegen? Lieben Dank, Monika

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen je Pflanze einen Kübel mit ca. 30cm Durchmesser. Ein Rückschnitt nach der Blüte regt eine erneute Blütenbildung an. Im Frühjahr dann die vertrockneten Triebe einkürzen.

nach oben